Vicente Juan Segura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vicente Juan Segura (* 22. Mai 1955 in Tabernes de Valldigna) ist ein spanischer Priester und Bischof von Ibiza.

Leben[Bearbeiten]

Vicente Juan Segura empfing am 24. Oktober 1981 die Priesterweihe. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 22. Januar 2005 zum Bischof von Ibiza.

Der Substitut des Staatssekretariates, Leonardo Sandri, spendete ihm am 14. Mai desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Ricardo María Kardinal Carles Gordó, Alterzbischof von Barcelona, und Agustín García-Gasco y Vicente, Erzbischof von Valencia.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Agustín Cortés Soriano Bischof von Ibiza
seit 2005
---