Departamento Alto Paraguay

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Departamento Alto Paraguay
BolivienArgentinienUruguayBrasilienAlto ParaguayBoquerónPresidente HayesConcepciónAmambaySan PedroCanindeyúCordilleraAsunciónCentralÑeembucúMisionesCaaguazúGuairáAlto ParanáParaguaríCaazapáItapúaLage
Über dieses Bild
Symbole
Flagge
Flagge
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Paraguay
Hauptstadt Fuerte Olimpo
Fläche 82.355 km²
Einwohner 23.654 (2012)
Dichte 0,3 Einwohner pro km²
Gründung 1992
ISO 3166-2 PY-16

Koordinaten: 21° 2′ S, 57° 52′ W

Alto Paraguay (Guaraní: Alto Paraguái) ist eines von insgesamt 17 Departamentos in Paraguay.

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das heutige Alto Paraguay entstand 1992 aus der Fusion der alten Departamentos Chaco und Alto Paraguay, es entspricht dem bis 1945 existierenden Verwaltungsbezirk Olimpo.

Distrikte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Distritos de Alto Paraguay.jpg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]