Distrikt Tenom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Distrikt Tenom
Koordinaten 5° 8′ N, 115° 57′ OKoordinaten: 5° 8′ N, 115° 57′ O
Lage von Distrikt und Stadt TenomLage von Distrikt und Stadt Tenom
Basisdaten
Staat Malaysia

Bundesstaat

Sabah
Fläche 2238 km²
Einwohner 55.553 (2010[1])
Dichte 24,8 Ew./km²
Website www.sabah.gov.my/md.tnm/
Politik
District Officer Siriman ben M. F. Basir
Gebäude der Distriktsverwaltung (Pejabat Daerah Tenom)
Gebäude der Distriktsverwaltung
(Pejabat Daerah Tenom)
Blick über die Stadt Tenom und Umgebung

Der Distrikt Tenom ist ein Verwaltungsbezirk im malaysischen Bundesstaat Sabah. Verwaltungssitz ist die Stadt Tenom. Der Distrikt ist Teil des Gebietes Interior Division zu dem die Distrikte Beaufort, Keningau, Kuala Penyu, Nabawan, Sipitang, Tambunan und Tenom gehören. Im Süden grenzt der Distrikt an Kalimantan Indonesia.

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Bevölkerung setzt sich aus den ethnischen Gruppen der Murut (52 %), der Han-Chinesen (8 %), der Malaien (4 %) und der Kadazan-Dusun (12 %) zusammen sowie einem kleinen Anteil anderer Ethnien wie Indonesier und Filipinos. Die Mehrzahl der knapp 5000 Chinesen, Nachfahren von Immigranten aus Longchuan in Guangdong, entstammt der Volksgruppe der Hakka.

Die Bevölkerungszahl des Distrikts gemäß dem Zensus von 2010 beträgt 55.553 Einwohner.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name "Tenom" als eigenständige Distriktsbezeichnung kam erst zwischen 1904 und 1906, nach der Fertigstellung der Eisenbahnlinie von Beaufort nach Melapap, auf.[2]

Das Gebiet des heutigen Distrikts Tenom stand offiziell seit dem Jahr 1900 unter britischer Verwaltung. Der erste Verwalter war M.C.M. Weedon.

Verwaltungssitz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verwaltungssitz des Distrikts ist die Stadt Tenom.

Liste der District Officers in Tenom[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Im Amt ab Im Amt bis
M.C.M Weedon 1900
Roderick McClean 1963 1964
Mohd Yassin bin Haji Hashim 1964 1965
R.W.H. Ried 1965 1965
J.S.Oakley 1965 1965
Herman J Luping 1965 1966
Matiassin bin Surai 1967 1968
Alexander Osmond Yap 1970 1973
Abdullah bin Hasanat 1970 1973
Joseph Lanjuat 1973 1974
Mohd Railey bin Jeffrey 1974 1975
Mohammed bin Haji Abdul Rahman 1980 1982
Haji Adenan bin Haji Mohd Yusof 1982 1984
Haji Juhamat bin lntang 1985 1985
Mohammed bin Haji Abdul Rahman 1986 1990
Bobbey Ahfang bin Suan 1990 1994
Michel Emban April 1994
Norbert Lee @ Robert Lee April 1994 2000
Amat Mohd Yusof Jun 2000 24.10.2005
Faimin Kamin 24.10.2005
Siriman ben M. F. Basir amtierend

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Population Distribution by Local Authority Areas and Mukims, 2010 (Census 2010) (PDF; 368 kB), Seite 369
  2. Informationen auf der offiziellen Website der Stadt Tenom, abgerufen am 2. Juni 2011