Diskussion:Kleinwalsertal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Kleinwalsertal“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 730 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 5 Abschnitte.
Eine mögliche Redundanz der Artikel Mittelberg (Vorarlberg), Mittelberg (Gemeinde Mittelberg) und Kleinwalsertal wurde von Oktober 2012 bis November 2017 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Kleinwalsertal statt Kleines Walsertal[Quelltext bearbeiten]

Also Leute diesen Begriff Kleinwalsertal hab ich noch nie gehört. Es heißt einfach Kleines Walsertal und ich wohn nicht so weit weg davon und war schon sehr oft dort. Dafür möchte ich eine Quelle. Dank+Gruß--Bene16 (Diskussion) 19:20, 26. Jul. 2012 (CEST)

Erinnert mich an die Kolkatta S..ß.e--Bene16 (Diskussion) 19:21, 26. Jul. 2012 (CEST)
Hab mir die Tourismus-Internetseite angesehen [1]. Ja sie werben unter Kleinwalsertal. Ok. Grüsse--Bene16 (Diskussion) 19:29, 26. Jul. 2012 (CEST)
Hinweis an dieser Stelle: Sowohl das Land Vorarlberg als auch das Bundeamt für Eich- und Vermessungswesen bezeichnen die Talschaft als "Kleinwalsertal". "Kleines Walsertal" ist zwar ein Alternativbegriff, allerdings zumindest in Österreich sicherlich nicht gebräuchlicher als "Kleinwalsertal". Lg, Plani (Diskussion) 19:36, 26. Jul. 2012 (CEST)
Kleines Walsertal ist redirect auf die amtliche Bezeichnung. Die Gemeinde Mittelberg (Vorarlberg), einzige Gemeinde, die das ganze Tal umfasst, verwendet "Kleinwalsertal" auf der Homepage "amtlich". Umgangssprachlich kommt das Missverständnis wahrscheinlich wg. Großes Walsertal, das auch tatsächlich so heißt. Aber selbst die Musikschule nennt sich Musikschule Kleinwalsertal. Bei meines vielen Urlauben dort ist mir nicht aufgefallen, dass das bei den Einheimischen anders gesehen würde. --Wangen (Diskussion) 21:52, 26. Jul. 2012 (CEST)
Schon seit 1967 komme ich hin und wieder ins Kleinwalsertal und kenne es eigentlich nur unter dieser Schreibweise, wenngleich der Unterschied zum "Schwester-Tal" Großes Walsertal unlogisch sein mag.
--Friedo (Diskussion) 11:40, 19. Mär. 2013 (CET)

(ex)-Steueroase[Quelltext bearbeiten]

sueddeutshe.de . Zitat:

Im selben Jahr, also 2016, schloss die Sparkasse Allgäu die Filiale in Riezlern. Angeblich weil der Standort nicht mehr so gut lief, und nicht wegen der Steuerprobleme.

Imo im Artikel erwähnenswert, dass das KWT mal eine Steueroase war. Erbarmt sich jemand ? --Neun-x (Diskussion) 23:15, 29. Aug. 2017 (CEST)

Fußball[Quelltext bearbeiten]

Interessant wäre BITTE, wenn ein WIKIPEDIANER mehr dazu weiß. Gibt es mehr als einen Verein? Ich habe nur eine vage Info über einen FC Riezlern, der gegen Oberstdorf etc. spielt - jedoch nicht, welche Spielklasse das ist. Jedenfalls dürften diese Vereine (dürfte dieser Verein) Mitglied(er) irgendwelcher deutscher Verbände (Allgäuer Verband - und der könnte vielleicht wieder dem Bayerischen Verband unterliegen?) Und ich denke, dass das ja schon immer so war, der VFV und der ÖFB da nie einen Einfluß hat(te). Jetzt ist es auch nicht mehr derart mit den Transfers "tragisch", aber es könnten wohl auch einige Klippen zu überwinden gewesen sein, wenn ein Spieler eines Klubs von dort zu einem Klub in Österreich, aber auch zu einem im übrigen Deutschland wechseln wollte? Danke. --Skiscout (Diskussion) 19:18, 7. Sep. 2017 (CEST).

@Skiscout: Meiner Information nach gibt es nur einen Fußballverein im Kleinwalsertal, und zwar den Sportverein Casino Kleinwalsertal (http://www.sportverein-kleinwalsertal.at/fussball-erste-mannschaft). Dieser spielt aktuell in der Herren-B-Klasse Kreis Allgäu im Bayerischen Fußball-Verband (http://www.bfv.de/verein.do?id=00ES8GNJE400000EVV0AG08LVUPGND5I). Zur Geschichte des Fußballsports im Kleinwalsertal gibt es hier noch ein paar Informationen: http://www.sportverein-kleinwalsertal.at/fussball-allgemein. Ich hoffe, damit weitergeholfen zu haben. Beste Grüße, Plani (Diskussion) 08:07, 8. Sep. 2017 (CEST)
@Plani: Gleich einmal vielen Dank. Ich werde die genannte Internetseite gleich anklicken. Beste Grüße! --Skiscout (Diskussion) 11:31, 8. Sep. 2017 (CEST).

1945[Quelltext bearbeiten]

Aus dem Artikel: „Seit 1891 ist das Kleinwalsertal Zollausschlussgebiet und somit deutsches Wirtschaftsgebiet (der Vertrag wurde nach dem 1. Weltkrieg wie auch 1945 zwischen der Republik Österreich und der Bundesrepublik Deutschland wiederhergestellt).“ – 1945 gab es noch keine Bundesrepublik Deutschland, bzw. überhaupt keinen deutschen Staat, der irgendwelche internationalen Verträge abschließen konnte. Wer war der Vertragspartner Österreichs? Der Freistaat Bayern? Die USA als zuständige Besatzungsmacht? Oder ist die Jahreszahl 1945 grundfalsch? --slg (Diskussion) 14:47, 30. Jul. 2018 (CEST)

Werbebroschüre?[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel müsste an einigen Stellen mal gründlich überarbeitet werden, da manche Passagen direkt aus irgendwelchen Werbeprospekten des Tourismusbüros abgeschrieben scheinen.

Bsp:

  • "Der Widderstein ein Afrikaner, der Ifen ein Europäer?"
  • "[...] das Ur-Mittelmeer Tethys, das weit nach Norden reichte und auch unser Gebiet bedeckte."
  • im Prinzip der ganze Abschnitt Tourismus"

--Stehblog (Diskussion) 10:30, 18. Apr. 2019 (CEST)