Hilfe Diskussion:Kategorien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: HD:KAT

Bei Fragen zu bestimmten Kategorien, für Löschung, Verschiebung oder Zusammenführung wende dich ans WikiProjekt Kategorien.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Ziffernfolgen, die mit 0 beginnen, sind gesondert zu behandeln.[Quelltext bearbeiten]

Was bedeutet dieser Satz genau? z.B. 0816 wird derzeit sortiert mit {{SORTIERUNG:#:::816}}, allerdings sieht das in der Kategorie:Wikipedia:Lesenswert irgendwie merkwürdig aus. Wäre nicht {{SORTIERUNG:#::::0816}} sinnvoller? –Queryzo ?! Red-WikiPill.png Blue-WikiPill.png 12:31, 24. Nov. 2015 (CET)

  • Das will dir sagen, dass du dir in jedem Einzelfall einen Kopf machen sollst, ob du eine lexikalische oder numerische Sortierung in dieser Kategorie wünschst, und welchen Platz darin speziell diese Seite einnehmen soll.
  • Es hat auch irgendeinen Grund, warum das mit führender Null lemmatisiert wurde.
  • Führende Nullen trifft man öfters bei Typenbezeichnungen technischer Geräte, Codes und künstlerischen Werken an; sowie außerhalb von Seitentiteln.
VG --PerfektesChaos 14:06, 24. Nov. 2015 (CET)
In dem Fall wäre wohl eine lexikalische Sortierung angebracht, zudem auch 08/15 (Redewendung) mit {{SORTIERUNG:#08 15}} sortiert, und sich 0816 darauf bezieht (siehe Artikel). –Queryzo ?! Red-WikiPill.png Blue-WikiPill.png 15:01, 24. Nov. 2015 (CET)
Da der Artikel heute AdT ist, habe ich die Änderungen mal umgesetzt. –Queryzo ?! Red-WikiPill.png Blue-WikiPill.png 12:08, 30. Nov. 2015 (CET)

Regel 7 und Phrasen[Quelltext bearbeiten]

Die konsequente Anwendung von Regel 7 halte ich bei verfestigten Phasen (zB Liedanfänge, Zitate) für problematisch. Zum Anlass des Eintrags hier siehe Diskussion:Ein junges Volk steht auf#Sortierung. Bei festen Phasen führt das Weglassen des Artikels mMn dazu, dass diese schwerer auffindbar werden, der Effekt ist also das Gegenteil von dem, was in der Begründung von Regel 7 genannt wird ("Das Weglassen der Artikel erleichtert die Suche in den Kategorien."). --jergen ? 09:45, 11. Apr. 2016 (CEST)

Es ist eine ganz simple Regel, an die sich über ein Jahrzehnt praktisch alle halten, und die im Bibliothekswesen ähnlich praktiziert wird.
Jetzt weiß jeder, dass „Ein junges Volk steht auf“ unter „J“ zu suchen ist, und basta.
Damit gibt es auch keine Riesenhaufen unter „D“ und „E“, aus ähnlichem Grund.
Wenn man beginnt, da rumzueiern, dann müsstest du jedem Autor und Benutzer klarmachen, wann was „feste Phrasen“ nach deiner Theorie sein sollen und wann nicht, und bräuchtest einen riesigen Regel-Apparat, um die festeren Phrasen von den halbfesten Phrasen und diese von den nicht so festen Phrasen und Werktiteln abzugrenzen und jeden Einzelfall entscheiden zu können, und dein neues Regelwerk müssen dann alle Benutzer auswendiglernen und konfliktfrei anwenden können, dabei aber die „D“ und „E“ nicht explodieren lassen.
VG --PerfektesChaos 14:08, 12. Apr. 2016 (CEST)
Ich habe wie Jergen ebenfalls meine Zweifel daran, daß dies sinnvoll ist. Das betrifft übrigens auch Titel von Filmen und Büchern etc. Und da zeigt sich, daß die einschlägigen Websites, von tittelbach.tv bis hin zu wunschliste.de den Artikel beim Sortieren einschließen. Ich warte übrigens seit Jahren drauf, daß irgendein "Experte" Des Moines und Den Haag nach Moines und Haag sortiert. --93.211.5.156 22:32, 12. Apr. 2016 (CEST)
wunschliste.de soll bei der alphabetischen Sortierung den Artikel einschließen? Auf http://www.wunschliste.de/serien/&abc=D sieht das anders aus. Das soll aber kein Argument sein, denn dort wird "ä" auch als "ae" einsortiert. Im übrigen kann ich PerfektesChaos zustimmen: als Enzyklopädie halten wir uns (soweit technisch möglich) an die "Regeln für die alphabetische Katalogisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken". Einen Begriff "verfestigte Phrase" oder auch nur "Phrase" einzuführen halte ich für verwirrender und konfliktträchtiger als die bisherige Regel beizubehalten. --Asdert (Diskussion) 16:19, 13. Apr. 2016 (CEST)
Ich möchte doch bezweifeln, dass tatsächlich jeder weiß, dass das Lied "Ein junges Volk steht auf" unter "Junges Volk steht auf, Ein" zu finden ist. Das trifft wohl eher für den recht kleinen Teil der Bevölkerung zu, dem die "Regeln für die alphabetische Katalogisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken" bekannt sind - also einige tausend Bibliothekare und Archivare, aber sicher weniger als 1 % der Bevölkerung. [Und nach einer knappen Durchsicht der RAK bezweifle ich auch, dass die Interpretation korrekt ist; in den dortigen Beispielen wird für Schillers Die Jungfrau von Orleans mehrfach die Ansetzung "Die Jungfrau von Orleans" angegeben. Wegfallende Artikel werden - soweit ich sehen konnte - nur im Bezug auf Personen- und Körperschaftsnamen sowie Geografika genannt.]
Interessanterweise nennt der Artikel Regeln für die alphabetische Katalogisierung schon in der Einleitung mehrere Aspekte, die eine Anwendung in der WP fragwürdig machen:
  • "äußerst komplex"
  • "noch stark auf Zettelkataloge ausgerichtet"
  • "durch das internationale Regelwerk Resource Description and Access abgelöst"
Problematisch ist vor allem das unintuitive Verfahren. Während die WP allerorts versucht, die Bedienung zu erleichtern, wird sie hier in einem Maße erschwert, dass sich nur der Fachmann zurechtfinden kann, zumal unser Kategoriensystem anders als die RAK absolut ist und keine Alternativansetzungen zulässt. --jergen ? 19:42, 13. Apr. 2016 (CEST)
Hallo Jergen, dass sich die Sortierung an RAK orientiert ist deshalb festgelegt worden, da dieses ein festes Regelwerk ist. Hätten wir diese Festlegung nicht, dann würden wir ständig irgendwelche Diskussionen wie z.B. diese hier führen.
Natürlich werden in Katalogisaten die Artikel und unbestimmten Artikel des Sachtitels in der richtigen Reihenfolge angezeigt. Der Katalogisierer hat aber jene mit einem Nichtsortierzeichen zu versehen, damit sie nicht mitsortiert werden. Suche einmal in RAK nach dem Stichwort Nichtsortierzeichen, dann wirst Du es nachvollziehen können.
Ja, RAK-WB ist im Zuge der Internationalisierung vor zwei Jahren von RDA abgelöst worden. Noch spricht aber nichts dagegen, weiterhin das bewährte alte Regelwerk zu nutzen, da auch in den Leitlinien von RDA immer wieder auf RAK-WB verwiesen wird :-)
Zum Schluss meine ganz persönliche Meinung: Da der Inhalt einer Kategorie alphabetisch sortiert wird (wie damals die Katalogisate) ist RAK-WB genau das richtige Regelwerk für die Kategorien. Speziell und nicht leicht, aber für diesen Zweck genau das Richtige. Viele Grüße Silke (Diskussion) 20:04, 13. Apr. 2016 (CEST)
Ich sehe das deutlich anders. Wenn nach Regeln sortiert wird, die nahezu niemandem bekannt sind, ist das keine brauchbare Umsetzung, sondern genau das Gegenteil: eine nahezu esoterische Geheimlehre. Und es ist recht albern, sich genau hier auf die RAK zu berufen, wenn fast alle andern Regeln deutlich von den dortigen Festlegungen abweichen.
Und ganz sicher ist die Begründung falsch, dass durch die Abtrennung die Suche erleichtert würde. Das würde nur dann zutrefffen, wenn die Systematik allgemein bekannt wäre und idealerweise auf jeder Kategorienseite erläutert würde.
Und was den Artikel in Titeln angeht: Du wirst mir sicher sagen können, in welcher der nahezu tausend Regeln das festgelegt ist. Ich habe keine Lust, ein Dokument von mehreren hundert Seiten Umfang ein zweites Mal auf Verdacht durchzusehen. --jergen ? 20:25, 13. Apr. 2016 (CEST)
Service: § 822: Die bestimmten und unbestimmten Artikel in allen Deklinationsformen und die ihnen in derselben Sprache gleichlautenden Zahlwörter und Pronomina am Anfang jeder Ordnungsgruppe werden bei der Ordnung übergangen, auch wenn sie apostrophiert oder mit dem folgenden Wort durch Bindestrich verbunden sind. Gruß Silke (Diskussion) 20:49, 13. Apr. 2016 (CEST)

Diese Sortierregel ist absolut schwachsinnig. --Don Minestrone (Diskussion) 19:24, 24. Apr. 2016 (CEST)

führende Ziffern[Quelltext bearbeiten]

Ich kapier's nicht, entschuldigung, aber wie schaffe ich es, dass Artikel mit einer führenden 11 in der Kategoriesortierung auch unter 11 erscheinen, also die jeweiligen Handschriften aus der Kategorie:Schriftrollen vom Toten Meer unter den einzelnen Höhlenbezeichnungen? Bei 1-7 ist das kein Problem, aber 11 erscheint unter 1... --Qumranhöhle (Diskussion) 16:00, 6. Jun. 2016 (CEST)

Das geht nicht, die Kategoriezwischenüberschriften enthalten immer nur das erste Zeichen. Zahlen am besten unter # einsortieren mit #01 bis #11 oder nach Regel 8 von #:1 bis #11. Der Umherirrende 18:20, 6. Jun. 2016 (CEST)
danke - schade! --Qumranhöhle (Diskussion) 21:23, 6. Jun. 2016 (CEST)