Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften ist eine Buchreihe, die wichtige Originalwerke aus allen Bereichen der Naturwissenschaften enthält. Sie wurde 1889 von dem Physikochemiker Wilhelm Ostwald begründet und wird heute im Verlag Europa-Lehrmittel verlegt.

Ziel Ostwalds war es, dem „Mangel an Kenntnis jener großen Arbeiten, auf welchen das Gebäude der Wissenschaft ruht“, abzuhelfen.

Weblinks[Bearbeiten]