320 v. Chr.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. |
340er v. Chr.330er v. Chr.320er v. Chr.310er v. Chr. | 300er v. Chr. |
◄◄323 v. Chr.322 v. Chr.321 v. Chr.320 v. Chr. | 319 v. Chr. | 318 v. Chr. | 317 v. Chr. | | ►►

320 v. Chr.
Silbermünze des Maurya-Reichs
Chandragupta Maurya gründet um 320 v. Chr.
das Maurya-Reich in Indien.
320 v. Chr. in anderen Kalendern
Buddhistische Zeitrechnung 224/225 (südlicher Buddhismus); 223/224 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 39. (40.) Zyklus, Jahr des Metall-Büffels 辛丑 (am Beginn des Jahres Metall-Ratte 庚子)
Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 114. / 1. Jahr der 115. Olympiade
Jüdischer Kalender 3441/42
Römischer Kalender ab urbe condita CDXXXIV (434)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diadochenkriege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Samniten schließen Frieden mit der Stadt Tarent. Sie gewinnen außerdem das strategisch wichtige, mit Rom verbündete Luceria in Apulien. Bei Luceria gelingt den Römern allerdings kurz darauf ein Sieg über das samnitische Heer, das von den Römern unter das Joch geführt wird.

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]