Oblast Luhansk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oblast Luhansk
Луганська область/Luhanska oblast
Wappen der Oblast Luhansk Flagge der Oblast Luhansk
Basisdaten
Oblastzentrum: Luhansk (Lugansk)
Offizielle Sprachen: Ukrainisch, Russisch
Einwohner: 2.239.500 (2014)
Bevölkerungsdichte: 83,93 Einwohner je km²
in Städten: 86,2 %
Fläche: 26.684 km²
KOATUU: 4400000000
Verwaltungsgliederung
Rajone: 18
Städte: 37
durch Oblast verwaltet: 14
durch Rajon verwaltet: 23
Stadtrajone: 4
Siedlungen städtischen Typs: 109
Dörfer: 673
Siedlungen: 109
Kontakt
Adresse: пл. Героїв Великої Вітчизнянної війни 3
91016 м. Луганськ
Website: Offizielle Website
Karte
Moldawien Ungarn Serbien Rumänien Russland Polen Slowakei Weissrussland Oblast Wolhynien Oblast Riwne Oblast Schytomyr Kiew Oblast Kiew Oblast Tschernihiw Oblast Sumy Oblast Lwiw Oblast Ternopil Oblast Chmelnyzkyj Oblast Transkarpatien Oblast Iwano-Frankiwsk Oblast Tscherniwzi Oblast Winnyzia Oblast Odessa Oblast Tscherkassy Oblast Poltawa Oblast Charkiw Oblast Luhansk Oblast Donezk Oblast Kirowohrad Oblast Mykolajiw Oblast Cherson Oblast Dnipropetrowsk Oblast Saporischschja Autonome Republik Krim SewastopolKarte
Über dieses Bild
Statistische Informationen

Die Oblast Luhansk (auch Oblast Lugansk; ukrainisch Луганська область/Luhanska oblast; russisch Луганская область/Luganskaja oblast) ist die östlichst gelegene der 25 Verwaltungseinheiten (Oblaste) der Ukraine. Sie hat rund 2,24 Millionen Einwohner (2014). Die Oblast grenzt im Norden, Osten und Süden an Russland (mit den Oblasten Belgorod, Woronesch und Rostow). Im Nordwesten liegt die Oblast Charkiw, im Südwesten die Oblast Donezk.

An der Grenze zwischen den Oblasten Charkiw und Donezk trifft der Siwerskyj Donez die Oblast und durchfließt sie in west-östlicher Richtung, um seinen Lauf in Russland fortzusetzen. Die Oblast besteht seit 1938. Bis 1958 und von 1970 bis 1990 führte sie den Namen Oblast Woroschilowgrad zu Ehren von Kliment Woroschilow.

Größte Städte[Bearbeiten]

Hauptstadt der Oblast ist die südlich des Donez gelegene gleichnamige Stadt Luhansk.

Stadt Ukrainischer Name Russischer Name Einwohner
1. Januar 2006
Luhansk Луганськ Луганск 449.827
Altschewsk Алчевськ Алчевск 116.610
Sjewjerodonezk Сєвєродонецьк Северодонецк 115.397
Lyssytschansk Лисичанськ Лисичанск 110.344
Krasnyj Lutsch Красний Луч Красный Луч 88.413
Stachanow Стаханов Стаханов 83.002
Swerdlowsk Свердловськ Свердловск 68.900
Rubischne Рубіжне Рубежное 63.048
Antrazyt Антрацит Антрацит 59.910
Rowenky Ровеньки Ровеньки 51.264
Brjanka Брянка Брянка 51.121
Krasnodon Краснодон Краснодон 47.237
Perwomajsk Первомайськ Первомайск 40.548
Kirowsk Кіровськ Кировск 31.936
Perewalsk Перевальськ Перевальск 27.350
Molodohwardijsk Молодогвардійськ Молодогвардейск 24.476
Popasna Попасна Попасная 23.697
Kreminna Кремінна Кременная 22.319
Suchodilsk Суходільськ Суходольск 21.958
Starobilsk Старобільск Старобельск 20.354
Swatowe Сватове Сватово 19.073
Lutuhyne Лутугине Лутугино 18.514
Tscherwonopartysansk Червонопартизанськ Червонопартизанск 16.656
Solote Золоте Золотое 16.368
Juwilejne Ювілейне Юбилейное 15.747

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten]

Die Oblast Luhansk ist verwaltungstechnisch in 18 Rajone sowie 14 direkt der Oblastverwaltung unterstehenden Städte unterteilt. Dies sind die Städte Altschewsk, Antrazyt, Brjanka, Kirowsk, Krasnyj Lutsch, Krasnodon, Lyssytschansk, Perwomajsk, Rowenky, Rubischne, Swerdlowsk, Sjewjerodonezk, Stachanow sowie das namensgebende Verwaltungszentrum der Oblast, die Stadt Luhansk.

Rajone der Oblast Luhansk mit deren Verwaltungszentren[Bearbeiten]

Karte mit den Rajonen der Oblast

Die Oblast Luhansk gliedert sich in 18 Rajone:

Rajon Verwaltungssitz Fläche
deutsche Bezeichnung ukrainische Bezeichnung Transkription km²
Rajon Antrazyt Антрацитівський район
Antrazytiwskyj rajon
Antrazyt
(Stadt)
1.662
Rajon Bilowodsk Біловодський район
Bilowodskyj rajon
Bilowodsk
(Siedlung städtischen Typs)
1.597
Rajon Bilokurakyne Білокуракинський район
Bilokurakynskyj rajon
Bilokurakyne
(Siedlung städtischen Typs)
1.436
Rajon Krasnodon Краснодонський район
Krasnodonskyj rajon
Krasnodon
(Stadt)
1.386
Rajon Kreminna Кремінський район
Kreminskyj rajon
Kreminna
(Stadt)
1.627
Rajon Lutuhyne Лутугинський район
Lutuhynskyj rajon
Lutuhyne
(Stadt)
1.057
Rajon Markiwka Марківський район
Markiwskyj rajon
Markiwka
(Siedlung städtischen Typs)
1.166
Rajon Milowe Міловський район
Milowskyj rajon
Milowe
(Siedlung städtischen Typs)
971
Rajon Nowoajdar Новоайдарський район
Nowoajdarskyj rajon
Nowoajdar
(Siedlung städtischen Typs)
1.536
Rajon Nowopskow Новопсковський район
Nowopskowskyj rajon
Nowopskow
(Siedlung städtischen Typs)
1.623
Rajon Perewalsk Перевальський район
Perewalskyj rajon
Perewalsk
(Stadt)
803
Rajon Popasna Попаснянський район
Popasnjanskyj rajon
Popasna
(Stadt)
1.325
Rajon Slowjanoserbsk Слов'яносербський район
Slowjanoserbskyj rajon
Slowjanoserbsk
(Siedlung städtischen Typs)
1.113
Rajon Stanytschno-Luhanske Станично-Луганський район
Stanytschno-Luhanskyj rajon
Stanyzja Luhanska
(Siedlung städtischen Typs)
1.896
Rajon Starobilsk Старобільський район
Starobilskyj rajon
Starobilsk
(Stadt)
1.582
Rajon Swatowe Сватівський район
Swatiwskyj rajon
Swatowe
(Stadt)
1.739
Rajon Swerdlowsk Свердловський район
Swerdlowskyj rajon
Swerdlowsk
(Stadt)
1.132
Rajon Trojizke Троїцький район
Trojizkyj rajon
Trojizke
(Siedlung städtischen Typs)
1.633

Demographie[Bearbeiten]

Bevölkerungsverteilung 2001
Gelb: Ukrainische Mehrheit
Grün: Russische Mehrheit[1]
Bevölkerungsentwicklung
1989 1990 1995 1998 2001 2005 2008 2012 2014
2.862.700 2.866.900 2.827.100 2.702.800 2.589.800 2.440.313 2.355.346 2.272.676[2] 2.239.500[3]

Im Vergleich zu 1989 ist die Einwohnerzahl der Oblast Lugansk stark gesunken.

Seit der Unabhängigkeit der Ukraine ist der Anteil ukrainischer Muttersprachler gestiegen und der Anteil russischer Muttersprachler an der Gesamtbevölkerung gesunken.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://pollotenchegg.livejournal.com/78855.html
  2. http://www.ukrcensus.gov.ua/eng/
  3. http://www.ukrstat.gov.ua/
  4. http://2001.ukrcensus.gov.ua/eng/results/general/nationality/
  5. http://2001.ukrcensus.gov.ua/eng/results/general/language/Luhansk/