Edivaldo Hermoza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Edivaldo Hermoza
Edivaldo Hermoza.JPG
Personalia
Name Edivaldo Rojas Hermoza
Geburtstag 17. November 1985
Geburtsort CuiabáBrasilien
Größe 181 cm
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2008 Athletico Paranaense 1 0(0)
2005 → Ferroviária (Leihe)
2005–2006 → Figueirense FC (Leihe) 2 0(0)
2006 → Rio Preto EC (Leihe)
2006–2007 → AA Caldense (Leihe)
2008 → Guaratinguetá (Leihe)
2008–2012 Naval 1º de Maio 106 (15)
2012–2014 Muangthong United 14 0(6)
2013 → Shonan Bellmare (Leihe) 3 0(0)
2014–2015 Moreirense FC 13 0(1)
2015–2016 Club Jorge Wilstermann 30 0(6)
2016– Sport Boys Warnes 85 (11)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2011–2013 Bolivien 11 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 16. Januar 2019

Edivaldo Rojas Hermoza (* 17. November 1985 in Cuiabá) ist ein bolivianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hermoza begann seine Karriere bei Athletico Paranaense, wo er von 2004 bis 2008 spielte. 2008 folgte dann der Wechsel zu Naval 1º de Maio. Danach spielte er bei Muangthong United, Shonan Bellmare, Moreirense FC, Club Jorge Wilstermann und Sport Boys Warnes.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2011 debütierte Hermoza für die bolivianische Fußballnationalmannschaft. Er wurde in den Kader der Copa América 2011 berufen. Er hat insgesamt elf Länderspiele für Bolivien bestritten.

Errungene Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]