Meredith Stiehm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Meredith Stiehm

Meredith Stiehm (* 1969 in Madison, Wisconsin) ist eine US-amerikanische Produzentin und Drehbuchautorin. Sie wuchs in Santa Monica, Kalifornien auf, wo sie heute auch lebt.

Ihren Abschluss in Englisch und Theater machte sie 1990 an der Universität von Pennsylvania. Ihr Musical "Rules for Girls" von 1993 wurde von der Zeitschrift LA Weekly für das Musical of the Year nominiert. Darüber hinaus schrieb sie auch Theaterstücke wie beispielsweise Little Rosa, Holiday House/Between the White Curtains und Hallelujah Junction sowie das Drehbuch für den Fernsehfilm A Fair and Even Chance für ABC/Disney über den ersten Buchstabierwettbewerb in den USA im Jahr 1908.

Für NYPD Blue wurde Stiehm 1998 und 1999 für den Emmy nominiert. Sie ist außerdem Autorin und Produzentin der TV-Serie Emergency Room. As Co-Produzentin dieser Serie wurde sie 2001 für einen Emmy nominiert. Darüber hinaus war sie als Autorin an Northern Exposure und Beverly Hills, 90210 beteiligt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Drehbuch[Bearbeiten]

Produktion[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]