São José dos Pinhais

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Auszubauen sind: Geschichte, Kultur, Stadtgliederung, Besonderheiten, Quellen

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

São José dos Pinhais
-25.534722222222-49.206388888889906Koordinaten: 25° 32′ S, 49° 12′ W
Karte: Brasilien
marker
São José dos Pinhais

São José dos Pinhais auf der Karte von Brasilien

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Paraná
Stadtgründung 8. Januar 1853
Einwohner 264.210 (2010[1])
Stadtinsignien
Brand - 2.png
Br-pr-sj.png
Detaildaten
Fläche 946 km²
Bevölkerungsdichte 279 Ew./km²
Höhe 906 m
Stadtgliederung 40 (bairros)
Postleitzahl 83005 - 83116
Zeitzone UTC-3
Stadtvorsitz Luiz Carlos Setim (DEM)
Website www.sjp.pr.gov.br
Lage von São José dos Pinhais in Paraná
Lage von São José dos Pinhais in Paraná

São José dos Pinhais, amtlich Município de São José dos Pinhais, ist eine Stadt im Bundesstaat Paraná in Brasilien. Sie liegt am südlichen Stadtrand von Curitiba und beherbergt dessen internationalen Flughafen Afonso Pena International (IATA: CWB, ICAO: SBCT).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadt, abgekürzt auch SJP, wurde am 8. Januar 1853 unter dem Namen Villa de São José dos Pinhais gegründet (Erlass vom 8. Juli 1852) und erhielt am 27. Dezember 1897 Stadtrechte.

Geografie[Bearbeiten]

São José dos Pinhais ist eine mittlere Stadt in der Hochebene von Paraná und liegt am Oberlauf des Iguaçu. Die Bevölkerung wuchs schnell von ca. 196.000 im Jahr 2000 zunächst auf über 260.000 im Jahr 2006 und hatte bei der Volkszählung 2010 264.210 Einwohner.

Klima[Bearbeiten]

São José dos Pinhais hat ein feuchtes subtropisches Klima mit jährlicher mittlerer Temperatur bei 16 °C, etwas kühler als Curitiba.

Aufgrund der Höhe von 906 Metern über dem Meeresspiegel gibt es große tägliche Temperaturschwankungen (ca. 11 Grad). Im Sommer übersteigt die Temperatur am Tage gewöhnlich 30 °C, fällt aber nachts auf rund 15 °C, bei einer mittleren sommerlichen Temperatur von 22 °C. Im Winter kann es gelegentlich Nachtfrost geben, jedoch gab es das letzte Mal 1975 Schnee.

Stadtverwaltung[Bearbeiten]

Stadtpräfekt ist für die Amtszeit 2013 bis 2016 Luiz Carlos Setim (DEM). Die Stadt gliedert sich in 40 bairros.

Wirtschaft[Bearbeiten]

São José dos Pinhais hat eine weit entwickelte Wirtschaft, im Wesentlichen aufgrund des Flughafens und großer Autofabriken (Renault und VW/Audi) abseits der Stadt samt Zulieferern. Weiterhin beherbergt São José dos Pinhais den Parfümhersteller O Boticário und die Nahrungsmittelfirma Nutrimental.

Bistum[Bearbeiten]

Die Stadt ist Sitz des 2006 errichteten Bistum São José dos Pinhais.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Instituto Brasileiro de Geografia e Estatística (IBGE): Sinopse do Censo Demográfico 2010: São José dos Pinhais. Abgerufen am 19. Juli 2013 (portugiesisch).