Jewel Staite

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jewel Staite auf der Phoenix Comicon (2013)

Jewel Belair Staite (* 2. Juni 1982 in White Rock, British Columbia) ist eine kanadische Schauspielerin. Bekanntheit erlangte sie vor allem durch ihre Rollen als Kaylee Frye in der Fernsehserie Firefly – Der Aufbruch der Serenity und dem darauf basierenden Film Serenity – Flucht in neue Welten (2005) sowie als Dr. Jennifer Keller in Stargate Atlantis.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Bis zum vierten Lebensjahr lebte Staite auf Maui, wo sie bereits mit zwei Jahren ihre ersten Bühnenauftritte hatte. Nach dem Umzug nach Vancouver bekam sie das Angebot, sich für die Kindermode von Sears fotografieren und filmen zu lassen. Sie willigte nach anfänglicher Ablehnung schließlich ein, da sie unbedingt die Kleider haben wollte. Jahrelang war sie im „Vancouver Youth Theatre“ aktiv und übte dort mehrere Tage die Woche, was ihr schließlich diverse Modelaufträge verschaffte und zu ihren ersten Auftritten in Werbespots und schließlich auch zu größeren Fernsehrollen führte.

Am 25. April 2003 heiratete Staite ihren Freund Mat Anderson unter Beisein ihrer Firefly-Kollegen Morena Baccarin und Nathan Fillion auf Maui. Am 13. Dezember 2011 gab sie in ihrem Blog ihre bevorstehende Scheidung bekannt.[1] Sie unterstützt aktiv diverse AIDS-Hilfsorganisationen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jewel Staite – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Happier Than a Pig In…: "Life has taken a turn for the interesting over the last few months, and I’ve found myself in the middle of a divorce from my lovely husband."