Goupillières (Eure)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Goupillières
Wappen von Goupillières
Goupillières (Frankreich)
Goupillières
Gemeinde Goupil-Othon
Region Normandie
Département Eure
Arrondissement Bernay
Koordinaten 49° 8′ N, 0° 46′ OKoordinaten: 49° 8′ N, 0° 46′ O
Postleitzahl 27170
Ehemaliger INSEE-Code 27290
Status Commune déléguée

Goupillières ist eine Ortschaft und eine Commune déléguée in der französischen Gemeinde Goupil-Othon mit 885 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Eure in der Region Normandie (vor 2016 Haute-Normandie). Die Einwohner werden Goupilliérois genannt.

Zum 1. Januar 2018 wurden Goupillières und Le Tilleul-Othon zur Gemeinde (Commune nouvelle) Goupil-Othon zusammengelegt[1]. Die Gemeinde Goupillières gehörte zum Arrondissement Bernay und zum Kanton Brionne (bis 2015 Beaumont-le-Roger).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goupillières liegt etwa dreißig Kilometer westnordwestlich von Évreux am Risle, der die Gemeinde im Westen begrenzt. Umgeben wird Goupillières von den Ortschaften Nassandres sur Risle im Norden und Westen, Thibouville im Osten und Nordosten, Le Tilleul-Othon im Osten und Südosten, Beaumontel im Süden sowie Launay im Westen und Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 623 624 608 656 655 654 722 842
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Notre-Dame
  • Kirche Notre-Dame aus dem 14. Jahrhundert, Umbauten aus dem 16./17. und 19. Jahrhundert, seit 1954 Monument historique
  • Schloss und Herrenhaus aus dem 16./17. Jahrhundert
  • Reste einer Burg aus dem 12. Jahrhundert
  • Herrenhaus La Goderie aus dem 18. Jahrhundert
  • Mühle Melleville aus dem 17. Jahrhundert

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Anne Laparre-Lacassagne: Recueil des actes administratifs spécial n°27-2017-126. Arrêté 27-2017-09-21-009 créant la commune nouvelle Goupil-Othon. 21. September 2017, abgerufen am 19. Januar 2018 (französisch).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Goupillières (Eure) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien