Agentin mit Herz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Agentin mit Herz
Originaltitel Scarecrow and Mrs. King
Agentin mit Herz.svg
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1983–1987
Länge ca. 45 Minuten
Episoden 88 in 4 Staffeln
Genre Drama, Actionserie
Idee Brad Buckner
Musik Arthur B. Rubinstein
Erstausstrahlung 3. Oktober 1983 (USA)
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
23. Juni 1986 auf ZDF
Besetzung

Agentin mit Herz (Originaltitel: Scarecrow and Mrs. King) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 1983 bis 1987 produziert wurde.

Handlung[Bearbeiten]

In dem Pilot der Serie wird Amanda King, eine geschiedene Hausfrau und Mutter von zwei Söhnen, als freie Mitarbeiterin eines kleinen US-amerikanischen Geheimdienstes angeworben.

Dort arbeitet sie als Agentin an der Seite von Lee Stetson, Tarnname „Scarecrow“ (engl. für Vogelscheuche), den sie am Ende der vierten und letzten Staffel heiratet. Obwohl nur als Bürohilfskraft beschäftigt, wird sie immer wieder in Undercover-Operationen verwickelt. Zunächst unabsichtlich, dann mit Billigung ihrer Vorgesetzten, später - nach einschlägigen Fortbildungen - auch ganz offiziell.

Der Geheimdienst[Bearbeiten]

Weder Name noch Kürzel des Geheimdienstes werden in der Serie jemals erwähnt. Dieser ist offenbar im In- wie auch im Ausland aktiv, in der Aufklärung ebenso wie dem Personenschutz oder der geheimen Kriegführung. Lediglich eine gewisse Rivalität zu den 'Kollegen' von der CIA wird mehrfach angedeutet.

Nach außen hin firmiert der Geheimdienst als Filmproduktion ('International Federal Film'). Auch Amanda ist stets darum bemüht, ihre Agententätigkeit vor ihren Söhnen und ihrer Mutter, die mit ihr zusammen lebt, geheim zu halten. Unregelmäßige Arbeitszeiten und plötzliche Dienstreisen erklärt sie mit den Unwägbarkeiten der Filmproduktion.

Die zeitliche Umgebung[Bearbeiten]

Die Serie spiegelt das Amerika der Reagan-Ära sowie das Spionage-Milieu des Kalten Krieges wider. Ort der Handlung ist Washington, D.C. In der Folge Geheimnisvolle Augen sieht man ein Hochzeitsfoto von Kathleen Kennedy und William Cavendish, Marquess of Hartington. Im Dialog zwischen Amanda und Lee wird darin behauptet, es wären seine Eltern, die ums Leben kamen. Seine Mutter, meinte Lee, wäre Engländerin gewesen.

Besetzung[Bearbeiten]

Charakter Schauspieler Synchronsprecher Infos
Amanda King Kate Jackson Rita Engelmann
Lee Stetson Bruce Boxleitner Joachim Tennstedt alias „Scarecrow“
Dotty West Beverly Garland Agi Prandhoff Amanda Kings Mutter
Billy Melrose Mel Stewart Helmut Krauss Lee Stetsons Chef
Francine Desmond Martha Smith Monica Bielenstein Lee Stetsons Kollegin
Jamie King Greg Morton Björn Schalla Amanda Kings zweiter Sohn
Phillip King Paul Stout Simon Jäger Amanda Kings erster Sohn
Joe King Sam Melville Amandas Ex-Mann

Episodenliste[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Die Musik von Arthur B. Rubinstein wurde 1986 mit einem Emmy ausgezeichnet.

DVD-Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Alle Staffeln sind auf DVD im Handel als Box-Sets erhältlich. Die Episoden sind in deutscher und englischer Sprache verfügbar. Außerdem enthalten die Boxen jeweils mehrere in Deutschland nicht gesendete Episoden (englisches Original mit deutschen Untertiteln).

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]