Continental Team Milram

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Continental Team Milram war ein deutsches Radsportteam.

Die Mannschaft wurde 2006 gegründet als Farmteam des ProTeams Milram. Sie ging aus dem Team RSH hervor und besaß den Status eines Continental Teams. Seinen Sitz hatte das Team in Gera. Team-Managerin Sylvia Haueisen war gleichzeitig Sportliche Leiterin gemeinsam mit Jochen Bodenschatz, Dennis Haueisen und Lutz Haueisen. Das Team wurde ausgestattet von Stevens und Shimano.

Im Juli 2009 kündigte der Hauptsponsor Nordmilch an, seine Unterstützung für das Continental Team Milram zum Jahresende einzustellen. Das Team wurde zum 31. Dezember 2009 aufgelöst.

Den größten Erfolg feierte das Team mit dem Gewinn der Deutschen U23-Meisterschaft 2009 durch Dominik Nerz im Straßenrennen.

Saison 2009[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Fahrer
19. April FrankreichFrankreich 5. Etappe Tour du Loir-et-Cher 2.2 DeutschlandDeutschland Christopher Schmieg
24. Mai DeutschlandDeutschland Deutsche Meisterschaft - Straßenrennen (U23) NC DeutschlandDeutschland Dominik Nerz

Abgänge und Zugänge[Bearbeiten]

Zugänge Team 2008 Abgänge Team 2009
Patrick Keller PSK Whirlpool Holger Burkhart FC Rheinland-Pfalz/Saar Mainz
Sebastian Pristl Team 3C Gruppe Grischa Janorschke FC Rheinland-Pfalz/Saar Mainz
Sebastian Baldauf Team Ista Andreas Stauff FC Rheinland-Pfalz/Saar Mainz
Dominik Nerz Team Ista Michael Weicht LKT Team Brandenburg
Christopher Schmieg Team Ista Erik Mohs Team Nutrixxion-Sparkasse
Sebastian Frey Team Sparkasse Mitja Schlüter Team Nutrixxion-Sparkasse
Georg Gall Neoprofi (Bergstraße U23) Jacob Fiedler KED-Bianchi Team Berlin
Matthias John Neoprofi Florian Bodenschatz Unbekannt
Marc Mertens Neoprofi(Bergstraße U23) Peter Clauß Unbekannt
Danilo Kupfernagel Unbekannt
Alexander Müller Team Isaac (Torgau)
Philipp Rechenbach Unbekannt
Benjamin Braut (bis 30.06.) Unbekannt

Mannschaft[Bearbeiten]

Name Geburtstag Nationalität Team 2010
Christian Bach 22. März 1979 DeutschlandDeutschland Deutschland
Sebastian Baldauf 22. Februar 1989 DeutschlandDeutschland Deutschland Vorarlberg-Corratec
Sebastian Frey 2. Oktober 1984 DeutschlandDeutschland Deutschland Team Baier Landshut
Georg Gall 31. Oktober 1986 DeutschlandDeutschland Deutschland
Matthias John 11. Dezember 1978 DeutschlandDeutschland Deutschland
Patrick Keller 25. Oktober 1985 DeutschlandDeutschland Deutschland
Marc Mertens 6. September 1986 DeutschlandDeutschland Deutschland
Dominik Nerz 25. August 1989 DeutschlandDeutschland Deutschland Team Milram
Sebastian Pristl 15. September 1987 DeutschlandDeutschland Deutschland Team Bergstraße
Christopher Schmieg 3. März 1989 DeutschlandDeutschland Deutschland Seven Stones

Platzierungen in UCI-Ranglisten[Bearbeiten]

UCI America Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 46. DeutschlandDeutschland Dominik Nerz (374.)

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 99. DeutschlandDeutschland Dominik Nerz (594.)

Weblinks[Bearbeiten]