Vail (Colorado)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vail
Eagle County Colorado Incorporated and Unincorporated areas Vail Highlighted.svg
Lage in Colorado
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Colorado
County:

Eagle County

Koordinaten: 39° 38′ N, 106° 22′ W39.635833333333-106.363333333332445Koordinaten: 39° 38′ N, 106° 22′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 5305 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 453,4 Einwohner je km²
Fläche: 11,7 km² (ca. 5 mi²)
davon 11,7 km² (ca. 5 mi²) Land
Höhe: 2445 m
Postleitzahl: 81657
Vorwahl: +1 970
FIPS:

08-80040

GNIS-ID: 0202339
Website: ci.vail.co.us
Bürgermeister: Dick Cleveland

Vail ist ein Ort im Eagle County in Colorado.

Er ist ein bekannter Skiort und hat das größte Skigebiet in den USA. Das Skigebiet ist berühmt für die „Back-Bowls“ (riesige Tiefschneekessel). 1962 wurde eine erste Gondelbahn nach dem System Bell/Wallmannsberger erstellt. 1989 und 1999 fand und 2015 findet hier die Alpine Skiweltmeisterschaft statt.

Etwa 60 km westlich von Vail liegt der Eagle County Airport mit täglichen Verbindungen zum Denver International Airport. Saisonabhängig gibt es auch Flüge z. B. nach Chicago oder New York. Durch den Ort führt der Highway I-70.

Partnerstädte[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Vail – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien