Alexander Alexandrowitsch Kryssanow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Alexander Kryssanow Eishockeyspieler
Alexander Kryssanow
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 2. Januar 1981
Geburtsort Woronesch, Russische SFSR
Größe 184 cm
Gewicht 94 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Linker Flügel
Nummer #80
Schusshand Links
Spielerkarriere
2000–2004 HK Woronesch
2004–2006 Disel Pensa
2006−2012 Amur Chabarowsk
2012–2013 Disel Pensa

Alexander Alexandrowitsch Kryssanow (russisch Александр Александрович Крысанов; * 2. Januar 1981 in Woronesch, Russische SFSR) ist ein ehemaliger russischer Eishockeyspieler, der zuletzt bei Disel Pensa aus der Wysschaja Hockey-Liga unter Vertrag stand.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alexander Kryssanow begann seine Karriere als Eishockeyspieler in seiner Heimatstadt beim HK Woronesch, für den er von 2000 bis 2004 in der Wysschaja Liga, der zweiten russischen Spielklasse, aktiv war. In diesem Zeitraum kam er zudem für dessen Ligarivalen HK ZSKA Moskau und Torpedo Nischni Nowgorod zum Einsatz. Von 2004 bis 2006 lief der Flügelspieler für den Zweitligisten Disel Pensa auf, ehe er einen Vertrag bei Superliga-Aufsteiger Amur Chabarowsk erhielt. Für diesen nahm er ab Amurs Aufnahme in die neu gegründete Liga zur Saison 2008/09 am Spielbetrieb der Kontinentalen Hockey-Liga teil. 2012 kehrte er nach sechs Jahren bei Amur zu Disel Pensa zurück.

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
KHL-Hauptrunde 3 128 10 28 38 145
KHL-Playoffs
Superliga-Hauptrunde 2 74 6 10 16 82
Superliga-Playoffs

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Alexander Kryssanow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien