Pontypool

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Stadt in Wales. Zum gleichnamigen Film siehe Pontypool (Film).

Pontypool (walisisch Pont-y-pŵl) ist eine Stadt mit ungefähr 37.000 Einwohnern im walisischen County Borough Torfaen (Unitary Authority). Die Stadt ist eine ehemalige Industriestadt, in der es sowohl eine große Kohlebergbau- als auch Stahl-Tradition gab als auch kunsthandwerkliche mit Japanlack arbeitende Betriebe. Nach der Krise der walisischen Industrie erholt sich die Stadt langsam und wird zur Schlafstadt für die benachbarten Cwmbran und Newport.

Der Drummer der Manic Street Preachers, Sean Moore, stammt aus dieser Stadt. Die Stadt Bretten in Baden-Württemberg ist eine der Partnerstädte Pontypools.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Pontypool – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

51.695516666667-3.0287583333333Koordinaten: 51° 42′ N, 3° 2′ W