Black Box (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Black Box
Originaltitel Black Box
Black Box logo.png
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr 2014
Produktions-
unternehmen
Little Chicken Productions,
Bad Hat Harry Productions,
Bold Television
Länge 43 Minuten
Episoden 13 in 1 Staffel (Liste)
Genre Drama
Produktion Amy Holden Jones,
Ilene Chaiken,
Bryan Singer
Idee Amy Holden Jones
Erstausstrahlung 24. April 2014 auf ABC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
13. Oktober 2014 auf VOX
Hauptdarsteller
Nebendarsteller
Synchronisation

Black Box ist eine US-amerikanische Fernsehserie, welche am 24. April 2014 auf dem Sender ABC Premiere hatte. Kelly Reilly verkörpert die Protagonistin der Serie, eine Neurologin, die an einer bipolaren Störung erkrankt ist.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Catherine Black ist eine berühmte Neurologin, die ihre bipolare Störung ihrer Umwelt zu verheimlichen versucht. Die einzige Person außerhalb ihrer Familie, die ursprünglich davon weiß, ist ihre Psychiaterin Dr. Helen Hartramph, die Catherine seit ihrem ersten Ausbruch der Krankheit behandelt. Catherines Mutter, die auch an einer bipolaren Störung litt, beging Selbstmord.

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch von Thomas Maria Lehmann und Marc Boettcher und unter der Dialogregie von Boettcher durch die Synchronfirma Studio Hamburg Synchron GmbH.[1]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rollenname Schauspieler Synchronsprecher[1] Zusatzinformation
Catherine Black Kelly Reilly Joey Cordevin Neurologin, die eine bipolare Störung hat, von der ihr Umfeld jedoch nichts weiß
Dr. Ian Bickman Ditch Davey Clemens Gerhard Chefarzt der Neurochirurgie
Will Van Renseller David Ajala Tobias Schmidt Koch und Catherines Freund
Dr. Ina Lark Ali Wong Julia Casper Technische Assistentin der Radiologie
Josh Black David Chisum Nicolas König Catherines älterer Bruder
Reagan Black Laura Fraser Joshs Ehefrau
Esme Black Siobhan Williams Linda Fölster Catherines biologische Tochter, die im Glauben aufwächst, ihre Nichte zu sein.
Dr. Owen Morley Terry Kinney Robin Brosch Personalverantwortlicher und Vorsitzender von The Cube,
Catherines früherer Lehrer und Mentor
Dr. Helen Hartramph Vanessa Redgrave Judy Winter Catherines Psychiaterin

Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sender ABC hat auf die Produktion eines Piloten verzichtet und direkt 13 Folgen bestellt. Ab dem 3. Dezember 2013 wurden im Columbia University Campus alle Außenszenen gedreht.[2][3] Am 31. März 2014 wurden die restlichen Szenen im Wave Hill in Riverdale zu Ende gedreht. Im August 2014 gab ABC die Einstellung der Serie bekannt.[4]

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Staaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vom 24. April bis zum 29. Mai 2014 wurden die ersten sechs Folgen der Serie donnerstags um 22:00 Uhr auf ABC ausgestrahlt. Nach einer zweiwöchigen Pause, seit dem 19. Juni 2014, werden die restlichen sieben Folgen der Serie donnerstags um 20:00 Uhr auf ABC ausgestrahlt. Am 24. Juni 2014 wurde die vorletzte und letzte Folge der Serie um 20:00 und 21:00 Uhr ausgestrahlt. Die Serienpremiere wurde von 6,60 Millionen Zuschauern gesehen und erreichte ein Zielgruppen-Rating von 1,5[5] und die folgende Episode 5,41 Millionen Zuschauer[6].

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ausstrahlungsrechte in Deutschland besitzt die Tele München Gruppe.[7] Am 24. Juli 2014 wurde bekannt, dass die Tele München Gruppe die Fernsehserie an Amazon Instant Video verkauft hat.[8]

Die Free-TV-Erstausstrahlung erfolgt seit dem 13. Oktober 2014 um kurz nach 23 Uhr auf VOX.[9]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Quoten
(USA)[10]
1 Himmel und Hölle Kiss the Sky 24. Apr. 2014 13. Okt. 2014 Simon Curtis Amy Holden Jones 6,87 Mio.
2 Lügen und andere Wahrheiten Sweet Little Lies 1. Mai 2014 20. Okt. 2014 Simon Curtis Amy Holden Jones 5,60 Mio.
3 Rivalinnen Who Are You 8. Mai 2014 27. Okt. 2014 John Krokidas Ilene Chaiken 4,64 Mio.
4 Der Verlobungsring Exceptional or Dead 15. Mai 2014 3. Nov. 2014 John Krokidas Ish Goldstein & Matt Robinson 4,31 Mio.
5 Jerusalem Jerusalem 22. Mai 2014 10. Nov. 2014 Eric Stoltz Oahn Ly 3,80 Mio.
6 Verwundete Seelen Forget Me 29. Mai 2014 18. Nov. 2014 Eric Stoltz Amy Holden Jones 3,81 Mio.
7 Eine Welt ohne Farben Kodachrome 19. Juni 2014 25. Nov. 2014 Bronwen Hughes Ilene Chaiken 4,06 Mio.
8 Zerbrechlich wie Glas Free Will 26. Juni 2014 2. Dez. 2014 Bronwen Hughes Gary Lennon 3,77 Mio.
9 Falsche Töne Sing Like Me 3. Juli 2014 9. Dez. 2014 Tricia Brock Amy Holden Jones 3,72 Mio.
10 Ein schwer wiegendes Geständnis I Shall Be Released 10. Juli 2014 16. Dez. 2014 Tricia Brock Ish Goldstein & Matt Robinson 5,13 Mio.
11 Zu viele Gefühle Emotion 17. Juli 2014 23. Dez. 2014 Hayley Schore Michael Madden 3,73 Mio.
12 Eskalation The Fear 24. Juli 2014 30. Dez. 2014 Joshua Marston Ilene Chaiken 3,93 Mio.
13 Konsequenzen Consequences 24. Juli 2014 30. Dez. 2014 Andrew McCarthy Amy Holden Jones 3,93 Mio.

Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während die Serie in den USA bisher nur On-Demand erhältlich ist, veröffentlichte sie Concorde Home Entertainment im deutschsprachigen Raum am 4. Dezember 2014 auf DVD und Blu-ray.[11][12]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Black Box. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 14. September 2014.
  2. Film Crew on Campus. December 3, 2013. Abgerufen am 3. Dezember 2013. 
  3. Samantha Sokol: Our newest "Neuroscience Research and Treatment Center". In: Spectrum, December 3, 2013. Abgerufen am 3. Dezember 2013. 
  4. Bernd Michael Krannich: Black Box: ABC hat die Serie eingestellt. In: Serienjunkies.de. 8. August 2014. Abgerufen am 8. August 2014.
  5. Amanda Kondology: TV Ratings Thursday: 'Parks & Recreation' & 'Reign' Rise, 'Bad Teacher' Premieres OK + 'Black Box’ Starts Slow. In: TVbytheNumbers.com. 25. April 2014. Abgerufen am 24. Juli 2014.
  6. Sara Bibel: TV Ratings Thursday: 'Grey’s Anatomy' Rises, 'Black Box' & 'Bad Teacher' Fall, 'The Vampire Diaries' Down, 'iHeartRadio Music Awards' Beat 'American Idol'. In: TVbytheNumbers.com. 2. Mai 2014. Abgerufen am 4. Juli 2014.
  7. Manuel Weis: TMG holt sich neues Drama «Blackbox». In: Quotenmeter.de. 2. Oktober 2013. Abgerufen am 24. Juli 2014.
  8. Thomas Lückerath: Amazon zeigt US-Serien "Crossbones" und "Black Box". In: Dwdl.de. 24. Juli 2014. Abgerufen am 24. Juli 2014.
  9. Uwe Mantel: Vox zeigt überraschend kurzfristig "Black Box". In: dwdl.de. 9. Oktober 2014. Abgerufen am 9. Oktober 2014.
  10. Black Box: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 7. August 2014. Abgerufen am 8. August 2014.
  11. http://www.concorde-home.de/concorde/DVD---43,MovieID__1696.htm
  12. http://www.amazon.de/Black-Box-komplette-erste-Staffel/dp/B00OLDHWAI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1416667351&sr=8-1&keywords=black+box+dvd