Benutzer Diskussion:Otberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Benutzerdiskussionsseite dient der persönlichen Kommunikation mit Benutzer Otberg. Wenn du mich hier ansprichst, antworte ich auch auf dieser Seite. Wenn ich dich auf einer anderen Seite angesprochen habe, antworte bitte auch dort!

Bitte klicke hierhin, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen,
und unterschreibe deinen Beitrag mit --~~~~.

 Hinweise

Ältere Diskussionen: Archiv 2005–2010 Archiv 2011 Archiv 2012 Archiv 2013 Archiv 2014 Archiv 2015 Archiv 2016 Archiv 2017

Inhaltsverzeichnis

"Albaner"[Quelltext bearbeiten]

Im Kosovo bezeichnet sich KEIN/E ethnische/r Albaner/in als "Kosovar/in" - sondern "Shqiptar/e". Und wird weder vom Volk, noch von der Regierung angetrieben. Im Flughafen von Prishtina/Priština hängt immer noch die rot-schwarze Flagge mit dem doppelköpfigen Adler. Vor dem Eingang steht eine etwa 2m grosse Adler-Staue. Also kann man bei deinem Beitrag nicht wirklich von "Fakten" reden. Eher persönliche Motive. Weil auch keine Quellen vorhanden sind.

Es handelt sich hier immernoch um das homogenste Volk Süd-Ost-Europas; die Albaner ("Shqiptarët"). Es existiert auch keine "Kosovarische" Sprache - sondern "Shqip"; und mit dieser indentifizieren sich Albaner schon seit längerer Zeit, in erster Linie. Dann mit ihren Dialekten "Ghëg" (Nord-Albaner) und "Tosk" (Süd-Albaner).

Ghëg wird nicht nur im Kosovo gesprochen, sondern auch im Norden Albaniens und Montenegro (alb. Malsi/Malzi [dt. "schwarzer Berg"]). Wobei es hier nochmals zwei weitere Haupt-Untergruppen gibt: Fanisht (lies zb. über die "Fandi" - falls du ital. verstehst) und Malsor (was sich auf "Malsi/Malzi" bezieht - also ein Bergvolk, engl. "Highlander"). Es gibt noch etliche weitere. Bei den Tosken ist es genau das Gleiche: Tosk ist nicht einfach nur "Tosk". Es handelt sich hier nicht nur um "irgendwelche Wörter"; sondern Namen, die albanische Stämme (Fis) repräsentieren. Und die existieren seit längerer Zeit. Bevor der Name "Kosovo" überhaupt auftauchte.

"Kosovar" ist eine Bezeichnung die sich auf die "Region" bezieht. Geografisch. Aber nicht auf die Ethnie. Bitte ausführlicher recharchieren - oder einfach lieber sein lassen. Albanologie ist anspruchsvoll. Absolut nichts für Amateure. Schon gar nichts für Leute, die kein Wort Albanisch reden oder verstehen (und hier handelt es sich um eine Sprache der Antike). Personen, die Kosovo und die Leute (die das Land bewohnen; sprich ethnische Albaner, Serben, u.a. Minderheiten) niemals mit ihren eigenen Augen gesehen haben - sollten sich nicht als "Experten" aufspielen. ILYHDRAB (Diskussion) 16:19, 8. Jul. 2017 (CEST)

Den wesentlichen Punkt übersiehst du, in fremden Sprachen werden Ethnien so genannt, wie sie genannt werden. Wenn ich hier fälschlicherweise als Holländer bezeichnet werde, rege ich mich auch nicht auf. Arabisch und Türkisch besitzen nicht mal korrekte Wörter für die Sprache, die ich spreche. Wie nennen Albaner die Niederländische Sprache? Gjuha holandeze, wenn die albanische Wikipedia stimmt. Offenbar gibt es hier auch keine korrekte Bezeichnung für meine Sprache und meine Heimat. Der andere Punkt ist: Ethnien sind in erster Linie Konstrukte. Homogene Völker sind ein Irrglaube. Gruß Koenraad 19:39, 8. Jul. 2017 (CEST)
Wenn man die Geschichte des „homogensten Volks“ propagieren will, ist man in der Wikipedia falsch. Dafür gibt es sicher viele einschlägige Webseiten, wo solche Thesen willkommen sind. --Otberg (Diskussion) 22:40, 8. Jul. 2017 (CEST)

Problem mit Deiner Datei (14.07.2017)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Vinaria Logo.jpg - Probleme: Freigabe, Lizenz, Hinweis
  • Freigabe: Du brauchst eine Erlaubnis, wenn du eine urheberrechtlich geschützte Datei hochlädst. Um eine solche Erlaubnis zu formulieren, bieten wir einen Online-Assistenten unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ an. Er hilft Dir, die passende Formulierung zu finden, egal ob Du selbst der Urheber bist oder die Datei von einer anderen Person geschaffen wurde.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter einer freien Lizenz stehen, die hier gelistet sind. Unser Online-Assistent unter https://wmts.dabpunkt.eu/freigabe3/ hilft Dir, eine passende Lizenz auszuwählen und den Text für Dich anzupassen. Wenn du der Urheber der Datei oder der Inhaber der Nutzungsrechte bist, kannst Du ihn benutzen, um den Text anschließend in die Dateibeschreibungsseite einzufügen.
  • Hinweis durch den DÜP-Bearbeiter: Darstellung liegt über der Schöpfungshöhe - DÜP-Eintragung erfolgte auf Wunsch von Wdwd.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:58, 14. Jul. 2017 (CEST)

Julikrise - Täuschung des Kaisers führt zur Kriegserklärung[Quelltext bearbeiten]

Auf meine belehrende Anmerkung musste ja die nicht stichhaltige Belehrung durch einen Oberlehrer folgen. Ich werbe für die richtige Formulierung eines Sachverhalts und keineswegs aufgeregt. Für die richtige, Verständnis stiftende Formulierung muss man im vorliegenden Fall nur das bereits Vorhandene lesen und verstehen können. Sind Sie der Ansicht, dass Phantom-Ereignisse einen Wikipedia-Eintrag verdienen ? Und mit welchem kafka-esken Kreis von Entscheidungsträgern bitte habe ich es hier zu tun ? Dieser Kreis ist doch wohl ein potemkinsches Herrschaftswissen-Dorf. Ihre Anwort interpretiere ich so, dass Ihnen für meine Änderungswünsche Zeit und Interesse fehlen. --Littlewhitelephant (Diskussion) 01:53, 18. Jul. 2017 (CEST)

An der Redlichkeit Ihres Bemühens hege ich leider Zweifel. Allein, auch unfreundliche Neubenutzer können zur Artikelverbesserung beitragen. Es fehlt nicht an Zeit und Interesse, aber ihr Anliegen erscheint in Anbetracht meines Belegs obsolet. Grüsse --Otberg (Diskussion) 09:27, 18. Jul. 2017 (CEST)

Veranlassung für meine Antwort war, dass Ihr 'Beleg' noch kein Link war, sodass ich den Satz als Ihre eigene Endbeurteilung missverstand. Ok. der Satz "Nach jetzigem Wissensstand kann dem Phantom-Gefecht von Temes Kubin bei der Willensbildung im Kreis der Entscheidungsträger kein größeres Gewicht zugemessen werden" stammt also nicht von Ihnen (Otberg), sondern vom Historiker Günther Kronenbitter. Nur : was will uns Günther Kronenbitter damit sagen ? Die Entscheidungsträger wollten den Krieg mit Serbien. Stimmt. Und man brauchte die Unterschrift des österreichischen Kaisers. Und man hat sie gekriegt. Aber wie ? Mir geht es darum, richtig zu erzählen, wie es zur Kriegserklärung kam.

Wir haben doch die bessere Quelle Manfried Rauchensteiner für den ganzen Vorgang. Mein Verbesserungsvorschlag zielt auf die treffende Benennung des Sachverhalts im Hauptartikel Julikrise z.B. als "Irreführung des österreichischen Kaisers".

Darüber hinaus werde ich empfehlen, den Wiki-Eintrag "Überfall auf Temes Kubin" umzubenennen in "Irreführung des österreichischen Kaisers" oder "Kriegserklärung Österreichs an Serbien". Denn soviel ist sicher: die Kriegserklärung an Österreich hat stattgefunden, der Überfall auf Temes Kubin nicht. --Littlewhitelephant (Diskussion) 16:21, 18. Jul. 2017 (CEST)

Sehe ich nicht so und die Fachliteratur auch nicht. Der Kaiser hätte sicher auch ohne die Täuschung Berchtolds die Kriegserklärung unterschrieben. --Otberg (Diskussion) 16:49, 18. Jul. 2017 (CEST)

Ich wundere mich: Wollen Sie mir erzählen, dass Historiker den Sachverhalt der Irreführung des österreichischen Kaisers durch Außenminister Graf Berchtold mit anschließender Urkundenfälschung für nur am Rand für erzählenswert halten, weil es auch ohne das "geklappt" hätte ? Kann Graf Berchtold sein Gesicht wahren, weil Historiker mehrheitlich entscheiden, dass es ohnehin zum Krieg gekommen wäre ? Ich wundere mich ! --Littlewhitelephant (Diskussion) 21:13, 18. Jul. 2017 (CEST)

Diese Episode wird in der Forschung nicht als entscheidend betrachtet, ungeachtet Ihrer persönlichen Verwunderung. --Otberg (Diskussion) 00:06, 19. Jul. 2017 (CEST)

HI...[Quelltext bearbeiten]

...nur weil ich es gerade gelesen habe. Auf Google-Maps gibt es in Rajon Halytsch einen Vyshyvanoho Square (siehe hier). Ob es sich dabei um den fraglichen handelt, sagt Google-Maps nicht. Hier noch en:WP. LG --KarlV 11:00, 18. Jul. 2017 (CEST)

Danke, die Schreibweisen gehen da etwas durcheinander. --Otberg (Diskussion) 11:23, 18. Jul. 2017 (CEST)

VM Marcus Cyron vs. Luitold[Quelltext bearbeiten]

Übertrag nach Erle:
@Otberg: nein. Luitold hat Marcus Cyron lediglich darum gebeten, eine bestimmte Navileiste nicht mehr zu verwenden. Und was folgt? Genau: Marcus' legendäres Gepöbel á la Quatsch keinen Blödsinn, Derartige Destruktivität, mit solchem Vandalismus, mit derartigem offenen Gelüge, mit dieser offen zur Schau gestellten Gewalt um ihren Willen duchzusetzen... Nur soviel zu "sich im Ton vergreifen". Wenn, dann haben Beide daneben gegriffelt. Und in einem Punkt stimme ich Luitold zu: dieses arrogante "als du Wikipedia noch gar nicht kanntest" würde ich mir auch nicht bieten lassen. "Längeres Dabeisein" ist nicht gleich "mehr Rechte haben". Gruß;--Dr.Lantis (Diskussion) 14:32, 19. Jul. 2017 (CEST) PS: besonders der unfassbare PA "Gelüge" sollte eigentlich eher sanktioniert werden. Aber er ist ja Ex-Admin, schon gut (*süffisant hofknicks*)...

1. Punkt 4 Intro. 2. Wenn es eine Lüge ist, nenne ich es so. Das ist kein PA, sondern ein nachgewiesener Fakt. Denn die Behauptungen die Luitpold zur Navileiste immer wieder Mantrahaft behauptete stimmten nicht - und letztlich gab er es auch zu. Das ist lügen. Marcus Cyron Reden 14:34, 19. Jul. 2017 (CEST)
Du argumentierst nach der Methode "aber der hat, also darf ich das dreimal!". Das ist nicht nur unreif und niveaulos. Es schadet unserem Projekt mindestens genauso wie (behauptete?) Falschaussagen. Im Übrigen wäre ich dann so clever gewesen, hier, wie auf Deiner Disku, sein Geständnis zu verlinken. So sieht man bisher nur zwei Schreihälse, die sich beide propper im Ton vergreifen. Gruß;--Dr.Lantis (Diskussion) 14:40, 19. Jul. 2017 (CEST)
(BK)Was gibt Luitold Deiner Meinung nach die Berechtigung Serien-LAs auf Artikel von Marcus zu stellen? --Otberg (Diskussion) 14:44, 19. Jul. 2017 (CEST)

Übertragung Ende.

Ok, erstmal: Huuuch.^^ Mir geht es doch erstmal um das Beklagen des Verhaltens und des Tonfalls einer Partei. Sei doch BITTE ehrlich. Hier haben sich Beide nichts geschenkt. Warum dann "mal wieder" so ein einseitiges Moderieren?

Zu den Ketten-LAs: klar war das eine BNS-Aktion. Das streite ich ja auch nirgends ab. Nur sollte man in diesem speziellen Fall zwei Dinge trennen: nämlich eben das Gebaren beider Parteien von Luitolds BNS-Aktion. Anstatt, wie Marcus Cyron es exerziert hat, derart pampig und ausfallend zu werden, hätte ich sofort administrativen Rat zuhilfe gezogen, um zumindest erstmal die BNS-Aktion zu unterbinden. Das hätte bestimmt viel Ärger erspart. Und, wie ich in der VM schrieb, sieht man auf den ersten Blick nur "zwei Schreier", die sich anfahren. Hurra. Brot und Spiele. Ich vermisse ja immer noch den Link zu Luitolds "Geständnis"... LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 14:57, 19. Jul. 2017 (CEST)

Du meinst wenn sich der Geschädigte pampig verhält, ist er zurecht Freiwild? Ich fürchte Du verrennst Dich da in Deiner Abneigung. --Otberg (Diskussion) 15:06, 19. Jul. 2017 (CEST)
Sorry, jetzt musste ich lachen: Wie kann man in einem virtuellen(!) Projekt Abneigungen entwickeln? Jetzt mit Unterstellungen daherzukommen, ist auch keine Lösung. Soviel zu "verrennen". Drehen wir den Spieß doch mal um: Weil sich einer unreif verhält und mit BNS stören will, darf ich ausfallend werden? Aaaah ja... ;) LG;--Dr.Lantis (Diskussion) 15:10, 19. Jul. 2017 (CEST)
Ich fürchte diese Diskussion führt zu nichts. Ich weiss nicht was Du für ein Spiel dabei spielst, es interessiert mich auch wenig. Grüsse --Otberg (Diskussion) 15:13, 19. Jul. 2017 (CEST)

ping: Diskussion:Angriff bei Temes Kubin[Quelltext bearbeiten]

Ich glaube, ich habe gerade den Ping an dich vermasselt. Schau mal bitte direkt dorthin. Danke und Grüße --h-stt !? 18:03, 20. Jul. 2017 (CEST)

Danke, Antwort dort. --Otberg (Diskussion) 22:45, 20. Jul. 2017 (CEST)

Bruno Kreisky[Quelltext bearbeiten]

Sg. Hr. Otberg, gleich die Frage, ob der Zeitungsartikel, dass es über ihn auch Schallplatten gab (Lore Krainer und Lukas-Wald-Chor), relevant ist.[1] Danke und beste Grüße! --Skiscout (Diskussion) 12:31, 24. Jul. 2017 (CEST).

Erscheint mit eigentlich nicht enzyklopädisch relevant. Möglicherweise steht in einer Biografie dazu etwas Substanzielleres. Grüsse --Otberg (Diskussion) 13:37, 24. Jul. 2017 (CEST)
  1. «Neues Kreisky-Lied». In: Arbeiter-Zeitung. Wien 25. August 1978, S. 14.

Otto von Habsburg[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, du hast ja die umfangreichen IP-Ergänzungen rückgängig gemacht. Ich denke, da dürften zudem noch Versionslöschungen nötig sein, denn viele dieser Ergänzungen von Spezial:Beiträge/2.246.78.180 und Spezial:Beiträge/2.246.106.42 sind direkte Kopien von Absätzen aus dem Nachruf in der Süddeutschen Zeitung ([1] und [2]), nur geringfügig bei einzelnen Wörtern abgewandelt. Da ich Dr da nicht hineinpfuschen will, erst mal nur dieser Hinweis. Gruß, --Wdd. (Diskussion) 15:00, 26. Jul. 2017 (CEST) P.S. Ich sehe, dass du dankenswerterweise auch gerade dabei bist, die POV-Beiträge des Benutzers Iwan S. zu entfernen, ich habe mich dazu auch nochmal auf der Redaktionsseite geäußert.

Hallo Wdd, danke für die Info. Die URV hatte ich gar nicht bemerkt. Bitte mach ruhig die Versionslöschungen, ich müsste das erst überprüfen. Was Iwan S. da bislang ungestört gespammt hat, ist in der Masse erschreckend. Grüsse --Otberg (Diskussion) 15:11, 26. Jul. 2017 (CEST)
Ist erledigt. Es ließ sich leider nicht vermeiden, insgesamt 19 Versionen zu verstecken. --Wdd. (Diskussion) 15:31, 26. Jul. 2017 (CEST)
OK, danke! --Otberg (Diskussion) 15:36, 26. Jul. 2017 (CEST)

Belästigungen durch andere Benutzer[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, ich hätte da mal eine Frage. Ein bestimmter Benutzer belästigt mich auf meiner Disk und auch sonst macht er aus einem Spatz einen Elefanten. Was kann ich dagegen tun? Tokota (Diskussion) 15:21, 17. Aug. 2017 (CEST)

Der "bestimmte Benutzer" bin ich, und ich belästige dich nicht, ich gebe dir nur gutgemeinte Ratschläge (wie viele andere Benutzer auch), wie du bei der de-WP sinnvoll mitarbeiten kannst. So, wie du es bislang überwiegend tust, auch indem du diese Ratschläge ignorierst, ist es jedenfalls alles andere als sinnvoll. --Siwibegewp (Diskussion) 15:32, 17. Aug. 2017 (CEST)
Die Sache ist ohnehin schon auf der VM. Dort wird entschieden, ob ein Fehlverhalten vorliegt. Grüsse --Otberg (Diskussion) 15:34, 17. Aug. 2017 (CEST)

Regelbehauptung bitte verifizieren[Quelltext bearbeiten]

Hier behauptest du eine bestehende Regel und unterstellst mir Unkenntnis trotz jahrelanger Mitarbeit. In jahrelanger Mitarbeit habe ich eine solche Regel bislang nicht zu Gesicht bekommen. Verlinke sie bitte hier.--Losdedos (Diskussion) 18:15, 25. Aug. 2017 (CEST)

Hast dich mit Städteartikeln ausserhalb des spanischsprachigen Raumes wohl nicht so beschäftigt. Such mal eine Mittel- oder Osteuropäische Stadt wo der spanische oder französische Name in der Einleitung steht. Wenn Dir 4 Leute erklären, dass Du falsch liegst, findest Du Deine Reaktion nicht etwas unangebracht? --Otberg (Diskussion) 18:19, 25. Aug. 2017 (CEST)
Ich hatte um einen Link, nicht um eine Unverschämtheit gebeten. Verlink mir bitte die Regel. Als Jurist finde ich "ich habe Recht, weil ich das sage" wenig überzeugend. Ich warte.--Losdedos (Diskussion) 18:43, 25. Aug. 2017 (CEST)
Jeder der in diesem Bereich tätig ist, kennt die Gepfogenheiten. Auch wenn noch zehnmal zornig aufstampfst, wird sich daran nichts ändern. Weitere Pöbeleien werde ich hier kommentarlos entfernen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 18:55, 25. Aug. 2017 (CEST)

Sondermaschinenbau‬[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich habe keine Lust mehr für Wiki etwas zu machen! Also hat sich das alles eh erledigt. Trotzdem möchte ich darauf hinweisen, dass die Texte so gut wie NICHT irgendwo kopiert wurden. Dazu rate ich Euch DRINGEND einmal selber die entsprechenden Wiki-Regeln durchzulesen (nur weil irgendjemand etwas Dummes behauptet, muss es nicht gleich wahr sein - die persönlichen Attacken hier bei Wiki sind ja bereits Legende) Warum z.B. auch meine Fotos plus meine dazugehörigen Texte gelöscht werden, ist genauso rätselhaft - wahrscheinlich habe ich es von mir selber kopiert, oder wie oder was? Aber es hat sich ja alles erledigt. Ihr seid mich nun endgültig los; was ja wohl auch Sinn und Zweck war! Viel Spaß mit immer weniger Wiki-Autoren - siehe entsprechenden SPON-Beitrag vom Kurt Jansson, einem der Wiki-Leute von Anfang an. Und vor allem die dazugehörigen Kommentare bei SPON mal nachlesen, wo sich viele ehemalige Wiki-Autoren massiv beschwert hatten und deshalb ebenso aufhörten. Trotzdem viel Glück weiterhin mit den vielen tausenden ziemlich falschen Wiki-Einträgen. Ich täte ja was ändern wollen, aber Ihr scheint es ja nicht zu wollen. Dreht Euch weiterhin im Kreise; dafür alles gute. Michael KR (Diskussion) 23:10, 26. Aug. 2017 (CEST)

Deine Ergänzungen wurden als URV gelöscht. Da ist ist es keine gute Idee den selben Text unverändert nochmal einzustellen, bevor die Frage geklärt ist, oder? --Otberg (Diskussion) 00:00, 27. Aug. 2017 (CEST)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2017-08-28T17:49:28+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 19:49, 28. Aug. 2017 (CEST)

Ergänzungen[Quelltext bearbeiten]

Ich möchte gerne wieder an dem Artikel arbeiten. Unabhängig von den Disharmonien, die beidseitig vorgekommen sind, will ich mich weiter an dem Artikel mit einbringen können. "Elbarto", wobei mir dieses Pseudonym nicht wichtig ist. 89.16.153.215 18:53, 7. Sep. 2017 (CEST)

Leider hast Du dort alle vor den Kopf gestoßen. Von mir aus kannst Du es gerne nochmal mit neuem Account versuchen. Vielleicht schaffst Du es ja. --Otberg (Diskussion) 00:00, 8. Sep. 2017 (CEST)

Einladung zum Wiener Septemberstammtisch[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg,

Nach viel zu langer Pause setzen wir endlich wieder die Stammtischsuche fort und haben für den Neustart noch einmal am Do, dem 28. September 2017 ab 18h das Restaurant Zum Waldviertler in Ottakring auserkoren, 1160 Wien, Kirchstetterngasse 37 (Ecke Hasnerstraße) (ca. 7 Minuten zu Fuß von der U6-Station Thaliastraße) bzw. mit der Straßenbahn Linie 46 bis zur Station Thaliastraße/Brunnengasse.

Wir würden uns freuen, wenn Du Zeit hast. Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!

(Alle Details und die Anmeldung)

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom WikiDienstag  09:44, 15. Sep. 2017 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener Einladungsliste eingetragen bist)

Erwin[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, warum löscht du das, die Angaben stimmen ja, denn er ist nach wie vor in der Politik aktiv und Honorarkonsul ist er auch. Das einzige ist dass der Beleg fehlt, aber das sollte sich bis Wien auch schon durchgesprochen haben. --K@rl 16:16, 19. Sep. 2017 (CEST)

Aber siehe hier http://diepresse.com/home/innenpolitik/5281719/Erwin-Proell-zum-Honorarkonsul-von-Slowenien-ernannt --K@rl 16:17, 19. Sep. 2017 (CEST)
Hallo Karl, Honorarkonsul ist kein politisches Amt. Das habe ich der IP auch schon mehrmals erklärt und verlinkt. Die führt aber lieber Editwar. Ob Pröll sonst noch als Politiker aktiv ist, müsste im Artikel ausgeführt und belegt werden. Grüsse --Otberg (Diskussion) 17:01, 19. Sep. 2017 (CEST)
Das ist da ja auch egal, ob ein Honorarkonsul politiker ist oder nicht. Wir haben nie bei einem Politiker ehemaliger dazugeschrieben, sondern er ist es eben. und der Konsul ist er eben auch. Also wo liegt da der War? --K@rl 17:24, 19. Sep. 2017 (CEST)
Habe auch nichts dagegen, das ehemalige wegzulassen. Die Begründung der IP war nur falsch. Auch ist der Konsul für die Einleitung nicht relevant. Den Editwar siehst Du in der Versionsgeschichte. --Otberg (Diskussion) 17:38, 19. Sep. 2017 (CEST)
Schon aber nur reverten, weil die Begründung falsch ist, ist eigentlich.... Die aktuelle Funktion ist das Ehrenkonsulat und das kann in die Einleitung, wenn er es nicht mehr ist, kann man es ja runtergeben. --K@rl 17:44, 19. Sep. 2017 (CEST)
Seufz... Ich schrieb doch „Auch ist der Konsul für die Einleitung nicht relevant“. Daher revertiert, nicht wegen ehemaliger. Der Konsul ist Pipifax angesichts der sonstigen Politiklaufbahn und sollte daher nicht in die Einleitung. --Otberg (Diskussion) 17:49, 19. Sep. 2017 (CEST)
Dann schreib Pensionist, das ist kein Pipifax, und er lebt davon :-( --K@rl 18:06, 19. Sep. 2017 (CEST)
In einer Biografie-Einleitung steht wofür eine Person bekannt ist. Pröll ist weder als Pensionist noch als Konsul, Winzer oder Hauptschüler berühmt, sondern nur als ehemaliger Landeshauptmann. --Otberg (Diskussion) 18:19, 19. Sep. 2017 (CEST)

Warum übernehmen Sie keine Änderungen, welche habe im Thema "Oktoberrevolution in Wien" vorgeschlagen?[Quelltext bearbeiten]

Heute sind drei Spezialisten in der Welt von sog. Oktoberrevolution 1848 in Wien: o. Prof. Dr. Róbert Hermann aus Budapest, o. Prof. Dr. Wolfgang Häusler (Univ. Wien) ud Dr. Tomasz Szubert (Obmann Verein für die Geschichte Galiziens in Wien). Im Aufsatz in Wikipedia sind einige Fehler eingetragen, wo wichtigste ist, das die Verlauf einseitig gezeigt wurde. So möchten Sie haben, dass bauen wir da ein Mist, für was? Echte Historiker immer im Sinne sine ire et studio arbeiten, und so ist auch da erwartet. MfG Tomasz Szubert, Dr.

Ohne ausreichende Kenntnisse der Sprache und der Erfordernisse für Belege ist es mittlerweile schwierig hier mitzuarbeiten. Grüsse --Otberg (Diskussion) 19:56, 20. Sep. 2017 (CEST)

Sondermaschinenbau II[Quelltext bearbeiten]

Hallo, abgesehen davon, dass ich diese Diskussion sehr, sehr albern finde, konnte mir noch keiner von Euch grandiosen Wikianern erklären, warum meine ganzen Fotos ebenfalls gelöscht wurden. Sowohl MEINE Fotos als auch die dazugehörigen (MEINE) Texte stammen von mir. Abgesehen davon - falls; ich betone ausdrücklich falls irgend etwas gegen irgendwelche Wikiregeln verstößt, dann löscht man doch einfach nur mal diesen oder jenen Satz / Abschnitt aber man löscht doch nicht gleich alles. Was soll das? Aber solch ein Unsinn und vor allem solch eine massive unkollegiale Art und Weise zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte deutsche Wiki, weshalb ich auch keine Lust mehr habe, daran teilzunehmen. Sollte sich mal der Stil hier kolossal ändern, schreibt mir gerne mal. Ansonsten: Tschüss und alles Gute. Michael KR (Diskussion) 18:36, 26. Sep. 2017 (CEST)

Deine Ergänzungen sind anderswo im Web schon weitgehend wortgleich veröffentlicht worden. Du musst nachweisen, dass Du der Autor/Rechteinhaber bist, siehe Wikipedia:URV, sonst macht sich die WP strafbar. Grüsse --Otberg (Diskussion) 19:16, 26. Sep. 2017 (CEST)

Andrássy[Quelltext bearbeiten]

Einen schönen Sonntag! Der Geburtsort wurde rückgängig gemacht: OK ich kann damit Leben. Aber ich bin mir wirklich nicht sicher, ob Kaschau wirklich der Geburtsort von Andrássy ist. In der Literatur gibt es da verschiedene Angaben... Im Brockhaus Lexikon (1966) wird Kaschau als Geburtsort angegeben, Das Ungarische Biographische Lexikon von 1981 ("Magyar életrajzi lexikon" Bd. 1 ) gibt als Geburtsort "Töketerebes" (sl. Trebisov, dt. Trebischau) an. Im ungarischen WIKI-Artikel gibt es sogar zwei Angaben (Kopfzeile: Kaschau, in der rechten Spalte hingegen Oláhpatak (sl. Vlachovo)... Wenn man sich diese Seiten ansieht so wir darin Andrássy als ein dort Geborener angegeben. Das gilt übrigens auch für die englische Version. Und deshalb denke ich, dass Olahpatak der Geburtsort von Andrássy ist... Schreibe das nicht deswegen, weil ich unbedingt Recht haben will, sondern wollte nur darauf hinzuweisen, dass es da verschiedene Angaben gibt...--Carol23 de (Diskussion) 12:03, 1. Okt. 2017 (CEST)

Hallo, eine kurze Recherche ergab für mich, dass die Angabe Kaschau vorherrscht. Änderungen sollten nur nach aktueller Literatur erfolgen, nicht nach persönlichem Gefühl. In Zweifelsfall kann man natürlich auch beide Angaben, belegt im Artikel anführen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 13:13, 1. Okt. 2017 (CEST)

Einladung zur Löschdiskussion für folgenden Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Kulturverein_LAMES_-_La_musique_et_sun[Quelltext bearbeiten]

Lieber Otberg, ich bin auf der Suche nach Diskutierenden zu oben verlinktem Kulturverein. Ich hätte gern noch die Meinung von mehreren Sachverständigen zum Thema. Vielen Dank für die Mühe und beste Grüße --Gnu nitzpoell (Diskussion) 13:49, 3. Okt. 2017 (CEST)

Heeresinspektor Eimannsberger[Quelltext bearbeiten]

Bitte um Erklärung warum Du das Foto des Heeresinspektor Eimannsberger (bei dem Thema Bundesheer 1. Republik) gelöscht hast und warum das Foto von Heeresinspektor Sigmund Knaus stehen bleiben darf ? Danke--Eimannsberger (Diskussion) 19:40, 4. Okt. 2017 (CEST)

Warum soll gerade das Foto Eimannsbergers dort stehen. Weil auch jenes von Sigmund Knaus dort steht? Diese Begründung überzeugt nicht wirklich. Grüsse --Otberg (Diskussion) 23:12, 4. Okt. 2017 (CEST)
Lieber Otberg, wenn von 8 Heeresinspektoren nur ein Foto des Heeresispektors Siegmund Knaus steht, könnten wir dieses ja auch löschen, oder gibt es doch eine Erklärung warum gerade Siegmund Knaus dort abgebildet ist ? Grüße--Eimannsberger (Diskussion) 15:18, 5. Okt. 2017 (CEST)
Und deswegen muss auch ein Bild von Eimannsberger dort stehen? --Otberg (Diskussion) 20:00, 5. Okt. 2017 (CEST)
Lieber Otberg, dass wäre wohl gerecht :-) !? Nein im Ernst, ich bitte hier eindringlich um Nachvollziehbarkeit !? Was darf ICH hier und was nicht ??? Einige bedanken sich für meine Ergänzungen, andere löschen diese Ergänzungen wieder und Dritte drohen mir mit Sperrung und Rauswurf !? Ich habe schon gelernt dass es hier Löschungs- oder Hinzufügungsvandalismus gibt, doch scheint es hier ganz im Auge des Betrachters zu liegen wer was als begrüßenswerte oder eben unbedingt zu löschende Hinzufügung wähnt ??? Grüße--Eimannsberger (Diskussion) 20:45, 5. Okt. 2017 (CEST)
Es geht um die Frage, was ist für die Allgemeinheit enzykopädisch relevant und was ist mehr eigene Gewichtung/Meinung. Das Bild von Siegmund Knaus ist genausowenig representativ, habe es daher gerade entfernt. --Otberg (Diskussion) 20:53, 5. Okt. 2017 (CEST)
Vielen Dank und herzliche Grüße--Eimannsberger (Diskussion) 21:28, 5. Okt. 2017 (CEST)

Sperrung von Dunning Kruger Effekt[Quelltext bearbeiten]

Ein Schaumschläger hat da, ohne zu diskutieren oder gar sich zu informieren, Streit gesucht. Siehe dazu bei Interesse [3] --Smartbyte (Diskussion) 20:45, 6. Okt. 2017 (CEST)

Bitte sperr mal meine Benutzerdiskussionsseite...[Quelltext bearbeiten]

Hallo, Bitte sperr mal meine Benutzerdiskussionsseite für unangemeldete IPs. Sonst geht das wieder los.

Besten Dank! LG --Roxanna (Diskussion) 01:55, 12. Okt. 2017 (CEST)

Zwölfte Isonzoschlacht[Quelltext bearbeiten]

Was ist denn da mit der Lit? -- Centenier (Diskussion) 10:43, 16. Okt. 2017 (CEST)

Die entfernten Werke sind veraltet und nicht neutral, jedenfalls keine die WP:LIT genügen – Es werden die wissenschaftlich maßgeblichen Werke sowie seriöse, möglichst aktuelle Einführungen aufgeführt. Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht. Man kann sie aber notfalls für unproblematische Angaben als Beleg verwenden. Grüsse --Otberg (Diskussion) 11:36, 16. Okt. 2017 (CEST)
Das Reichsarchiv hatte ich aber eigentlich für die Erstellung des Artikels schon benutzt... -- Centenier (Diskussion) 12:40, 16. Okt. 2017 (CEST)
Ach so, kannst Du das als Beleg an den richtigen Stellen angeben? Falls das jetzt zu schwierig ist, muss es halt doch wieder rein. Grüsse --Otberg (Diskussion) 13:13, 16. Okt. 2017 (CEST)
keine Zeit, keine Zeit - hab grade eine größere Sache in der Arbeit - da laß ma's halt wie's is schad' eh keinem Servus, -- Centenier (Diskussion) 14:04, 16. Okt. 2017 (CEST)

unberechtigte Löschung meiner Daten[Quelltext bearbeiten]

mein Opa war der Dirigent des Orchesters im KZ Mauthausen. Über ihn wurde unter anderem das Buch "Zwycięstwo pieśni : o Lubomirze Szopińskim" geschrieben. Wenn man der polnischen Sprache nicht mächtig ist und keine Unterlagen und Dokumente zur KZ-Zeit hat, sollte man nicht mitmischen. (nicht signierter Beitrag von Miosota (Diskussion | Beiträge))

Bitte lege einen Artikel an, damit man abschätzen kann, ob Dein Opa wirklich zu den „bekannten“ Häftlingen gehört. --Otberg (Diskussion) 11:51, 17. Okt. 2017 (CEST)

Löschung meiner Sichter Status[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, ich sehe gerade dass, ich kein Sichter Status mehr habe. Es kann sein, dass ich paar grammatische Fehler mache. Aber schau mal bitte nach, wie viel neuen Artikel von mir angelegt wurden. Es hat mich sehr demotiviert. Ich würde mein Sichter Status wieder haben. Beste Grüße--Mullerjosev (Diskussion) 16:18, 18. Okt. 2017 (CEST)

Hallo Mullerjosev, leider ist Dein Deutsch nicht ausreichend. Egal wie viele Artikel Du anlegst, sobald auch nur ein Satz ergänzt wird, finden sich darin grobe Fehler. Artikel mit solchen Fehlern sollten aber nicht gesichtet den Lesern präsentiert werden. Es ist ja auch in Deinem eigenen Interssee, dass Deine Beiträge korrigiert werden. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:56, 18. Okt. 2017 (CEST)
Hallo Otberg, darf ich mal fragen, Wie viele Fehler haben Sie bis jetzt herausgefunden? Wegen eines Fehlers Sichter Status zu entziehen, finde ich einfach ungerecht. Jede kann Fehler machen. Sie könnten mich doch erstmal warnen. Ich würde noch vorsichtiger sein. Bis jetzt habe ich 3 oder 4 Artikel über mein Land angelegt. Prüfen Sie bitte Rechtsschreibung bei Artikeln. Ich würde weiter Artikeln beim Wikipedia über mein Land anlegen und Sie können es prüfen. SG --Mullerjosev (Diskussion) 07:39, 20. Okt. 2017 (CEST)
Du machst ständig Fehler, daher müssen Deine Edits in Artikeln immer überprüft werden. Du kannst auch ohne Sichterstatus so viele Artikel anlegen wie Du willst. Grüsse --Otberg (Diskussion) 09:07, 20. Okt. 2017 (CEST)
du machst ja nie Fehler? es kann sein, dass ich selten Fehler gemacht habe. Du hast vlt. ein Fehler ausgewählt und damit mein Status entzogen. Kannst du bitte zeigen, dass ich ständig Fehler gemacht habe. Ich bin mit deiner Entscheidung nicht einverstanden. Es ist ungerecht!!! (nicht signierter Beitrag von Mullerjosev (Diskussion | Beiträge))
Ich habe auch nicht vor, in der aserbeidschanischen WP Sicherrechte zu erhalten. Du benötigt auch keine Sichterrechte um hier mitzuarbeiten. --Otberg (Diskussion) 10:16, 20. Okt. 2017 (CEST)

Ich will Informationen über mein Land in deutsche Sprache teilen. Ich brauche kein Sichter Status, ein Passiver Sichter Status reicht mir. Es ist doch gar nicht schlimm. Du kannst besser als ich auf deutsch schreiben. Aber es gibt wenige Autoren, die über Aserbaidschan auf Deutsch gerne schreiben wollen. Ich bitte um dein Verständnis--Mullerjosev (Diskussion) 10:47, 20. Okt. 2017 (CEST) In deutscher Sprache gibt es sehr wenige Information über Aserbaidschan und ich will es einfach bereichern--Mullerjosev (Diskussion) 10:49, 20. Okt. 2017 (CEST) und ich verspreche es, dass ich ab jetzt vorsichtiger werde, wenn ich Änderungen speichern werde

Ich glaube Du verstehst nicht wozu man Sichterrechte benötigt. Für inhaltliche Mitarbeit werden die Rechte gar nicht gebraucht. Es ist auch kein „Orden“, den man für gute Mitarbeit erhält. Du kannst ganz normal mirarbeiten, nur dass Deine Beiträge im ANR automatisch auf Fehler kontrolliert werden, bevor sie für die Leser freigeschaltet werden. --Otberg (Diskussion) 11:28, 20. Okt. 2017 (CEST)
Moin, habe via WP:A/A hier mitgelesen. Es ist mir ein Anliegen, den Kollegen Mullerjosev kurz auf die Funktionsseite WP:Gesichtete Versionen/Anfragen hinzuweisen, mittels der (seit längerer Zeit) ausstehende Sichtungen angefragt werden können (gegebenfalls ergänzt um kurze Bitte zur Sprachkorrektur). Ohne Kommentar zur Sache geht es dann doch nicht: Die inhaltliche Bereicherung bedarf keiner Sichterrechte, kommt jedoch ggf. durch sprachliche Ungenauigkeiten/Fehler nicht voll zur qualitativen Entfaltung. Mein Wunsch wäre es daher, dass es dir gelingt, Mullerjosev, die Maßnahme nicht als Strafe/Ungerechtigkeit sondern als eine Art Unterstützung deiner willkommenen Mitarbeit anzusehen. Frdl. Grüße --Verzettelung (Diskussion) 12:13, 20. Okt. 2017 (CEST)

Baronen, Reichsfrei- und Edelherren, Landmänner in Tirol von Coreth zu Coredo und Rumo[Quelltext bearbeiten]

Dieser „Artikel“ entspricht weder in Überschrift noch in Gliederung den Anforderungen der Wiki. Weiters wurde er wider besseres Wissen zusätzlich zu dem seit 2013 existierenden Coreth zu Coredo und Starkenberg kreiert. Ich beantrage die Löschung. Mit bestem Gruß! --Sacha47 Diskussion 07:31, 27. Oktober 2017 (CEST)

Findest Du irgendetwas im neuen Artikel, das im alten nicht steht? Es ist eine bloße Kopie und kann daher gelöscht werden. Grüsse --Otberg (Diskussion) 11:26, 27. Okt. 2017 (CEST)
Ita est. Veranlasst Du das?--Sacha47 Diskussion 08:10, 28. Oktober 2017 (CEST)
Ja, aber erst lasse ich Zeit für eine Antwort auf der Redundanzdisk. --Otberg (Diskussion) 10:55, 28. Okt. 2017 (CEST)

Bewaffnete Macht[Quelltext bearbeiten]

Ich würde da mal einen LA stellen - oder? -- Centenier (Diskussion) 08:50, 29. Okt. 2017 (CET)

Ja, da gibt es nichts zu retten. Grüsse --Otberg (Diskussion) 09:36, 29. Okt. 2017 (CET)
Erledigt -- Servus, Centenier (Diskussion) 09:49, 29. Okt. 2017 (CET)
Danke, da wird wohl keine lange Diskussion nötig sein. --Otberg (Diskussion) 11:22, 29. Okt. 2017 (CET)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2017-11-03T15:14:49+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 16:14, 3. Nov. 2017 (CET)

Deine Artikelsperre Ludwig von Moos[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, da meine wortgleiche Bitte an dich auf VM bald archiviert wird: Bitte bezeichne meine berechtigten Belege-Anforderungen nicht als Geschmiere. Bitte den Belege-Baustein und meine POV-Entfernung wieder einfügen. (Es sei denn, das ist kein POV und es fehlen keine Belege.) Die Belege-Diskussion kann dann gerne auf der Disk erfolgen, Danke. --Alpöhi (Diskussion) 13:54, 12. Nov. 2017 (CET)

Gegen einen Belegbaustein ist bei ensprechender Begrüdnung auf der Disk auch nichts einzuwenden. Zahreiche persönliche Anmerkungen direkt in den Quelltext zu schreiben, ist - sorry - sinnloses Geschmiere. Grüsse --Otberg (Diskussion) 15:57, 12. Nov. 2017 (CET)
Es ist durchaus üblich, solche Begründungen als Kommentar in den Quelltext zu schreiben, das macht die Zuornung einfacher und sie können einfach wieder gelöscht werden, wenn der entsprechende Beleg eingefügt ist. (1) Hast du das wirklich noch nie so gesehen? (2) Was empfindest du bei den Anmerkungen als "persönlich"? --Alpöhi (Diskussion) 16:52, 12. Nov. 2017 (CET)
Nein solche persönliche Anmerkungen (das gibt's nicht, das stimmt nicht, wo hast du da her usw.) haben im Artikel nichts zu suchen. Dafür gibt es die Artikeldisk, dort kann man die angezweifelten Aussagen unschwer per copy&paste anführen und dann diskutieren. Bitte in Zukunft beachten. --Otberg (Diskussion) 16:57, 12. Nov. 2017 (CET)
Nein persönliche Anmerkung habe ich sicher nicht eingefügt. Wo siehst du ein das gibt's nicht, das stimmt nicht, wo hast du da her? Hast du dir den Diff. überhaupt angesehen, oder woher hast du diese Zitate meiner angeblichen Anmerkungen? Ich wundere mich sehr. Und: Es bleibt immer noch der von mir entfernte POV ("sogar") revertiert und er Belege-Baustein fehlt nun tatsächlich im Artikel. Bringst du bitte beides wieder in Ordnung oder öffnest den Artikel (kurz) dafür? --Alpöhi (Diskussion) 17:22, 12. Nov. 2017 (CET)
Du bist auf der VM gegen eines problematischen Edits gemeldet worden. Ich habe das milde Mittel einer Artikelsperre gewählt. Du hältst Dich von der Artikeldiskussionsseite seitdem fern und versuchst Deine Version lieber hier im Hinterzimmer durchzusetzen. Glaubst Du wirklich, das funktioniert oder ist das nur ein netter Versuch? --Otberg (Diskussion) 17:40, 12. Nov. 2017 (CET)
Sag mal, schaust du dir die Sachen an, bevor du auf VM was entscheidest oder hier antwortest? 1) Es gab keinen EW um den "Belege"-Baustein. Ich habe ihn mit guten Gründen (im Quelltext angegeben, wie durchaus üblich) eingesetzt, Bobo11 hat das revertiert. 2) Zuvor gab es einen kl. Editwar um eine andere Sache im gleichen Artikel, mit VIEL Diskussionen. 3) Ich will nicht meine Version durchsetzen, sondern habe dich freundlich angefragt, ob du oder ich a) den POV wieder rauslöschen können (der ist wohl unumstritten) und b) du oder ich den Belege-Baustein wieder einsetzen können, natürlich mit gleichzeitiger Info auf der Disk (anstelle im Quelltext). Wo ist da ein Hinterzimmer? Deine Reaktionen irritieren mich jedoch: Sperren wegen EW, wo keiner ist, mir falsche, persönliche Anmerkungen unterstellen und nun mir noch "nette Versuche durchs Hinterzimmer" unterstellen. Nicht zielführend. Hast du einen Vorschlag, wie wir tatsächlich zielführend vorangehen können? Wenn es dir nicht inhaltlich darum geht, einen Belege-Baustein mit Begründung auf der Disk und eine unumstrittene POV-Entfernung zu verhindern - und davon gehe ich doch aus - dann sollte es doch eine Möglichkeit für beides geben? --Alpöhi (Diskussion) 18:32, 12. Nov. 2017 (CET)
Der Editwar ist in der Versionsgeschichte klar erkennbar. Hier ist ein Hinterzimmer wenn es um die Artikelgestaltung geht. Wenn Du Änderungen im Artikel durchsetzen willst, musst Du auf der Artikeldisk einen Konsens erreichen. Dafür habt ihr jetzt eine Woche in Ruhe Zeit. Viel Erfolg. Grüsse --Otberg (Diskussion) 18:38, 12. Nov. 2017 (CET)
Ja, wenn man nur die Hitorie anschaust, dann könnte man das auf den ersten Blick meinen, dass das ein EW war. Es stimmen jedoch zum einen die Änderungsgrössen nicht, zum anderen habe ich dir gerade erklärt, dass es heute um was anderes ging, zum dritten kann man schnell die 4 Diffs durchklicken. Kannst du das? Und nochmal: Zum Entfernen des POVs gibt es keine Widerrede, Bobo11 hat dieseS im Überschwung einfang mitrevertiert. "Sogar" ist ohne weitere Erkläung immer POV! Und zum Einfügen eines Belege-Bausteins braucht es keinen Konsens auf der Disk, da ja tatsächlich Belege für weitgehende Aussagen fehlen. Überdenk bitte nochmal deine Entscheidung, sonst müssen wir wohl tatsächlich eine Woche damit leben. Man kann aber auch einfach mal eine Fehlbeurteilung überprüfen und kommt eventl. zu einem neuen Ergebnis. --Alpöhi (Diskussion) 18:56, 12. Nov. 2017 (CET)
Sorri aber einen solchen Beitrag kann man nur zurücksetzen. Wo bitte sind da die 4 Versionen, die man durch klicken müsse um eine Entscheidung treffen zu können? Ich sehe da kein problematisches Sogar, hat damals Paul Ignaz Vogel nicht den Rücktritt von LvM gefordert? Wir reden heute von dieser einen Änderung, die ist ganz klar ein WP:BNS Beitrag deinerseits ist. Da hätte Otberg auch eine Sperre gegen dich aussprechen könne. Er hat wie oben aber für die weniger drastische Variante der Artikelsperre entschieden. --Bobo11 (Diskussion) 19:14, 12. Nov. 2017 (CET)
Das bezweifle ich, dass das klappen wird. Dafür müsst sich Benutzer Alpöhi mal mit den Gegenargumenten zu seiner Meinung auseinander setzen, und eben nicht in jedem Hinterzimmer immer wieder die selbe Diskussion anzetteln. Ich warte noch immer auf die Stellungsname auf die Frage die ich hier gestellt habe. --Bobo11 (Diskussion) 18:55, 12. Nov. 2017 (CET)
Bitte das nicht hier, sondern auf der Artikeldisk klären. Wenn es Konsens für eine Änderung gibt, kann die Sperre jederzeit beendet werden. --Otberg (Diskussion) 19:17, 12. Nov. 2017 (CET)
Wie schon geschrieben ich bezweifle das, dass es da je einen Konsens mit Benutzer:Alpöhi geben wird (solange er wie jetzt, auf seinen Standpunkt beharrt versteht sich). Soweit, dass ich in der Wikipedia TF und OR zulassen werde, lass ich mich sicher nicht verbiegen. --Bobo11 (Diskussion) 19:21, 12. Nov. 2017 (CET)

Deutscher Bund / Bundesstaaten[Quelltext bearbeiten]

Mensch Ottbergl, meine Beiträge betrafen nicht den Dt. Bund. Sondern den Nd. Bund (1867) und das Dt. Reich (1871). Und dessen Bestandteile werden nach - jedenfalls bisheriger - Ansicht hier als Bundesstaat (Föderaler Staat) gewertet. Besser lesen. --88.217.102.74 19:23, 15. Nov. 2017 (CET)

Nicht dessen Bestandteile waren Bundesstaaten, sondern der Nordeutsche Bund oder das Deutsche Reich selbst. --Otberg (Diskussion) 19:28, 15. Nov. 2017 (CET)
Na so klar nicht. Einerseits wird z. B. das Dt. Reich als Bundesstaat bezeichnet - seine Teile aber wiederum auch (steht im Artikel BSt. (F. S.), s. oben, unter Historische Beispiele). Und um die Teile gehts ja bei den Reverts. Nicht um den Gesamtstaat. --88.217.102.74 19:32, 15. Nov. 2017 (CET)
Die irreführende umstrittene Bezeichnung brauchen die Artikel eher nicht. --Otberg (Diskussion) 19:34, 15. Nov. 2017 (CET)
Wie soll man die Staaten dann in der fraglichen Zeit bezeichnen ? Als "Mitglieder" des Dt. Kaiserreichs ? Ist das wirklich besser, und willst Du damit sagen, dass die Angabe unter den "historischen Beispielen" bei Bundesstaat (Föderaler Staat) falsch ist, also das Dt. Kaiserreich bestand nicht aus über 20 Bundesstaaten ? Immerhin stand diese, wie du sagst umstrittne Bezeichnung Bundesstaat doch sogar in der RV 1871. --88.217.102.74 19:40, 15. Nov. 2017 (CET)
Die Problematik des irreführendes Begriffs erlaubt es nicht ihn überall ohne Erklärung einzustellen. Die Diskussion an mehreren Stellen gleichzeitig ist nicht zielführend. --Otberg (Diskussion) 19:45, 15. Nov. 2017 (CET)
Nicht zielführend ist auch, auf gestellte Fragen keine Antwort zu geben. Aber egal. --88.217.102.74 19:46, 15. Nov. 2017 (CET)
Bitte nur an einem Ort diskutieren... --Otberg (Diskussion) 19:47, 15. Nov. 2017 (CET)

Heute verstehen wir unter einem Bundesstaat in der Regel den föderalen Gesamtstaat im Sinne von Bundesstaat (Föderaler Staat). Historisch wurden aber auch die Gliedstaaten des Deutschen Kaiserreichs Bundesstaaten genannt. Insofern ist es schon richtig, dass in den Artikeln über Länder wie Anhalt, Waldeck, Sachsen-Meiningen diese Länder als Bundesstaaten des Deutschen Kaiserreichs bezeichnet werden. Nicht richtig war es dagegen, dass der anonyme Benutzer mit der IP-Nummer 88.217.111.68 heute reihenweise diese Bezeichnungen auf Bundesstaat (Föderaler Staat) verlinkt hat. Denn Bundesstaaten im heutigen Sinne des föderalen Gesamtstaats waren diese Länder selbstverständlich nicht; das war vielmehr das Deutsche Reich als Ganzes. Dass derselbe anonyme Benutzer danach unter der IP-Nummer 88.217.102.74 trotzig auf seiner unsinnigen Auffassung beharrte und in einigen Fällen, wie etwa beim Großherzogtum Hessen, einen regelrechten Editwar daraus gemacht hat und sogar die von einem anderen Benutzer als Kompromiss eingefügte Bezeichnung Gliedstaat umgehend revertiert hat, kann nur als eine Frechheit interpretiert werden. --BurghardRichter (Diskussion) 00:43, 16. Nov. 2017 (CET)

es soll doch nur an einem Ort diskutiert werden. --129.187.244.19 16:30, 16. Nov. 2017 (CET)

Zwölfte Isonzoschlacht[Quelltext bearbeiten]

Was ist denn daran falsch? Daß ich die Italiener nicht genügend berücksichtigt habe? -- Centenier (Diskussion) 17:03, 16. Nov. 2017 (CET)

Man kann bei praktisch jedem Artikel etwas finden, was zu verbessern wäre. Bei längeren Artikeln um so mehr. Bitte ärgere Dich nicht und überlege, ob Du nicht eine kurze Zusammenfassung für die Einleitung schreibst. Das wäre für die Leser eine große Hilfe. Grüsse --Otberg (Diskussion) 17:37, 16. Nov. 2017 (CET)
nicht umsonst habe ich mich aus dieser Sparte weitgehend zurückgezogen und mich auf ein Gebiet konzentriert, in dem ich sowas Gottseidank noch nicht erlebt habe und hoffentlich auch nicht erleben werde. Das hätte mir hier und hier z.B. gerade noch gefehlt! -- Centenier (Diskussion) 11:35, 17. Nov. 2017 (CET)

Anja Mikus[Quelltext bearbeiten]

Guten Abend Otberg, bist du so gut und schaust noch mal über meine letzten Änderungen im Artikel Anja Mikus? Danke! --2003:E2:ABD2:B700:A8FD:1412:C046:6BB3 20:45, 16. Nov. 2017 (CET)

Ist ja perfekt. Wie wär's mit einer Mitarbeit mit Account? Grüsse --Otberg (Diskussion) 20:52, 16. Nov. 2017 (CET)
Nö, damit hab ich abgeschlossen, und für die ein, zwei Artikel jedes Jahr reicht mir die „Anonymität“ :-)  --2003:E2:ABD2:B700:C9DB:A03F:5217:55F4 21:43, 16. Nov. 2017 (CET)

Lemma-Tausch Zweydorff[Quelltext bearbeiten]

Hallo, du bist mir auf der admin-Liste als bekannt aufgefallen (daher trifft es dich jetzt ;-) Kannst du Zweydorff und Von Zweydorff „vertauschen“ (den Inhalt). Es sind rund 5 echte Artikel (+ etliche Hilfsseiten) drauf verlinkt. (man muss ja nur das Von rausnehmen ;-). p.s. Ich hab sowas schon mal versucht und nur einen großen Kuddelmuddel erzeugt. Danke und lG --Hannes 24 (Diskussion) 20:57, 21. Nov. 2017 (CET)

Ich schau's mir mal an. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:04, 21. Nov. 2017 (CET)
Ist erledigt --Otberg (Diskussion) 21:07, 21. Nov. 2017 (CET)
wow, DANKE --Hannes 24 (Diskussion) 21:11, 21. Nov. 2017 (CET)

Wilhelm Franz von Habsburg-Lothringen[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg, habe verstanden, dass du bei der Seite, deine Vorstellungen von Layout durchsetzen willst. Ist es mir nicht wert, nochmals zu revertieren. Dann sieht es halt grauenhaft aus mit dem pompösen Introbild. (Formal trotzdem falsch: richtig wäre hochkant=1.1 oder der gewünschte Parameter für Bildvergrößerung.) --Mfgsu (Diskussion) 01:38, 25. Nov. 2017 (CET)

Nein, beide Versionen sind zulässig und üblich. Daher gilt WP:Korrektoren. Grüsse --Otberg (Diskussion) 09:54, 25. Nov. 2017 (CET)
Dass beide Versionen zulässig sind, heißt noch lange nicht, dass die von dir favorsierte Ansicht ansehnlich ist. Das Konterfei erkennt man problemlos auch in der verkleinerten Hochkant-Ansicht. Für mich ist eine Vergößerung nur für dateilreiche Bilder wie Karten usw. sinnvoll. Hier ist das nicht der Fall. Deswegen gefällt mir das pompöse Introbild ganz und gar nicht. Zur sparsamen Illustration gemäß WP-Richtlinie gehört es mMg, sich auch bei der Bildgröße zurückzuhalten. Solong --Mfgsu (Diskussion) 01:48, 26. Nov. 2017 (CET)
Solche Geschmacksfragen überlässt man den Autoren der jeweiligen Artikel. Wie es ausschaut hängt auch von den persönlichen Bildschirmeinstellungen bzw. dem verwendeten Gerät ab. Die Miniatur-Formatierung ist üblich und gerade als Introbild passend. Du kannst bei Deinen persönlichen Einstellungen (Reiter Ansicht, Abschnitt Dateien) diese Ansicht verkleinern. Durch Artikel gehen und nur eine erlaubte Formatierung durch eine andere zu ersetzen, ist eben nicht erwünscht. Grüsse --Otberg (Diskussion) 10:04, 26. Nov. 2017 (CET)
Weder ist es eine persönliche Geschmacksfrage, noch hängt das von meinen Bildschirmeinstellungen ab. (Diesbezügliche Ratschläge brauch ich nicht. Bin in diesen Dingen nicht ganz ahnungslos.) Mir geht es bei meiner Kritik um das allzu dominante Bild, das im Verhältnis zum Text unausgewogen erscheint. Früher in analogen Zeiten hätte jeder Buchgestalter ob dieses Layouts die Hände überm Kopf zusammen geschlagen. In der WP geht sowas durch. Da du in der Sache formal am längeren Hebel sitzt und mit VM drohst, lasse ich es mit der Verbesserung sein. Soll es halt häßlich bleiben. Überzeugt hast du mich mitnichten. --Mfgsu (Diskussion) 01:19, 27. Nov. 2017 (CET)
Nach Deiner Meinung ein zu dominantes Bild. Aber in hunderttausenden Artikeln steht zu Beginn ein Bild in Miniaturansicht. Deine Ansicht ist daher in der Minderheit. Geschmacksfragen bitte immer den Autoren der Artikeln überlassen und nicht durch den Artikelbestand gehen und erlaubte Layouts durch „bessere“ ersetzen. Siehe WP:Korrektoren. Grüsse --Otberg (Diskussion) 08:43, 27. Nov. 2017 (CET)
Ebenso gibt es Hundertausende Gegenbeispiele, die das besser - und richtig - machen. Dass WP sowas überhaupt zulässt, ist für mich eine Bankrotterklärung in Sachen Layout. Ich will deine Kreise weiterhin nicht stören und betrachte die Sache als erledigt. Damit ist nicht gesagt, dass ich dir nur ansatzweise recht gebe. --Mfgsu (Diskussion) 00:40, 28. Nov. 2017 (CET)
Hundertausende Gegenbeispiele? Bankrotterklärung? Da kann ich nur noch lachen. Sorry. --Otberg (Diskussion) 00:46, 28. Nov. 2017 (CET)
Lachhaft finde ich deine zig-fachen Verweise auf WP:Korrektoren, womit du ein Korrekturverbot verhängen willst. Offenbar hast du eine starre Sicht auf die Dinge. Nebenbei gesagt: Das von dir favorsierte Layout "in hunderttausenden Artikeln" hat am Anfang stets das Bild, nicht den Einleitungstext. Ich denke, dass in dieser Frage keine Einigung zustande kommt und möchte hiermit den Ausstausch mit dir endgültig beenden. --Mfgsu (Diskussion) 04:01, 28. Nov. 2017 (CET)
Stichwort Barrierefreiheit. Erlaubte Formatierungen sollen einfach nicht durch andere erlaubte ersetzt werden. Schon gar nicht ohne inhaltliche Mitwirkung. Ist doch nicht so schwer, sich daran zu halten... --Otberg (Diskussion) 08:46, 28. Nov. 2017 (CET)

Ein Troll...[Quelltext bearbeiten]

... (K.k. Landwehr) ist unterwegs -- Centenier (Diskussion) 17:44, 29. Nov. 2017 (CET)

Das ist Werner, dem bist Du sicher schon begegnet. Grüsse --Otberg (Diskussion) 18:09, 29. Nov. 2017 (CET)
na, diesmal hat er aber tief in die Sch... gegriffen -- Centenier (Diskussion) 18:11, 29. Nov. 2017 (CET)
Ja, der nimmt leider gerade wieder alte Gewohnheiten an. --Otberg (Diskussion) 18:18, 29. Nov. 2017 (CET)

Einladung zum Wiener Dezemberstammtisch[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg,

wir laden Dich sehr herzlich zu unserem nächsten Stammtisch am Fr, dem 8. Dezember 2017 ab 18h in die Gastwirtschaft Blauensteiner „Zur Stadt Paris“, 1080 Wien, Josefstädter Straße 4 ein,
in der wir extra das berühmte Doderer-Stüberl für uns reserviert haben.

Wir würden uns freuen, wenn Du Zeit hast. Selbstverständlich sind Angehörige und Freunde jeglicher Art willkommen!
(Alle Details und die Anmeldung zum Dezember-Stammtisch)

Liebe Grüße --Agruwie  Disk   und das Team vom WikiDienstag  17:54, 29. Nov. 2017 (CET)
(Du hast die Einladung erhalten, da Du auf der Wiener Einladungsliste eingetragen bist)

Anhaltelager Wöllersdorf[Quelltext bearbeiten]

Hallo, warum "unüblich und nicht enzykopädisch"? Es steht ja extra da: ""Gefangene mit Artikeln in Wikipedia" --91.115.163.192 21:25, 4. Dez. 2017 (CET)

Erledigt, ich dachte, du hättest den Otto Glöckel gelöscht. --91.115.163.192 21:27, 4. Dez. 2017 (CET)
Ja, es ging mir nur um die Überschrift. Ein Lexikon nimmt nicht auf sich selbst Bezug. Grüsse --Otberg (Diskussion) 21:28, 4. Dez. 2017 (CET)

frag ich einfach mal...[Quelltext bearbeiten]

...der Artikel fr:Bataille de Morhange (1914), den ich gerade fertig habe behandelt eigentlich eine Doppelschlacht (zwischen Mörchingen und Dieuze), da beide Städte im Mittelpunkt von zwei Angriffskolonnen lagen. Kann man das Lemma jetzt z.B. „Schlacht bei Mörchingen/Dieuze“ nennen - oder vielleicht „Doppelschlacht bei Mörchingen - Dieuze“ oder „Doppelschlacht bei Mörchingen und Dieuze“ (es ist halt wegen der Striche - ob da nicht einer was dagegen einzuwenden hat - oder so) Servus, -- Centenier (Diskussion) 09:43, 6. Dez. 2017 (CET)

Du nimmst das Lemma, das in der deutschsprachigen Literatur vorherrscht. Falls das nicht eindeutig ist, muss man halt wählen. Grüsse --Otberg (Diskussion) 10:05, 6. Dez. 2017 (CET)
Danke -- Centenier (Diskussion) 10:06, 6. Dez. 2017 (CET)

Herbert Eulenberg[Quelltext bearbeiten]

Hallo Otberg,

finde es nicht richtig und auch nicht angebracht, mir Werbung vorzuwerfen.wenn diese Kritik um 1905 erstellt worden wäre...so "alt" sind nämlich die "Porträts aus den Schattenbildern" schon und hattten damals als "Morgenfeiern" am Düsseldorfer Schauspielhaus die Aufgabe, minderbemittelte Bürger durch geringes Eintrittsgeld ins Theater und Lesung über bedeutende Personen der Geschichte an "Kultur" heranzuführen, dann wäre der Vorwurf wohl angebracht, aber soooooooo alt bin ich nicht und Sie, lieber Otberg, wahrscheinlich schon einmal garnicht. Als Gralshüter der Musik in Wiki aufzutreten,ohne den Hintergrund zu kennen und......... ich unterstelle einmal...............ohne auch nur ein einziges "Portrait" aus den "Schattenbildern" gelesen und sich nicht mit Eulenberg und seinem Leben beschäftigt zu haben ,halte ich für ein starkes Stück und nicht für gerechtfertigt.

Übrigens Herbert Eulenberg ist seit 1949 tot. Eulenberg (Diskussion) 12:01, 6. Dez. 2017 (CET)

Ich habe doch erklärt worum es geht. Laut unseren Regelungen in Wikipedia:Literatur werden die wissenschaftlich maßgeblichen Werke sowie seriöse, möglichst aktuelle Einführungen aufgeführt. Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht. Biografische „Schattenbilder“ von 1905 fallen offensichtlich nicht darunter. Grüsse --Otberg (Diskussion) 13:06, 6. Dez. 2017 (CET)

Ex-VM[Quelltext bearbeiten]

Hi, du hast die VM vom 4.12. hier geschlossen. Die Diskussion auf der Artikeldisk ist weiter gegangen und hat ergeben, dass der Kollege vollkommen im Unrecht war. Mit seiner inhaltlichen Behauptung und mit seinem Vorgehen. Würdest du ihn bitte informell ansprechen, damit ich mir eine weitere VM zu ihm erspare? Danke im Voraus. Grüße --h-stt !? 15:41, 6. Dez. 2017 (CET)

General Eimannsberger[Quelltext bearbeiten]

Hallo Herr Otberg, ich dachte mir schon, dass ich meinen Artikel über meinen Urgroßvater "täglich" überwachen muß !? Hier ist kein Artikel sicher vor der Änderungslust der anderen, wenn man hier nicht aufpaßt wie ein Haftlmacher ensteht so etwas wie "Stille Post" und am Ende sind die Artikel so entfremdet, dass man sie gänzlich aus dem Netz nehmen muß !? Bitte fügen Sie wieder meine "Literaturliste" hinzu ! Ich habe sie mir langwierig erarbeitet und sie paßt 1.000% zu der Thematik mit der der Artikel anfängt "Visionär der Panzertaktik..." und mit der er endet "General Eimannsberger sieht sich als den Schöpfer der deutschen Panzertatktik und nicht Guderian..." ! Mit Dank und Gruß--Ludwig Eimannsberger (Diskussion) 21:53, 6. Dez. 2017 (CET).

Wenn Eimannsberger in einem Werk auf ein oder zwei Seiten erwähnt wird, ist das kein Grund das Werk in die Literaturliste aufzunehmen. Laut unseren Regelungen in Wikipedia:Literatur werden die wissenschaftlich maßgeblichen Werke sowie seriöse, möglichst aktuelle Einführungen aufgeführt. Eine beliebige oder möglichst lange Auflistung von Büchern ist nicht erwünscht. Natürlich können die Bücher als Belege verwendet werden, was auch dem Artikel mehr zugute kommt, als die reine Erwähnung. Grüsse --Otberg (Diskussion) 19:09, 6. Dez. 2017 (CET)
Also auf gut Deutsch soll ich noch weitere Absätze hinzufügen, welche den Verlauf der Diskussion "Wer war der Erste?" dokumentieren ? Hier könnte ich dann die ganzen 15 Bücher einbauen !? Mann, wie schaffen dass die anderen Autoren hier, wenn ich für meinen Miniartikel schon hunderte an Stunden brauche ? Grüße--Ludwig Eimannsberger (Diskussion) 21:53, 6. Dez. 2017 (CET).
Du „sollst“ gar nichts. Falls Du Deine „Literaturliste“ im Artikel unterbringen willst, ist das aber die einzige sinnvolle Möglichkeit. --Otberg (Diskussion) 21:59, 6. Dez. 2017 (CET)

Hinweis[Quelltext bearbeiten]

Benutzer_Diskussion:C.Cornehl#Schreibrechtsentzug. Grüße −Sargoth 15:19, 7. Dez. 2017 (CET)

Löschung des Kapitels Studentenverbindung in Krems an der Donau[Quelltext bearbeiten]

Habe meine Anmerkungen auf die Diskussionsseite Krems an der Donau geschrieben.--Wachauer (Diskussion) 19:14, 7. Dez. 2017 (CET)

Bedeutung Paneuropa.[Quelltext bearbeiten]

Die Aussage das die Paneuropa Union nach dem zweiten Weltkrieg in der Bedeutungslosigkeit versunken ist, ist nicht haltbar. Eine einzelne Quelle aus den frühen Zweitausendern unterstütz dies nicht ausreichend.

Insbesondere da dem mehrere Quellen entgegenstehen.

http://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/177182/paneuropa-union

Farin, Klaus/Müller, Leo A.: Die Wende-Jugend. Reinbek 1984. S. 139-200

Paneuropa : 1922-1966; Coudenhove-Kalergi, Richard; Wien: Herold 1966

https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/6172/

https://de.wikipedia.org/wiki/Paneurop%C3%A4isches_Picknick (nicht signierter Beitrag von Hohenfriedberg (Diskussion | Beiträge))

Das POV-Pushing in dem Artikel geht schon seit Jahren so. Fanpostings werden dort regelmäßg zurückgesetzt. Daran wird auch ein frischer Account nichts ändern. VM ist bereits gestellt. --Otberg (Diskussion) 10:54, 8. Dez. 2017 (CET)

Es ist kein POV-Pushing, es ist das korrigieren von Unwahrheiten. Ich habe hierfür auch mehr als genügend Belege geliefert.


Bei anderen vergleichbaren Organisationen wird der Standard ja scheinbar niedriger Bemessen.

Siehe Europa Union: "Die Europa-Union Deutschland e. V. (EUD) ist die deutsche Sektion der Union der Europäischen Föderalisten (UEF). Sie ist der größte pro-europäische Bürgerverein in Deutschland und versteht sich als überparteiliche, überkonfessionelle und unabhängige politische Nichtregierungsorganisation für ein föderales Europa" https://de.wikipedia.org/wiki/Europa-Union_Deutschland

Würde ihnen ein Schreiben von Bundesministerin der Verteidigung Ursula von der Leyen, in welchem sie die Bedeutung der Paneuropa hervorhebt, als Beleg genügen? (nicht signierter Beitrag von Hohenfriedberg (Diskussion | Beiträge))

Die Meinung von Anhängern ist für die Einschätzung der Bedeutung nicht relevant. Diese geschieht durch neutrale wissenschaftliche Literatur, gemäß WP:Belege. So wird das im Artikel auch gemacht. Es gab schon zahlreiche Löschversuche durch Fans, die alle erfolglos waren. --Otberg (Diskussion) 11:07, 8. Dez. 2017 (CET)

Die Bundeszentrale für politische Bildung ist wohl kaum ein "Anhänger". Wenn Sie die Seriosität und Qualität dieser Quelle in Frage stelle, muss ich annehmen dass Sie selbst eine Agenda verfolgen. (nicht signierter Beitrag von Hohenfriedberg (Diskussion | Beiträge))

Die Bundeszentrale äussert sich aber überhaupt nicht zur Bedeutung des Vereins, das interpretierst Du nur hinein. --Otberg (Diskussion) 11:24, 8. Dez. 2017 (CET)

>>Danach übernahmen rechtskonservative Politiker, darunter Otto von Habsburg, die P. Sie gestalteten die Bewegung erfolgreich zu einer Europaorganisation um, die sich nicht zuletzt das im Ost-West-Konflikt »vergessene« Mitteleuropa zum Thema machte. Damit fand die P. v. a. in konservativen politischen Kreisen Anhänger. Sie ist bis heute eine der größten Europaorganisationen. <<

Wie kann man das anders interpretieren? (nicht signierter Beitrag von Hohenfriedberg (Diskussion | Beiträge))

Man kann, es steht da im Gegensatz zu den Belegen im Artikel, nichts über die Bedeutung des Vereins. Weitere Diskussion bitte auf der Artikeldisk. --Otberg (Diskussion) 11:30, 8. Dez. 2017 (CET)

Vandalismus Friedrich Rödler (Procedere)[Quelltext bearbeiten]

Lieber Otberg, Du hast am 5. März 2017 bei der Sperrdiskussion zu Socken von Friedrich Rödler die Sperre derselben unterstützt. Jetzt ist wieder ein User, diemal namens Roedler, auf der Seite Friedrich Rödler aufgetaucht, der eine "extrem schmalen Interessenslage" aufweist. Ich habe eine diesbezügliche Vandalismusmeldung gemacht und hoffe das war richtig so - mit Streitereien auf WP habe ich nicht viel Erfahrung. Die betreffende "Usergruppe" hat auch schon einen erfolglosen Sperrantrag zu meinem Account gestellt. Macht es Sinn hier Zeit zu investieren, oder soll man Herrn Rödler die WP als Werbemedium überlassen (liest vermutlich eh niemand)? Oder fällt Schönfärberei nicht unter Vandalismus? Danke für die Hilfe --Courtrat (Diskussion) 14:51, 12. Dez. 2017 (CET)

Hallo Courtrat, eine Vandalismusmeldung war schon richtig. Schauen wir, was ein unbeteiligter Admin dort entscheidet. Ich nehme an, der Artikel wird geperrt. Grüsse --Otberg (Diskussion) 14:56, 12. Dez. 2017 (CET)