Diskussion:Asthenosphäre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 7 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Verständlichkeit[Quelltext bearbeiten]

Warum ist dieser Artikel so unglaublich kompliziert und für Fachleute geschrieben? Eine gute Enzyklopädie sollte auch für Kinder, Jugendliche und Nicht-Fachleute verständlich sein. Bitte einfacher formulieren! --Siedes 00:37, 5. Dez. 2009 (CET)

Grafik zu den Schichten[Quelltext bearbeiten]

Ich finde die Grafik nicht optimal, weil der innere Erdkern und der äußere Erdkern jeweils redundant mit zwei Nummern bezeichnet werden (zum Beispiel 3a = 7). Es wäre übersichtlicher, man hätte pro Schicht oder Teilschicht nur eine Nummer. Außerdem sind die beiden Einteilungskriterien (laut Legende) in der Grafik selber nicht übersichtlich erkennbar, weil die jeweiligen Nummern nicht untereinander stehen, sondern teilweise seitlich hin und her springen.
Von daher würde ich empfehlen, eine andere Grafik zu verwenden, falls verfügbar.
Vorläufig möchte ich versuchen, durch eine andere optische Aufbereitung (zeilenweise und mit Linien) sowie geringfügige Umformulierung eine etwas bessere Orientierung in der Legende zu ermöglichen. Im Detail sind natürlich auch andere Lösungen möglich. Lektor w (Diskussion) 01:07, 17. Sep. 2014 (CEST)

Habe ich jetzt umgesetzt und die Version auch bei Lithosphäre eingefügt. Lektor w (Diskussion) 01:20, 17. Sep. 2014 (CEST)
Einwandfrei, find ich gut! --Gretarsson (Diskussion) 01:32, 17. Sep. 2014 (CEST)
Danke schön! Lektor w (Diskussion) 01:36, 17. Sep. 2014 (CEST)

falscher Tiefenbereich[Quelltext bearbeiten]

Wer hat denn die Information eingefügt, dass die Asthenosphäre angeblich bis in Tiefen von 400 km reichen soll? Da wüsste ich aber gerne mal eine Quellenangabe…! Üblicherweise gilt doch die Lehmann-Diskontinuität als untere Grenze der Asthenosphäre. Dieses Skript von Prof. Kissling der ETH Zürich nennt z.B. 100-250 km als Tiefenbereich der Asthenosphäre. --seismos (Diskussion) 11:48, 28. Jul. 2015 (CEST)

Keine Ahnung. Mein erster Edit datiert vom 18. September 2013, da stand es schon drin. War mir garnicht groß aufgefallen, weil hörte sich, als Extrem- und Ausnahmewert, durchaus noch plausibel an... --Gretarsson (Diskussion) 15:13, 28. Jul. 2015 (CEST)
Hab ein wenig weiter recherchiert. Sieht so aus, als wenn die ehedem verbreitete Meinung, die Lehmann-Diskontinuität in ca. 210 km sei die Unterkante der Asthenosphäre inzwischen nur noch für stabile, kalte Regionen angenommen wird, während in heißen, aktiven Gebieten wohl auch tatsächlich tiefen von 300 bis 400 diskutiert werden. Mein Eindruck ist allerdings, dass in dieser Frage noch nicht das letzte Wort gesprochen ist, und letztlich noch keine einheitliche Meinung über die untere Begrenzung existiert. Zumindest sind Tiefenbestimmungen der Lehmann-Diskontinuität eher dünn gesät in der Literatur und verlässliche seismologische Belege zur Asthenosphären-Untergrenze rar… --seismos (Diskussion) 15:39, 28. Jul. 2015 (CEST)