Ibis budget

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktuelles Logo der Ibis budget-Hotels ab 2012
Logo der Etap-Hotels bis 2012
Historisches Logo bis ca. 2000

Ibis Budget ist eine Low-Budget Hotelmarke des französischen Accor-Konzerns. Der Preis für ein Hotelzimmer liegt bei etwa 29 bis 55 Euro pro Nacht (zum Beispiel Berlin am Potsdamer Platz). Diese Hotels findet man meist in der Nähe von Autobahnen oder in Gewerbegebieten, zum Beispiel an der A7 kurz vor der dänischen Grenze, in Handewitt im Scandinavian Park, seltener in zentraler Lage.

Es gibt zwischenzeitlich über 420 Hotels dieser Marke in Frankreich, Deutschland, Österreich, Polen, Belgien, Spanien, Großbritannien, Ungarn, Israel, Luxemburg, in den Niederlanden und in der Schweiz.

Die Marke entstand 2012 aus den ehemaligen ETAP-Hotels, außerdem wurden die außerhalb Frankreich liegenden ehemaligen Formule 1 Hotels nach einem Umbau der Marke angegliedert.[1]

Zimmer[Bearbeiten]

Die kleinen Zimmer sind einfach ausgestattet, im Zimmer stehen ein kleiner Tisch mit Stuhl, ein Fernseher und ein Doppelbett (bei Dreibettzimmern mit Etagenbett darüber); es gibt ein Waschbecken. Die Dusche befindet sich entweder zusammen mit der Toilette in einer Plastikbox im Zimmer integriert, oder aber die Dusche liegt im Zimmer und die Toilette hat einen eigenen kleinen Raum. Die Zimmer können in Deutschland und Österreich durch zwei Erwachsene und maximal ein Kind bis zum Alter von zwölf Jahren belegt werden, in anderen Ländern auch durch drei Erwachsene.

Der Zugang zum Zimmer erfolgt entweder durch Eingabe eines Codes, der nach Bezahlung an der Rezeption oder am Automaten mitgeteilt wird, oder durch eine codierte Magnetkarte.

Gemeinschaftseinrichtungen[Bearbeiten]

Alle Hotels verfügen über einen Frühstücksbereich mit Selbstbedienung und einen Empfang, der täglich in der Zeit von 6:30 bis 11:00 Uhr und von 17:00 bis 22:00 Uhr besetzt ist. In Großstädten kann von dieser Regelung abgewichen werden.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Etap Hotel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. immobilien-zeitung.de - Accor: Ibis wird zentrale Budgetmarke 13. September 2011