Michelle Page

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michelle Laone Page (* 19. Januar 1987 in Fort Worth, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin.

Karriere[Bearbeiten]

Michelle Page hatte Rollen in Fernsehserien wie zum Beispiel Crossing Jordan, CSI: Miami, Cold Case, Bones, The Mentalist oder Ghost Whisperer. 2005 spielte sie in der Komödie Miss Undercover 2 – neben Sandra Bullock, William Shatner und Elisabeth Röhm – die Rolle einer Punkerin. 2007 spielte sie im Horror-Psychothriller Sublime – neben Thomas Cavanagh, Kathleen York und Paget Brewster – die Rolle der Ravyn. Ebenfalls 2007 spielte sie im Horror-Fantasy-Thriller Ich weiß, wer mich getötet hat – neben Lindsay Lohan, Neal McDonough und Julia Ormond – die Rolle der Gabrielle Sherwood. Ihre Szenen wurden jedoch aus dem Film geschnitten. 2012 spielte sie im Horror-Thriller Rogue River – neben Bill Moseley und Lucinda Jenney – die Rolle der Mara.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]