Laurence Binyon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Binyon, porträtiert von William Strang im Jahr 1901

Robert Laurence Binyon (* 10. August 1869 in Lancaster; † 10. März 1943 in Reading) war ein englischer Dichter, Dramatiker und Kunsthistoriker.

Binyon war Konservator am British Museum in London und seit 1933 Professor an der Harvard-Universität. Er schrieb wichtige Werke zur japanischen und chinesischen Kunst.

In seinem Gedicht For the Fallen erinnert er an die englischen Soldaten des Ersten Weltkrieges.

Weblinks[Bearbeiten]