Kolonie Aden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge der Kolonie Aden von 1937 bis 1963
Flagge des Staates Aden

Die Kolonie Aden war von 1937 bis 1963 Kronkolonie des Britischen Weltreichs und bestand aus der südarabischen Hafenstadt Aden und ihrer Umgebung. Vor 1937 wurde das 121 km² große Gebiet von der Präsidentschaft Bombay aus verwaltet. Im Hinterland der Kolonie Aden befand sich das Protektorat Aden.

Am 18. Januar 1963 wurde sie als Staat Aden Teil der Südarabischen Föderation.

Gouverneure der Kolonie Aden[Bearbeiten]