Diskussion:Mentaler Zustand

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Veränderter Bewusstseinszustand[Quelltext bearbeiten]

Vielen Dank für die Übersetzung! Kann bitte jemand das Thema des Artikels in der Einleitung von dem des Artikels Veränderter Bewusstseinszustand abgrenzen? Und das selbe dort andersherum? Vielen Dank und beste Grüße,--Vergänglichkeit (Diskussion) 17:54, 30. Okt. 2021 (CEST)Antworten[Antworten]

Hallo Vergänglichkeit und danke für das Feedback. Ein veränderter Bewusstseinszustand ist eine Art bewusster mentaler Zustand, siehe Mentaler Zustand#Bewusst und unbewusst. Veränderte Bewusstseinszustände sind denke ich für das Thema nicht relevant genug, um direkt in der Einleitung erwähnt zu werden. Es würde sich jedoch vielleicht ein Link in einem "Siehe auch"-Abschnitt anbieten. Phlsph7 (Diskussion) 18:18, 30. Okt. 2021 (CEST)Antworten[Antworten]
Ich verstehe. Dann verlinke ich mal unter "Siehe auch". Beste Grüße,--Vergänglichkeit (Diskussion) 19:13, 30. Okt. 2021 (CEST)Antworten[Antworten]

Aktuelle Diskussion zu den Übersetzungen von Phlsph7[Quelltext bearbeiten]

Bevor noch weitere Bearbeitungen an diesem Artikel erfolgen, bitte die aktuelle Diskussion Wikipedia_Diskussion:WikiProjekt_Philosophie#Problemfall_en-Übersetzungen beachten. Es wird auch um Stellungnahmen auf dieser Seite hier gebeten. --༄U-ji (Diskussion) 12:45, 21. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]

Ich habe mir erlaubt, den Eingangspost zu diesem Abschnitt optisch hervorzuheben, weil es mir wirklich wichtig scheint, sich die Diskussion im Projekt Philosophie anzuschauen, denn es geht nicht nur um diesen Artikel, sondern um ein recht umfassendes Problem. --Andrea (Diskussion) 09:53, 22. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Dieses Lemma betreffend plädiere ich fürs Löschen: Der Duden kennt die Begriffe mental, Mentalität und Mentalitätsreservation, aber keinen mentalen Zustand. Auch sonst wüsste ich nicht, wo im Deutschen damit hantiert würde. Schon der aktuell erste Satz des Lemmas ist ein Unding und führt in die Aporie: Ein mentaler Zustand (auch mentale Eigenschaft oder Geisteszustand) bezeichnet eine Zustandsform des Geistes einer Person. „Zustandsform“ (des Geistes) wird nach Qualität verlinkt. Danach gilt für mich: rien ne va plus. -- Barnos (Post) 17:48, 21. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Ich stimme Barnos zu. Ein „Unding“ auch
  • Es gibt eine große Vielfalt von Arten mentaler Zustände, die sich anhand verschiedener Unterscheidungen klassifizieren lassen. Zu diesen Arten gehören Wahrnehmung, Glaube, Begierde, Absicht, Emotion und Gedächtnis.
Ein paar Zeilen weiter:
  • Es gibt eine große Vielfalt von Arten von mentalen Zuständen, darunter Wahrnehmung, Körperbewusstsein, Denken, Glaube, Begierde, Motivation, Absicht, Überlegung, Entscheidung, Lust, Emotion, Stimmung, Imagination und Gedächtnis, aber auch veränderte Bewusstseinszustände und Aspekte des Glaubens wie Religiosität, Spiritualität und Transzendenzerfahrungen.
Au weia! Und kein Abschnitt Literatur. Überdies: wir haben die Artikel Mentalisierung, Mentales Training, Mentalisierungsbasierte Psychotherapie und mehr. Ich rufe mal Mirkur: was sagst Du zum Vorschlag von Barnos für einen Löschantrag?
MfG --Andrea (Diskussion) 09:31, 22. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Auch die englische Fassung des Artikels wurde in nicht unerheblichem Umfang vom selben Autor bearbeitet, wie die dortige Versionsgeschichte zu erkennen gibt. --Andrea (Diskussion) 10:01, 22. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Ein paar Quellen aus der Fachliteratur zum Lemma: [1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8]. Das Lemma an sich sollte also kein Problem darstellen. Phlsph7 (Diskussion) 13:29, 22. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Ich stimme dem Vorschlag zu, auch ich habe ein wenig die Diskussion zu dieser Übersetzungen im Projekt Philosophie mitbekommen, etwa zum Lemma Begierde, welche jetzt erst einmal auf die alte kurze Fassung zurückgesetzt wurde, auch wenn die nun auch nicht gerade toll ist. Aber diese Komplettübernahmen scheinen mir wenig hilfreich, weil sie ohne die Berücksichtigungen der unterschiedlichen Traditionen in verschiedenen Ländern erstellt werden. Mich schreckt eine Überarbeitung solchern Überseztungen nur ab und ich vermute einmal, dass es den anderen auch so geht. Insofern ist das, auch wenn vielleicht gut gemeint, sehr wenig hilfreich. --Mirkur (Diskussion) 16:41, 22. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]
Auf Diskussion:Existenzielle Krise bin ich im derzeit letzten Beitrag von ༄U-ji auf diese Abstimmung hier aufmerksam geworden. So bin ich hier gelandet.
Bevor ich zum Artikel Mentaler Zustand etwas sage, möchte ich umgekehrt hier darum bitten, bei zwei anderen Artikeln Eure Meinung abzugeben, um eine Mehrheit herzustellen. Wir brauchen da jeweils relativ dringend eine Entscheidung, ob die Version von Phlsph7 komplett zurückgesetzt werden soll.
  • Erstens bei Diskussion:Glaube. Die Diskussion ist noch relativ übersichtlich. Die Meinung, ob Zurücksetzung oder nicht, bitte in diesem Unterabschnitt abgeben: Vorschlag: Zurücksetzung. Bisher steht es dort 2:2, wie unter „Zwischenbilanz“ vermerkt. Unentschieden ist nicht gut, wir brauchen dort eine Mehrheit.
  • Zweitens bei Diskussion:Existenzielle Krise. Diese Diskussion ist leider schon sehr lang. Umso dringender brauchen wir eine Entscheidung. Der vormalige Artikel von Phlsph7 ist nach teilweiser Bearbeitung momentan Abschnitt 4 des Artikels Existenzielle Krise. Aktuell wird vorgeschlagen, diesen Abschnitt (und damit den vormaligen Artikel) komplett zu löschen. Ich selbst bin dafür, obwohl ich Teile des vormaligen Artikels zu verbessern versucht habe. Ich bin nicht deshalb für Löschung, weil die Inhalte nicht stimmen würden, sondern (unter anderem) deshalb, weil man diese Inhalte im Deutschen vorwiegend mit anderen Begriffen abhandeln würde, wie Sinnkrise oder Lebenskrise, das heißt, die Inhalte von Abschnitt 4 sind unter diesem Lemma fehlplaziert. Momentan steht es 2:0 oder 2:1 für diesen Vorschlag (ob Phlsph7 seinen vormaligen Artikel nach der umfangreichen Kritik in der Diskussion noch verteidigen würde, ist unklar). – Bitte in diesem Abschnitt abstimmen: Abstimmung zum Vorschlag: Abschnitt 4 löschen?.
Barnos, Andrea, Mirkur und alle Interessierten: Könntet ihr jeweils Eure Meinung beisteuern? Das wäre sehr hilfreich. Vielen Dank. --Lektor w (Diskussion) 06:28, 24. Sep. 2022 (CEST)Antworten[Antworten]