Diskussion:Abgeleitete Klasse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Abgeleitete Klasse“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Icondarstellung des Buttons zur Erzeugung einer Signatur oder --~~~~.

„Subklassimal“[Quelltext bearbeiten]

Oder: ein Artikel „von Freaks für Freaks“. Für? Eigentlich nicht. Denn ohne die Kategorie am Ende (immerhin) dürfte so ein Artikel für den überwiegenden Teil der Menschen sinnlos sein. Denn wer nicht schon ungefähr weiß worum es geht, findet (mittels der Verweise) kaum Orientierung und (anhand des Textes) keine ernsthaft nutzbaren Informationen. Und wer weiß, wovon die Rede ist, dürfte kaum Grund haben, diesen Text nachzuschlagen. --87.163.97.53 21:11, 13. Aug. 2008 (CEST)

Sei mutig und verbessere den Artikel. --j ?! 12:48, 14. Aug. 2008 (CEST)

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Diskussion dazu siehe unter Wikipedia:Administratoren/Anfragen/Archiv/2009/Dezember#Subklasse -> Abgeleitete Klasse.
--Konrad – 15:28, 31. Dez. 2009 (CET)

Aber Diskussion wenn notwendig bitte hier weiterführen. Meiner Einschätzung nach kommen die Begriffe beide vor, eine Verschiebung erscheint mir von daher nicht notwendig. -- Perrak (Disk) 15:51, 31. Dez. 2009 (CET)

im täglichen sprachgebrauch kenne ich subklasse und unterklasse, abgeleitete klasse benutzt eigentlich niemand, wahrscheinlich der länge wegen. deutsche texte zu dem thema lese ich selten, zusammen mit "objektorientiert" bring google aber ungefähr doppelt soviele hits für unterklasse wie für die anderen beiden begriffe. imho ist unterklasse auch besseres deutsch als subklasse. -- 15:57, 31. Dez. 2009 (CET)

Nun, daß der Begriff „Abgeleitete Klasse“ durchaus verwendet wird (und das auch relativ oft), beweißt allein schon eine kleine Suchanfrage (siehe auch Vergleich zwischen "Abgeleitete Klasse" und Subklasse; aktueller Stand: 34.200 zu 23.600 Treffer).
Mir erscheint eine Verschiebung daher auch dringend notwendig, denn das ist hier die Deutsche Wikipedia wo man ja wohl erwarten kann, daß hier auch Deutsch geschrieben wird und nicht durch die Hintertür irgendwelche Anglizismen eingeführt werden.
--Konrad – 16:09, 31. Dez. 2009 (CET)

Mir ist bisher in erster Linie nur Sub- und Unterklasse begegnet (an der Uni in erster Linie Subklasse), abgeleitete Klasse hingegen kaum. Mit einer Verschiebung nach Unterklasse wäre ich einverstanden. Robin (talk’n’judge - DÜP) 16:11, 31. Dez. 2009 (CET)

Das Lemma „Unterklasse“ wäre zwar auch akzeptabel, obwohl hier leider etwas von der Aussagekraft verloren geht, dort steht aber bereits eine Begriffsklärungsseite. Habe den Artikel daher nun, als Kompromiß, nach Unterklasse (Programmierung) geschoben.
Euch allen ebenfalls, einen guten Rutsch! :-)
--Konrad – 17:26, 31. Dez. 2009 (CET)

Ich meine, dass Abgeleitete Klasse der korrekte dt. Begriff ist, Sub-/Unter-/Kindklasse eher umgangssprachlich, der Kürze wegen. „Die Insel“ nennt es „Unterklasse (auch Subklasse oder Kindklasse genannt)“. Die dt. Ausgabe von Stroustrups Die C++-Programmiersprache nennt es überwiegend abgeleitete Klasse. Subklasse wird als „eine[r] alternative[n] Terminologie“ angehörend erwähnt. --Geri 12:13, 1. Jan. 2010 (CET)

[Beitrag in eigenen Abschnitt verschoben. --Geri 11:18, 3. Jan. 2010 (CET)]

Um mal wieder auf das Thema „Lemma“ zurück zu kommen. Als Hauptlemma ist „Unterklasse“ eigentlich auch nicht geeignet, da die anscheinlich willkürliche Festlegung in Ober- und Unterklasse auch nicht besonders aussagekräftig ist. Zudem wird meiner Erfahrung nach in der Programmierung der Gegenbegriff „Basisklasse“ viel öfter verwendet, was sich dann aber – mit „Oberklasse“ – im allgemeinen nicht verträgt. Denn die meißten Menschen haben sicher eher ein Verständnis vom Bau eines Gebäudes, als von der objektorientierten Programmierung. Und bei dem Bau eines Gebäudes ist die Basis in der Regel (auf einem Planeten) eigentlich unten. Bleibt also nur „Abgeleitete Klasse“, als aussagekräftigstes Lemma, was dann auch den Vorteil hätte, daß nur dieses fett formatiert wird und alle umgangssprachlichen Lemmata in Anführungsstriche gesetzt werden können.
--Konrad – 08:53, 3. Jan. 2010 (CET)

Die Verschiebung auf Abgeleitete Klasse halte ich auch für gut. C# nennt sie auch so (soll ich dafür auch QA angeben?), plus, wieder was Neues: Untergeordnete Klasse. Das dt. Entwurfsmuster der GoF nennt sie wieder Unterklasse. (Ts, wie bei lediglich 0 und 1 so viel Unterschiedliches rauskommen kann :-)
Gegen die Anführungszeichen bin ich, des Schriftbildes wegen, nach wie vor. Als Kompromiss könnte ich mir kursiv vorstellen. --Geri 11:30, 3. Jan. 2010 (CET)

QA? Hmm.., es wäre vielleicht ganz gut, wenn du deine Abkürzungen künftig sinnvoll verlinken würdest.
Und was die Formatierung angeht, so sind schräggestellte (kursive) Texte bitte nur bei umgangssprachlichen Begriffen anzuwenden (die auch, wegen ihrer Ungenauigkeit, nicht ganz so wichtig sind), da hier eindeutig die Lesbarkeit leidet. Und wegen Wikipedia:Fremdwortformatierung kann man das vielleicht auch bei Fremdwörtern machen. Anführungszeichen sind hier meines Erachtens jedoch genau das richtige, wenn es um eigene Begriffe (und Synonyme) geht (egal aus welcher Sprache so stammen).
Achso, um mal wieder zum Thema zurück zu kommen, die Artikel (Unterklasse (Programmierung) und Abgeleitete Klasse) müssen dann aber leider etwas umständlich getauscht werden, da sie bereits jeweils unabhängige Versionsgeschichten enthalten (siehe dazu auch unter Wikipedia:Administratoren/Anfragen/Archiv/2010/Januar#Unterklasse (Programmierung) und Abgeleitete Klasse zusammenführen).
--Konrad – 17:43, 3. Jan. 2010 (CET)

[Einschub] Oijeeeh, sorry, Du bist länger angemeldet als ich und kennst WP:QA (für Quellenangaben) nicht? Damit hatte ich nicht gerechnet. --Geri 10:27, 5. Jan. 2010 (CET)
Ich persänlich hätte es gerne analog gesehen ... wenn schon "abgeleitete Klasse" dann auch "aufgeleitete Klasse" - ein gewisse Systematik sollte egal welche Sprache schon hergeben, nicht oder. (PS: also bei Programmiersprachen- und Computer-Vokabular insgesamt auf Deutsche Termini zu bestehen, halte ich für überdenkenswert) --WissensDürster 21:04, 3. Jan. 2010 (CET)

Entschuldige bitte, aber was soll denn bitte eine aufgeleitete Klasse sein? Wenn du das Gegenstück zur abgeleiteten Klasse meinst, dann wäre das wohl auch eher die „Basisklasse“ oder (noch allgemeiner) die „Übergeordnete Klasse“.
Und nur mal so nebenbei, eine Fremdsprache an Stelle unserer eigenen Sprache hier in der deutschen Wikipedia zu verwenden, wird das Verständnis eines Sachverhaltes bei fachfremden Lesern wohl kaum verbessern.
--Konrad – 10:08, 4. Jan. 2010 (CET)

Aufgeleitete Klasse ist natürlich Quatsch. WD? Macht es Dir eigentlich Spaß regelmäßig auf unterschiedlichsten Seiten solchen zu hinterlassen?
OK, wenn kursiv keine Alternative für Dich ist, dann sollte es fett bleiben. Anführungszeichen sind nach WP:Typografie# Anführungszeichen für Zitate vorgesehen und sehen gehäuft auftretend, wie schon erwähnt, äußerst unschön aus. Auch missverstehen viele Anführungszeichen als die Kennzeichnung einer fragwürdigen Aussage. In WP:ETYM steht auch nicht, dass kursiv nur für Fremdwörter vorgesehen ist. Film- und Buchtitel werden in der WP beispielsweise durchgehend kursiv formatiert. WP:TYPO #Auszeichnung Pkt. 1 hast du gelesen? Pkt 2. bezieht sich auf Lemmata und dort findet man „ist [...] die Wortform, unter der man es in einem Nachschlagewerk sucht“. D.h. nicht nur lediglich der Artikelname, sondern auch alle alternativen Bezeichnungen. Also ist fett genau die richtige Wahl.
Hast du Dir die alten Versionen der ohnehin nur Weiterleitung Abgeleitete Klasse angesehen? Die kann man vor einem Verschieben getrost löschen (lassen).
PS: Ich finde es übrigens interessant zu bemerken, dass Du in deinem Beitrag aufgeleitete Klasse kursiv setzt und nicht in Anführungszeichen. Und wenn ich mir Deine Ben.seite so ansehe... :-)
PPS: Sollen wir noch länger zuwarten mit der Verschiebung oder Nägel mit Köpfen machen? Die Diskussion ist ja, im Vergleich zum Artikel, schon einigermaßen umfangreich. --Geri 10:27, 5. Jan. 2010 (CET)

Umbenennung abgeschlossen (siehe auch Wikipedia:Administratoren/Anfragen/Archiv/2010/Januar#Unterklasse (Programmierung) -> Abgeleitete Klasse).
--Konrad – 12:34, 5. Jan. 2010 (CET)

Hauptsache jemand trägt das konsequenz durch alle anderen Artikel. Das wichtigste ist immer die Konsistenz. --WissensDürster 17:03, 5. Jan. 2010 (CET)

Bearbeitung[Quelltext bearbeiten]

Hey, was soll das? Ich denk' mir doch was dabei, wenn ich was editier! Alternative, im Prinzip gleichberechtigte Bezeichnungen werden immer fett formatiert. (Axt, Hackklotz, Januar, um nur ein paar zu nennen) Die vielen Anführungszeichen sehen, mit Verlaub, besch...eiden aus. Der Link ist unnötig? Sieh Dir mal WP:ETYM an. Meinetwegen lass ich den raus. Eigenschaften ist sehr ungünstig weil das unter C# wieder etwas ganz eigenes bedeutet, und es sind nun mal Attribute. Ich änder' das jetzt wieder. So macht das keinen Spaß etwas Sinnvolles beizutragen, wenn dann immer sinnlos hinterhereditiert wird. :-( --Geri 15:54, 1. Jan. 2010 (CET)

Formatierung[Quelltext bearbeiten]

Es scheint, also ob es Dir wichtig wäre. Ich habe dir oben erklärt wie sich das mit der Formatierung von Lemmata (fett) und Fremdwörtern (kursiv, sogar Du selber erwähnst das und linkst darauf) verhält. Ich hab' Dir auch die entsprechenden Seiten bzw. Abschnitte verlinkt und jetzt drehst Du wieder alles um? Ich kann das nicht ganz nachvollziehen. Geht's Dir ums justament recht behalten? --Geri 12:29, 5. Jan. 2010 (CET)

Entschuldige bitte, aber daß alle erdenklichen Lemmata fett formatiert werden soll(t)en, erscheint mir hier einfach nicht angemessen.
--Konrad – 12:45, 5. Jan. 2010 (CET)
Persönliche Ermessensentscheidungen sind hier nicht nötig. Die entsprechenden Richtlinien sind klar. --Geri 13:08, 5. Jan. 2010 (CET)
Danke für Deine Kooperation. --Geri 14:42, 5. Jan. 2010 (CET)