Axel Telzerow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Axel Telzerow (* 20. September 1970) ist ein deutscher Journalist und Berater.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Telzerow wuchs in Minden auf. 1990 absolvierte er am Herder-Gymnasium in Minden sein Abitur. Telzerow studierte daraufhin von 1992 bis 1994 an der Justus-Liebig-Universität Gießen und von 1994 bis 1996 an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf die Studienrichtungen Neuere und Mittlere Geschichte, Politikwissenschaft und Journalistik.[1]

Telzerow ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in Hamburg.[1]

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1998 wurde er zunächst Redaktionsassistent und nach drei Jahren Chefredakteur von PC Praxis beim Verlag Data Becker.[1][2] 2007 wechselte er zum Axel Springer-Verlag und wurde zunächst stellvertretender Chefredakteur der Computer Bild. 2012 wurden die Print- und Online-Redaktion der Computer Bild zusammengelegt und mit der Computer Bild Spiele und der Audio Video Foto Bild in der Computer Bild Digital GmbH zusammengefasst. Telzerow wurde im Rahmen dieses Umbaus Chefredakteur dieser Magazine und Herausgeber der Online-Auftritte.[3][4] Im selben Jahr wurde unter seiner Führung der Relaunch der Magazine in Print und Online gestartet.[5][6][7] 2014 übernahm Telzerow dann auch die Chefredaktion von Computerbild.de.[5] 2013 veröffentlichte die Computer Bild Gruppe die neuen Magazin-Formate eHome, Der Griller, PerfektInk und Serienstar,[8][9][10][11] 2015 launchte die Website Testgarage.com, die Testberichte der Computerbild in englischer Sprache für den amerikanischen Markt aufbereitete.[12] Ebenfalls von Telzerow initiierte Online-Projekte sind ekitchen.de, evivam.de und egarden.de.[13][14] 2016 wurde unter seiner Führung die Test Bild herausgebracht.[15] In der Computer Bild hatte Telzerow seine eigene wöchentliche Tech-Kolumne.[16]

2017 verließ er den Axel Springer-Verlag und gründete seine eigene Consulting Agentur Axel Telzerow Editorial Consulting.[17] 2018 übernahm er den Posten als Chief Content Officer in Kai Diekmanns Kommunikationsagentur Storymachine.[3]

Seit Dezember 2019 ist Telzerow Chefredakteur des Bereichs Consumer Media der Funke Mediengruppe.

Bentgate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014 wurde bekannt, dass das neue iPhone 6 mit geringem Kraftaufwand verbogen werden kann. Telzerow demonstrierte dies in einem Video. Als Reaktion darauf schloss Apple die Computer Bild von Events und Testprodukten aus. Das Ereignis fand Resonanz (als Bendgate) in der nationalen und internationalen Presse.[18][19]

Publikationen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Inge Czygan: Computer Bild-Chefredakteur Axel Telzerow: Vom „Café de L’Opera“ ins Silicon Valley. Abgerufen am 29. Januar 2020.
  2. Kai Diekmann holt Axel Telzerow zu Storymachine - Marcus Schwarze ist wieder raus. Abgerufen am 22. Januar 2020 (deutsch).
  3. a b Axel Telzerow geht bei Storymachine in Dienst. Abgerufen am 22. Januar 2020.
  4. "Computer Bild" legt Print- und Online-Redaktion zusammen / Chefredakteur Burr geht. Abgerufen am 24. Januar 2020.
  5. a b "Computer Bild": Neues Konzept soll Talfahrt am Kiosk stoppen. Abgerufen am 24. Januar 2020.
  6. Springer relauncht "Computer Bild Spiele". Abgerufen am 24. Januar 2020.
  7. Axel Springer relauncht auch "Audio Video Foto Bild". Abgerufen am 24. Januar 2020.
  8. "Computer Bild" startet Ableger "eHome" für das digitale Zuhause. Abgerufen am 24. Januar 2020.
  9. "Der Griller": Computer-Bild-Gruppe heizt männlichen Lesern ein. Abgerufen am 24. Januar 2020.
  10. "Computer Bild" startet Ableger "eHome" für das digitale Zuhause. Abgerufen am 24. Januar 2020.
  11. Werben & Verkaufen: "Perfect Ink": Dieser Print-Neuzugang geht unter die Haut | W&V. 10. Juli 2013, abgerufen am 24. Januar 2020.
  12. Nach nur vier Monaten: Computer Bild macht US-Startup Testgarage.com dicht. Abgerufen am 24. Januar 2020.
  13. "Computer Bild" hat eVivam.de gestartet. Abgerufen am 24. Januar 2020 (deutsch).
  14. Cision Media Research: eGarden.de ab sofort online. In: Cision. 20. April 2015, abgerufen am 24. Januar 2020 (deutsch).
  15. Auflage im freien Fall. Abgerufen am 22. Januar 2020.
  16. „Ein iPhone 6 zum Ausdrucken“. Abgerufen am 22. Januar 2020 (deutsch).
  17. Kai Diekmann holt Axel Telzerow zu Storymachine - Marcus Schwarze ist wieder raus. Abgerufen am 22. Januar 2020 (deutsch).
  18. Nach Bentgate-Video: Apple boykottiert Computer Bild, Magazin reagiert mit Brief an Tim Cook. Abgerufen am 22. Januar 2020.
  19. Anna Reynolds: Tech mag complains about Apple PR team reaction after it bends iPhone 6. Abgerufen am 22. Januar 2020.