Igor Wladimirowitsch Denissow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Igor Denissow
Spielerinformationen
Voller Name Igor Wladimirowitsch Denissow
Geburtstag 17. Mai 1984
Geburtsort LeningradSowjetunion
Größe 176
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
Turbostroitel
Smena
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2013
2013
2013–
Zenit St. Petersburg
Anschi Machatschkala
FK Dynamo Moskau
254 (23)
3 0(0)
7 0(0)
Nationalmannschaft2
0000–2006
2007–
Russland U-21
Russland
9 (1)
39 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 6. Oktober 2013
2 Stand: 11. September 2013

Igor Wladimirowitsch Denissow (russisch Игорь Владимирович Денисов; * 17. Mai 1984 in Leningrad, Russische SFSR, UdSSR) ist ein russischer Fußballspieler auf der Position des Mittelfeldspielers. Derzeit spielt er beim FK Dynamo Moskau.

Nachdem er in seiner Jugend bei Turbostroitel und Smena gespielt hatte, wechselte er 2001 zu Zenit St. Petersburg. Dort setzte er sich in den folgenden Jahren durch und ist nun Teil der Stammelf unter Trainer Dick Advocaat. 2007 wurde er mit seinem Verein russischer Meister, in der Saison 2007/2008 wurde er mit Zenit mit einem 2:0-Sieg über die Glasgow Rangers überraschend UEFA-Pokal-Sieger. Im Finale schoss Denissow in der 72. Minute das wegbereitende 1:0. Zuvor hatte man große Vereine wie Bayern München und Leverkusen besiegt. Auch gewann er 2008 den russischen Supercup.

Denissow trug in der U-21 Nationalmannschaft Russlands schon die Kapitänsbinde und wurde im März 2007 zum ersten Mal in die A-Nationalmannschaft berufen. Am 29. Juli 2010 hat er seinen Vertrag bis 2015 verlängert.[1]

Zur Saison 2013/14 wechselte Denissow zu Anschi Machatschkala. Mitte August wurde er noch in derselben Transferperiode nach drei Ligaeinsätzen gemeinsam mit Alexander Kokorin und Juri Schirkow an den FK Dynamo Moskau verkauft.[2]

Privates[Bearbeiten]

Igor Denissow ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Er lebt mit seiner Familie in der Oblast Moskau.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://transfermarkt.de/de/denisov-verlaengert-bei-zenit/news/anzeigen_43501.html
  2. Prominente Verstärkungen für Kuranyi & Co