Sebastian Heidel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Sebastian Heidel
Spielerinformationen
Geburtstag 25. Mai 1989
Geburtsort ZwickauDDR
Größe 195 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
1995–2005
2005–2006
2006–2008
FC Grün-Weiß Piesteritz
Hallescher FC
FC Carl Zeiss Jena
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008–2009
2008–2009
2009–2010
2010–2014
2010–2014
2014-
FC Carl Zeiss Jena
FC Carl Zeiss Jena II
VfL Halle 1896
VfB Lübeck II
VfB Lübeck
FC Eilenburg
1 0(0)
22 0(1)
26 0(5)
70 (16)
16 0(1)
9 0(3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 29. November 2014

Sebastian Heidel (* 25. Mai 1989 in Zwickau) ist ein deutscher Fußballspieler. Der Stürmer spielt seit Oktober 2014 für den FC Eilenburg.

Karriere[Bearbeiten]

Heidel spielte in seiner Jugend für den FC Grün-Weiß Piesteritz, den Hallescher FCund für den FC Carl Zeiss Jena. Im Sommer 2008 wurde er in die Seniorenmannschaft des FC Carl Zeiss. Er spielte jedoch vor allem in der zweiten Mannschaft, bestritt jedoch auch ein Spiel in der Dritten Liga. Im Sommer 2009 wechselte er in die Oberliga zum VfL Halle 1896. Nach nur einem Jahr ging er zum VfB Lübeck. Dort wird er sowohl in der ersten als auch in der zweiten Mannschaft eingesetzt. Nach der Saison 2013/2014 verließ Heidel die Lübecker berufsbedingt und schloss sich im Oktober 2014 dem sächsischen Landesligisten FC Eilenburg an.

Weblinks[Bearbeiten]