Superman (Zeichentrickserie 1988)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel Superman
Superman Logo.svg
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Jahr 1988
Länge 22 Minuten
Episoden 13
Genre Action
Musik Ron Jones
Erstausstrahlung 17. September 1988 - 10. Dezember 1988 auf CBS
Synchronisation

Superman ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie aus dem Jahr 1988, produziert von Ruby-Spears Productions und Warner Bros. Television. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Comicfigur Superman von Jerry Siegel und Joe Shuster und lief im Jahr 1988, dem 50. Jahrestag der Erstveröffentlichung von Superman, im amerikanischen Sender CBS. Es wurden 13 jeweils ca. 22 minütige Folgen produziert und gesendet.

Der Comicautor Marv Wolfman fungierte als Chefautor der Serie und entwickelte zusammen mit dem für Design zuständigen Comiczeichner Gil Kane die Serie.

Inhalt[Bearbeiten]

Es war der erste Post-Crisis-Auftritt Supermans außerhalb der Comichefte, basierend auf Veränderungen, die John Byrne 1986 in der Comicserie eingeführt hatte. So wurde unter anderem Lex Luthor nicht mehr als böser Wissenschaftler, sondern als machthungriger Industrieller dargestellt. Auch enthält die Serie Auftritte der Superheldin Wonder Woman, basierend auf ihrer Gestaltung durch George Pérez.

Die Hauptgeschichte in jeder Folge war ca. 21 Minutes lang, die letzten 4 Minuten wurden verwendet, um im Superman Family Album einige biographische Details aus den jungen Jahren von Superman darzustellen, von seiner Adoption als Kind bis hin zum ersten öffentlichen Auftritt als Superman.

Produktion und Veröffentlichung[Bearbeiten]

Bei der Produktion von Ruby-Spears Productions und Warner Bros. Television führten Cosmo Anzilotti, Bill Hutten und Tony Love Regie. Die Musik der Serie komponierte Ron Jones, es wurde unter anderem eine neu durch ein Orchester aufgenommene Version der klassischen Melodie von John Williams aus dem Film Superman vom 1978 genutzt. Zusätzlich wurde während der Eröffnungssequenz der gleiche Monolog verwendet wie in der Superman Fernsehserie von 1950.

Die Serie wurde erstmals vom 17. September bis zum 10. Dezember 1988 durch CBS in den USA ausgestrahlt.

Episodenliste[Bearbeiten]

Synchronisation[Bearbeiten]

Rolle englischer Sprecher
Clark Kent/Superman Beau Weaver
Lois Lane Ginny McSwain
Lex Luthor Michael Bell
Perry White Stanley Ralph Ross
Jessica Morganberry Lynne Marie Stewart
Jimmy Olsen Mark L. Taylor
Pa Kent Alan Oppenheimer
Ma Kent Tress MacNeille

Weblinks[Bearbeiten]