Category 6 – Der Tag des Tornado

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelCategory 6 – Der Tag des Tornado
OriginaltitelCategory 6: Day of Destruction
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2004
Länge161 Minuten
Stab
RegieDick Lowry
DrehbuchMatt Dorff
ProduktionLeslie Belzberg
Randy Sutter
MusikJeff Rona
Joseph Williams
KameraNeil Roach
SchnittTod Feuerman
Scot J. Kelly
Besetzung
Chronologie

Nachfolger →
Category 7 – Das Ende der Welt

Category 6 – Der Tag des Tornado ist ein Katastrophenfilm von Regisseur Dick Lowry, gedreht im Jahr 2004 in den USA.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Meteorologe Andy Goodman steht kurz vor der Pensionierung. Er beobachtet drei Wirbelstürme, von denen einer bereits in Las Vegas wütete.

Die Fernsehreporterin Amy Harkin berichtet über die Stromversorgungsprobleme der Region um Chicago. Eine Hitzewelle dauert bereits seit sechs Wochen an. Die Bewohner wurden gebeten, ihren Energieverbrauch einzuschränken, damit die Stromversorgung nicht kollabiert.

Die Stürme treffen sich bei Chicago, wo sie zum Sturm von enormer Kraft werden. Mitch Benson, der leitende Angestellte des Stromversorgungsunternehmens Midwest Electric, befürchtet, dass der Sturm das wichtigste Kraftwerk der Stadt zerstören könnte.

Die schwangere Schwägerin von Amy wird im stehengebliebenen Aufzug eingeschlossen, kann aber befreit werden. Amys Bruder, ein Pilot, landet in der kurzen Zeit der Windstille in der Nähe von Chicago, um seine schwangere Frau und einige anderen Menschen aus der Gefahrenzone zu bringen. Amy bleibt bei ihrem verletzten Kollegen bis sich der Wind beruhigt.

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Rotten Tomatoes sagte, der Film (die Miniserie) sei extravagant und habe spektakuläre Spezialeffekte.
  • Das Lexikon des internationalen Films sah einen „(k)onventionelle(n) Katastrophenfilm, der seine haarsträubende Geschichte mit altbackenen Computereffekten über die Runden bringt.“[1]

Fortsetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahre 2005 entstand die Fortsetzung Category 7 – Das Ende der Welt. Die Regie übernahm erneut Dick Lowry.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Category 6 – Der Tag des Tornado. In: Lexikon des internationalen Films. Zweitausendeins, abgerufen am 2. März 2017.