Miedźna

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Miedźna
Wappen von Miedźna
Miedźna (Polen)
Miedźna
Miedźna
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Schlesien
Landkreis: Pszczyna
Geographische Lage: 49° 59′ N, 19° 3′ O49.98194444444419.048611111111Koordinaten: 49° 58′ 55″ N, 19° 2′ 55″ O
Einwohner: 16.105 (2013)
Telefonvorwahl: (+48) 32
Kfz-Kennzeichen: SPS
Wirtschaft und Verkehr
Nächster int. Flughafen: Katowice
Gemeinde
Gemeindeart: Landgemeinde
Gemeindegliederung: 6 Schulzenämter
Fläche: 49,91 km²
Einwohner: 16.069
(31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 322 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 2410032
Verwaltung (Stand: 1998)
Bürgermeister: Bogdan Józef Taranowski
Adresse: ul. Wiejska 131
43-227 Miedźna
Webpräsenz: www.miedzna.pl

Miedźna (deutsch Miedzna) ist ein oberschlesisches Dorf in der Woiwodschaft Schlesien in Polen. Miedźna ist Sitz der Gmina Miedźna. Im Miedźna befinded sich eine Schrotholzkirche aus dem 17. Jahrhundert.

Gemeinde[Bearbeiten]

Zur Landgemeinde Miedźna gehören sechs Ortschaften mit einem Schulzenamt: Frydek (Siegfriedsdorf), Gilowice, Góra, Grzawa, Miedźna (Miedzna) und Wola.

Ein weiterer Ort der Gemeinde ist Gajówka Wola.

Verweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Miedźna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2013. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF), abgerufen am 10. Juli 2014.