Joelle Carter

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Joelle Carter (2015)

Joelle Marie Carter (* 10. Oktober 1972 in Thomasville, Georgia) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Joelle Carter wuchs an wechselnden Orten in den USA auf, da ihr Vater bei der US-Armee war und häufig versetzt wurde. Nach dem Abschluss der Highschool in Albany, Georgia, begann sie als Model zu arbeiten und zog deshalb nach New York City. Dort nahm sie auch ein Studium der Theaterwissenschaft auf und begann als Schauspielerin zu arbeiten.

Ab Ende der 1990er Jahre spielte Carter Nebenrollen in Fernsehserien wie Law & Order oder Wonderland und Kinoproduktionen wie Der Pferdeflüsterer (1998), High Fidelity (2000) oder American Pie 2 (2001). Nach Episodenrollen in Fernsehserien wie CSI: Miami und Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen war Carter von 2010 bis 2015 als Ava Crowder in allen Folgen der FX-Serie Justified zu sehen.

Carter ist verheiratet und hat eine Tochter. Sie lebt mit ihrer Familie in New York City und Los Angeles.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Joelle Carter – Sammlung von Bildern