Big Dutchman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Big Dutchman Group

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Sitz Vechta-Calveslage, Deutschland
Mitarbeiterzahl 3.603 (weltweit)[1]
Umsatz 959 Mio EUR[1]
Branche Landwirtschaftlicher Handel
Website www.bigdutchman.de
Stand: 2018

Big Dutchman AG entwickelt und vertreibt Fütterungsanlagen und Stalleinrichtungen für die Haltung von Geflügel und Schweinen.[2] Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 3.200 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Ländern vertreten. Der Firmensitz befindet sich im Vechtaer Stadtteil Calveslage in Niedersachsen.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die von Holland nach Nordamerika eingewanderten Brüder Richard und Jack DeWitt erfanden 1938 eine ausgefeilte Apparatur für die automatische Fütterung in ihren eigenen Geflügelbetrieben. Mit dem neuen Gerät wurde das Futter auf einer Kette automatisch zu den Tieren transportiert. Dies war die erste Fütterungsanlage der Welt.[4]

1958 wurde eine Handelsvertretung für Deutschland in Calveslage im Oldenburger Münsterland gegründet. Das Oldenburger Münsterland gilt als das dichteste Veredelungsgebiet von Geflügel- und Schweinemast innerhalb Deutschlands (siehe Landwirtschaft im Oldenburger Münsterland). Die Zentrale des Unternehmens wurde im Jahr 1985 vollständig von Holland (Michigan) nach Calveslage verlagert, wo sich seitdem der Stammsitz von Big Dutchman befindet.

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben Fütterungsanlagen und Stalleinrichtungen gehören auch Software, Klimasysteme sowie Lösungen zur Abluftreinigung und Reststoffverwertung zum Produktangebot. Auf der EuroTier, einer Ausstellung für Tierhaltung, stellte Big Dutchman 2010 die Schweinestallsteuerung BigFarmNet vor, eine Software die sämtliche Steuerungscomputer und Stallanwendungen miteinander vernetzt.[5]

Das Unternehmen bietet weiterhin Dienstleistungen beim Aufbau von kleinen Landwirtschaftsbetrieben bis zur Erstellung vollintegrierter Farmen.

Das Unternehmen hat ein Patent für die kontrollierte Fütterung von Legehennen.[6]

Standorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen ist mit eigenen Standorten und Agenturen in über 100 Ländern vertreten. Zu den internationalen Tochtergesellschaften gehören:

  • Big Dutchman Inc. (Holland (Michigan), USA)
  • Big Dutchman Brasil Ltda. (Araraquara, Brasilien)
  • BD Agriculture (Malaysia) Sdn Bhd (Shah Alam, Malaysia)
  • Big Dutchman Kaluga (Kaluga, Russland)
  • Big Dutchman South Africa Pty. Ltd. (Edenvale, Südafrika)
  • BD Agriculture India Pvt. Ltd. (Hyderabad, Indien)
  • Big Dutchman Tianjin Livestock Equipment Co.,Ltd (Tianjin, China)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Big Dutchman: Think big., abgerufen am 14. Januar 2019
  2. Florian Langenscheidt, Bernd Venohr (Hrsg.): Lexikon der deutschen Weltmarktführer. Die Königsklasse deutscher Unternehmen in Wort und Bild. Deutsche Standards Editionen, Köln 2010, ISBN 978-3-86936-221-2.
  3. Big Dutchman: Big Dutchman Kurz & Knapp, abgerufen am 14. Januar 2015
  4. Wir sind schon länger im Geschäft. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 28. September 2007; abgerufen am 8. Juni 2007. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bigdutchman.de
  5. http://www.schweine.net/schweinestallsteuerung_aus_einem_guss.html
  6. Big Dutchman International GmbH. Abgerufen am 8. Juni 2007.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Big Dutchman – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 52° 46′ 15,4″ N, 8° 15′ 44,7″ O