Grusel, Grauen, Gänsehaut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Grusel, Grauen, Gänsehaut
Originaltitel Are You Afraid of the Dark?
Produktionsland Kanada
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1991–1996, 1999-2000
Länge 30 Minuten
Genre Horror, Drama, Fantasy, Mystery
Musik John Coda
Erstausstrahlung 16. Januar 1991 (USA)
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
Besetzung

Grusel, Grauen, Gänsehaut (Originaltitel: Are You Afraid of the Dark?) ist eine kanadische Fernsehserie, die aus sieben Staffeln besteht. Nachdem die Produktion der Serie 1996 nach der fünften Staffel eingestellt wurde, folgten 1999 noch zwei Staffeln mit neuer Besetzung.

In der Rahmenhandlung jeder Episode trifft sich eine Gruppe von Jugendlichen, die sich die Mitternachtsgesellschaft nennt, an einem Lagerfeuer im Wald, wo sie sich gegenseitig Gruselgeschichten erzählen.

Die Geschichten sind sehr unterschiedlich und handeln von Vampiren, verzauberten Häusern und Gegenständen, Flüchen, vergessenen Schätzen und Ähnlichem. Sehr häufig haben die Geschichten einen etwas moralisierenden Hintergrund.

Die Protagonisten der erzählten Geschichten sind durchweg Kinder und Jugendliche. Einige Charaktere wie Dr. Vink oder der Besitzer des Zaubereigeschäftes Mr. Sardo tauchen in mehreren Episoden auf.

DVD[Bearbeiten]

Die vollständige Serie wurde in Kanada auf DVD veröffentlicht, in den USA aus rechtlichen Gründen jedoch nur Staffel 6 und 7.

Trivia[Bearbeiten]

In einer Folge der 2. Staffel (Folge 8) spielte die damals noch nahezu unbekannte Schauspielerin Melissa Joan Hart eine Episodenhauptrolle.

Weblinks[Bearbeiten]