North Shore Studios

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die North Shore Studios (früher LionsGate Studios) ist ein großes Filmproduktionsstudio, welches sich nördlich von Vancouver, British Columbia, Kanada befinden. Das Studio zählt neben den Vancouver Film Studios zu den größten Studios in Nordamerika. Von Downtown Vancouver aus, benötigt man ca. 20 Minuten mit dem Auto und ca 30. Minuten vom Vancouver Airport zu dem Gelände. Die Studios wurden 2006 an Bosa Development Corp. verkauft.

In den vergangenen Jahren wurden die North Shore Studios erweitert. Diese Studios, die auch unter den namen Mammoth Studios bekannt sind verfügen über drei große Produktionshallen sowie weiteren Gebäuden. Diese Grenzen direkt an die bisherigen Einrichtungen der North Shore Studios an. Somit verfügen die North Shore Studios über elf Produktionshallen.

Gebäude[Bearbeiten]

Das Studiokomplex verfügt über acht Stages (Produktionshallen), darüber hinaus mehrere Büro und Verwaltungsgebäude und andere Einrichtungen. Die Stage 1 hat eine Fläche von 1.354 m2, die Stages 2, 3 und 6 eine Fläche von jeweils 1.345 m2, die Stages 4 und 5 jeweils 1.023 m2 und die Stages 7 und 8 jeweils 1.908 m2.

Produktionen[Bearbeiten]

In den Studios wurden u.a. folgende Filme produziert:

siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

49.311483333333-123.04172777778Koordinaten: 49° 18′ 41″ N, 123° 2′ 30″ W