576

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 5. Jahrhundert | 6. Jahrhundert | 7. Jahrhundert |
| 540er | 550er | 560er | 570er | 580er | 590er | 600er |
◄◄ | | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | | ►►

Staatsoberhäupter

576
Katholische Pfarrkirche Saint-Germain in La Grande-Paroisse im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France (Frankreich), Westportal mit einer Holzskulptur des Germanus von Paris (Saint Germain) aus dem 15./16. Jahrhundert
Germanus, Bischof von Paris, stirbt.
576 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 24/25 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 568/569
Buddhistische Zeitrechnung 1119/20 (südlicher Buddhismus); 1118/19 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 54. (55.) Zyklus

Jahr des Feuer-Affen 丙申 (am Beginn des Jahres Holz-Schaf 乙未)

Jüdischer Kalender 4336/37 (9./10. September)
Koptischer Kalender 292/293
Römischer Kalender ab urbe condita MCCCXXIX (1329)

Ära Diokletians: 292/293 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 886/887 (April)

Syrien: 887/888 (Oktober)

Spanische Ära 614
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 632/633 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nach dem Tod von Istämi Khagan wird dessen Sohn, Qara-Churin Turk Bogiu (bekannt als „Tardu“), Khagan des Reiches der Göktürken; sein Bruder Bokhan Shad wird als erster Türke am Hof von Konstantinopel vorstellig. Die östlichen Türken werden von Arslan Tobo-Khan („Taspar“) regiert.

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 576 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien