Franziska Badenschier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Franziska Badenschier (* etwa 1984) ist eine freie Wissenschaftsjournalistin mit dem Schwerpunkt Medizin. Sie ist zudem Moderatorin[1] und hält Vorlesungen an der TU Dortmund.[2] Bekannt machten sie ihre Berichte über Vernachlässigte Krankheiten aus Afrika.[3]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2003 studierte sie. Seit 2010 ist sie freie Wissenschaftsjournalistin. Sie schrieb bereits für Die Zeit,[4] die Mittelbayerische Zeitung,[5] das Handelsblatt,[6] Spektrum der Wissenschaft,[7] Den Spiegel[8] und DW-TV.[9]

2011 erhielt sie ein Stipendium von der Heinz-Kühn-Stiftung[10] zu einer dreimonatigen Reise auf Recherche in Madagaskar und 2013 ein weiteres. 2014 listete sie das Medium Magazin unter den Top Ten der Wissenschaftsjournalisten.

Sie ist im Vorstand der Wissenschafts-Pressekonferenz (WPK).[11]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Technology Review: Autoren. Abgerufen am 3. Oktober 2018 (deutsch).
  2. Das aktuelle Seminar - Institut für Journalistik Lehrstuhl Wissenschaftsjournalismus. Abgerufen am 3. Oktober 2018.
  3. „Die 500“: Franziska Badenschier recherchierte in Madagaskar - Aktuelle Meldungen - News - newsroom.de. Abgerufen am 3. Oktober 2018 (deutsch).
  4. Franziska Badenschier. In: ZEIT ONLINE. (zeit.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  5. mittelbayerische.de: Goldgräber: André ist im Goldrausch. In: Mittelbayerische Zeitung. (mittelbayerische.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  6. Exportschlager: Deutsche Medizintechnik weltweit gefragt. (handelsblatt.com [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  7. Seuchenschutz: Das Elend der Ebolaüberwachung. (spektrum.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  8. Franziska Badenschier: Tuberkulose: Killerbakterien in Südafrika aufgetaucht. In: Spiegel Online. 7. September 2006 (spiegel.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  9. franziska badenschier - GLOBAL IDEAS Blog - DW.COM. Abgerufen am 3. Oktober 2018 (britisches Englisch).
  10. http://www.heinz-kuehn-stiftung.de/pdf/jahrb26/jahrb26_1.pdf
  11. WPK Die Wissenschaftsjournalisten: Mitglieder | WPK - die Wissenschaftsjournalisten. Abgerufen am 23. Oktober 2018.
  12. Deutscher Ärzteverlag GmbH, Redaktion Deutsches Ärzteblatt: World Health Summit: Deutsches Ärzteblatt verleiht Journalistenpreis. In: Deutsches Ärzteblatt. (aerzteblatt.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  13. - Peter Hans Hofschneider Recherchepreis: Deutschlandfunk-Sendung ausgezeichnet. In: Deutschlandradio. (deutschlandradio.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  14. Psychisch kranke Menschen haben auf Madagaskar keine Chance auf Behandlung. Abgerufen am 3. Oktober 2018.
  15. SWR2 Wissen: Afrikas Krankheitssysteme | Wissen | SWR2. In: swr.online. (swr.de [abgerufen am 3. Oktober 2018]).
  16. https://www.swr.de/-/id=14670964/property=download/nid=660374/1cxdsun/swr2-wissen-20150112.pdf