3-Länder-Route

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die 3-Länder Route ist ein ca. 250 km langer Radwanderweg durch die Eifel zwischen Aachen und Trier. Die Route verläuft größtenteils durch Deutschland, aber auch durch Belgien und Luxemburg. Die 3-Länder-Route wird vom Eifelverein betrieben.[1]

Streckenverlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von Aachen nach Trier (Norden nach Süden): [1]

Anschlüsse an andere Radwanderwege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt Anschlüsse an folgende weitere Radwanderwege: [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Die Radreisendatenbank: Radweg - Drei-Länder-Route. fahrradreisen.de, abgerufen am 23. Januar 2021.
  2. Drei-Länder-Route. In: Radtouren Checker. radtouren-checker.de, abgerufen am 23. Januar 2021 (deutsch).