Patrick Sang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medaillenspiegel
3000-Meter-Hindernislauf
KeniaKenia Kenia
Olympische Spiele
Silber 1992 Barcelona 3000m Hindernislauf
Weltmeisterschaften
Silber 1991 Tokio 3000m Hindernislauf
Silber 1993 Stuttgart 3000m Hindernislauf

Patrick Sang (* 11. April 1964 in Kapsisiywa, Nandi Distrikt) ist ein ehemaliger kenianischer 3000-Meter-Hindernis- und Langstreckenläufer.

Leben[Bearbeiten]

Sang gewann im 3000-Meter-Hindernislauf von 1991 bis 1993 in drei aufeinander folgenden Jahren Silbermedaillen bei internationalen Großereignissen (Weltmeisterschaften 1991, Olympische Sommerspiele 1992 sowie Weltmeisterschaften 1993).

Er gewann zudem eine Goldmedaille in seiner Spezialdisziplin bei den Panafrikanischen Spielen 1987 in Nairobi.

Bestzeiten[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Bei einer Körpergröße von 1,80 m lag Sangs Wettkampfgewicht bei 65 kg.

Weblinks[Bearbeiten]