2MASS J05233822-1403022

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
L-Zwerg
2MASS J05233822−1403022
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Hase
Rektaszension 05h 23m 38,22s
Deklination -14° 03′ 2,3″
Typisierung
Spektralklasse L2.5
Astrometrie
Eigenbewegung 
Rek.-Anteil: +29 mas/a
Dekl.-Anteil: +75 mas/a
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
2MASS-Katalog 2MASS J05233822−1403022[1]
Weitere Bezeichnungen 2MASSI J0523382−140302; 2MUCD 10390
Aladin previewer

2MASS J05233822−1403022, kurz 2MASS J0523−1403, ist ein Roter Zwerg im Sternbild Hase. Er wurde 2003 von Kelle L. Cruz et al. entdeckt und gehört der Spektralklasse L2.5 an. Er ist der derzeit kleinste, kühlste und möglicherweise auch masseärmste bekannte Stern mit kontinuierlicher Wasserstofffusion (hätte der Stern nur geringfügig weniger Masse, wäre stattdessen ein Brauner Zwerg entstanden). Der Stern wird, anders als sonnenähnliche Sterne, nicht nur über 10 Milliarden Jahre auf der Hauptreihe verweilen, sondern mehrere Billionen Jahre.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]