ATP Challenger Dallas-2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tennis Dallas Tennis Classic
ATP Challenger Tour
Austragungsort Dallas
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erste Austragung 2012
Letzte Austragung 2013
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 125.000 US$
Website Offizielle Website
Stand: 16. Oktober 2016

Das ATP Challenger Dallas (offizieller Name: „Dallas Tennis Classic“) war ein Tennisturnier in Dallas, das von 2012 bis 2013 zweimal ausgetragen wurde. Es war Teil der ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen. 2014 wechselte das Turnier von Dallas in das 20 km entfernte Irving und wird dort ab 2014 als Irving Tennis Classic ausgetragen.[1] Jürgen Melzer ist mit je einem Sieg in Einzel und Doppel Rekordgewinner des Turniers.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2013 OsterreichÖsterreich Jürgen Melzer Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Denis Kudla 6:4, 2:6, 6:1
2012 KanadaKanada Frank Dancevic RusslandRussland Igor Andrejew 7:64, 6:3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2013 OsterreichÖsterreich Jürgen Melzer
DeutschlandDeutschland Philipp Petzschner
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Eric Butorac
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Dominic Inglot
6:3, 6:1
2012 MexikoMexiko Santiago González
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Scott Lipsky
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bobby Reynolds
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Russell
6:4, 6:3

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Dallas Tennis Classic Changes Name to Irving Tennis Classic as the City of Irving Steps in as Tournament Sponsor. In: prnewswire.com. Abgerufen am 19. Oktober 2016 (englisch).