Diskussion:Fußball-Weltmeisterschaft 2030

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Interessentenliste[Quelltext bearbeiten]

Bzgl. Ausbau China: [1] Gruß --Chtrede (Diskussion) 11:05, 25. Jun. 2017 (CEST)

Die asiatischen Bewerbungen sind doch aufgrund der Austragung in Katar obsolet (siehe Einleitung)? Daher auch unklar, warum China nur für 2026 keine Chance sieht. Möglich ist Asien doch nach den aktuellen Regeln erst wieder 2034.217.110.209.235 13:47, 13. Jun. 2018 (CEST)
Habe das entfernt, die "Belege" sind auch alles andere als seriös. --Gr1 (Diskussion) 14:15, 14. Jun. 2018 (CEST)
Nach den aktuellen FIFA-Statut von 2016 (§69 Abs. 4) dürfen asiatische Verbände auch 2030 wieder eine WM veranstalten („Das Austragungsrecht für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ darf nicht zweimal nacheinander an Mitglieder derselben Konföderation vergeben werden.“). Von daher darf China von der WM 2030 träumen. --Vexillum (Diskussion) 14:34, 14. Jun. 2018 (CEST)
Danke an beide... Dann sind also doch wieder asiatische Bewerbungen möglich. Würde ich dann ergänzen, sollte mir ein Nachweis ab 2016 unterkommen.217.110.209.235 14:38, 14. Jun. 2018 (CEST)
Ok. Könnte wieder ein, wenn wir gute, aktuelle Belege für ernsthafte Interessenten haben (und nicht bloss Gedankenspiele irgendwelcher Leute). --Gr1 (Diskussion) 15:24, 14. Jun. 2018 (CEST)

Habe die Verbände, bei denen es bloss heisst, "man" überlege oder träume, entfernt. Nur Verbände, die offiziell angekündigt haben, eine Kandidatur ernsthaft in Erwägung zu ziehen, sollen bleiben. Es gibt da nämlich noch viele andere Verbände, Staaten, Politiker, Einzelpersonen, die eine WM "nach Hause" holen wollen. --Gr1 (Diskussion) 23:34, 14. Jun. 2018 (CEST)

Ehemalige Ausrichter[Quelltext bearbeiten]

Normalerweise ist bei Bewerbern eine etwaige frühere Ausrichtung einer Fußball-WM erwähnt. Im Fall von Chile steht aber hier gar nichts, obgleich es doch auch schon eine solche ausgerichtet hat. Wenn sogar Uruguay als Ausrichter der allerersten WM genannt ist, warum dann nicht Chile als Ausrichter der 7. Herren-Fußball-WM?--Kennzeichenfan (Diskussion) 20:49, 13. Jun. 2018 (CEST)

Wikipedia:Sei mutig. --SteEis (Diskussion | Bewertung | Beiträge) 20:54, 13. Jun. 2018 (CEST)