Perewalsk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Perewalsk
(Перевальськ)
Wappen von Perewalsk
Perewalsk (Ukraine)
Perewalsk
Perewalsk
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Rajon Perewalsk
Höhe: 259 m
Fläche: 30,48 km²
Einwohner: 25.137 (2013)
Bevölkerungsdichte: 825 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 94308
Vorwahl: +380 6441
Geographische Lage: 48° 26′ N, 38° 49′ O48.43333333333338.816666666667259Koordinaten: 48° 26′ 0″ N, 38° 49′ 0″ O
KOATUU: 4423610100
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Wolodymyr Iwanowytsch Jesaulenko
Adresse: вул. Леніна 21
94300 м. Перевальськ
Statistische Informationen
Perewalsk (Oblast Luhansk)
Perewalsk
Perewalsk
i1

Perewalsk (ukrainisch Перевальськ; russisch Перевальск/Perewalsk) ist eine Stadt in der Oblast Luhansk im Osten der Ukraine. Sie hat 25.137 Einwohner (2013)[1] und ist das administrative Zentrum des gleichnamigen Rajons 45 km südwestlich vom Oblastzentrum Luhansk. Die Stadt liegt im dicht besiedelten und industriell geprägten Donezbecken und grenzt unmittelbar an die Großstadt Altschewsk.

Rathaus der Stadt

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde Perewalsk 1889 als Bergbaustandort mit dem Namen Selesnwski Rudnik. Ab 1924 trug er den Namen imeni Paryskoji Komuny (імені Паризької Комуни) zu Ehren der Pariser Kommune, der unhandliche Namen wurde 1938 in Parkommuna verkürzt. 1964 erhielt der Ort seinen heutigen Namen und den Status als Stadt. Nach Gründung des Rajons 1965 wurde die Stadt dann Rajonzentrum. Das Wort Perewal bedeutet „Pass“ oder „Übergang“.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Demographie
1923 1926 1939 1959 1970 1979 1989 2001 2005 2013
2.719 3.401 21.071 32.385 33.208 33.004 31.989 29.665 27.832 25.137

Quelle: 1923-1989 1959–1989:[2]; 2001-2013 [1]

Rajon[Bearbeiten]

Perevalskij.jpg

Perewalsk ist das administrative Zentrum des gleichnamigen Rajons. Der Rajon Perewalsk liegt im südwestlichen Teil der Oblast Luhansk und hat 71.972 Einwohner (September 2012)[3]. Die Fläche beträgt 807 km² und die Bevölkerungsdichte 108 Einwohner pro km².

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.deBevölkerungsentwicklung auf World Gazetteer
  2. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org
  3. Demographie auf den Statistikseiten der Oblast Luhansk (ukrainisch)