Austin Collie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Austin Collie
Austin Collie.JPG
British Columbia LionsNr. 10
Wide Receiver
Geburtsdatum: 11. November 1985
Geburtsort: Hamilton, Ontario, Kanada
Größe: 1,83 m Gewicht: 91 kg
NFL-Debüt
2009 für die Indianapolis Colts
Karriere
College: Brigham Young
NFL Draft: 2009/Runde: 4/Pick: 127
 Teams:
Momentaner Status: aktiv
Karriere-Highlights und Auszeichnungen
Ausgewählte NFL-Statistiken
(in der 17. Woche der NFL Saison 2012)
Gefangene Bälle     173
Yards     1845
Touchdowns     16
Statistiken bei NFL.com

Austin Kirk Collie (* 11. November 1985 in Hamilton, Ontario, Kanada) ist ein American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers. Er spielte für die New England Patriots in der National Football League (NFL) und ist aktuell bei den British Columbia Lions in der Canadian Football League (CFL) unter Vertrag.

Inhaltsverzeichnis

College[Bearbeiten]

Collie begann das College im Jahr 2004 an der Brigham Young University (BYU) und wurde im gleichen Jahr auch MWC Freshman of the Year. 2007 wurde er zum Most Valuable Player (MVP) des Las Vegas Bowls gewählt.

NFL[Bearbeiten]

Collie wurde im Jahr 2009 in der 4. Runde der NFL Draft von den Indianapolis Colts ausgewählt. Aufgrund der Verletzung von Anthony Gonzalez rückte er als 3. Wide Receiver ins Team auf. Nach der Saison 2012 wechselte Collie zu den San Francisco 49ers, schaffte es dort jedoch nicht in den Kader für die Regular Season und unterschrieb in der Saison 2013 einen Vertrag bei den New England Patriots und wurde nach der Saison entlassen.

CFL[Bearbeiten]

2015 unterschrieb er in der Canadian Football League bei den British Columbia Lions.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Austin Collie – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien