Karl Zilgas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Zilgas (* 2. März 1882 in Hamburg; † 17. Juni 1917) war ein deutscher Fußballspieler.

Der Angriffsspieler war für den SC Victoria Hamburg aktiv und kam 1913 in der deutschen Fußballnationalmannschaft zum Einsatz, als man in Hamburg gegen Dänemark allerdings mit 1:4 verlor.

Zilgas starb im Ersten Weltkrieg.