324 v. Chr.

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. |
340er v. Chr.330er v. Chr.320er v. Chr.310er v. Chr. | 300er v. Chr. |
◄◄327 v. Chr.326 v. Chr.325 v. Chr.324 v. Chr. | 323 v. Chr. | 322 v. Chr. | 321 v. Chr. | | ►►

Staatsoberhäupter


324 v. Chr.
Der Alexanderzug
Alexander der Große kehrt von seinem Indienfeldzug
nach Susa zurück.
324 v. Chr. in anderen Kalendern
Buddhistische Zeitrechnung 220/221 (südlicher Buddhismus); 219/220 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 39. (40.) Zyklus, Jahr des Feuer-Hahns 丁酉 (am Beginn des Jahres Feuer-Affe 丙申)
Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 113. / 1. Jahr der 114. Olympiade
Jüdischer Kalender 3437/38
Römischer Kalender ab urbe condita CDXXX (430)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechenland / Reich Alexanders des Großen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronzebüste des Hephaistion (zeitgenössisch)
  • Herbst: Nachdem Alexander über 10.000 makedonische Soldaten in die Heimat entlassen hat, zieht er nach Ekbatana. Hier stirbt sein Freund Hephaistion, den Alexander zum Chiliarchen (Wesir) gemacht hatte; Nachfolger in diesem Amt wird Perdikkas.
  • Ende des Jahres trifft Alexander Vorbereitungen für einen Feldzug gegen Karthago; außerdem entsendet er eine Expedition unter Androsthenes zur Umsegelung Arabiens.
  • Harpalos-Affäre: Mehrere athenische Politiker werden beschuldigt, von Harpalos, dem Schatzmeister Alexanders des Großen, bezahlt worden zu sein.
  • Griechische Kolonisten gründen die Stadt Alicante als Akra Leuke.

Westliches Mittelmeer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 324 v. Chr. – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien