Jacques Moujica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jacques Moujica Straßenradsport
Zur Person
Vollständiger Name Jacques Moujica
Geburtsdatum 18. September 1926
Sterbedatum 13. November 1950
Nation SpanienSpanien Spanien (bis 4. Juni 1948)
FrankreichFrankreich Frankreich
Disziplin Straßenradsport
Team(s)
1947
1948
1949–1950
Erka
Metropole-Dunlop
Mercier-A. Magne
Wichtigste Erfolge
Straßenrennen
1949: Bordeaux–Paris
Letzte Aktualisierung: 8. Juni 2015

Jacques Moujica, geboren als Jésus Mujica, (* 18. September 1926 in Urretxu, Spanien; † 13. November 1950[1] in Montélimar) war ein spanisch-französischer Radsportler.

Als Amateur gewann Moujica (noch als Jésus Mujica) mehrere lokale Radrennen in Frankreich. 1947 wurde Moujica Profi und konnte in der Folge zahlreiche weitere kleinere Rennen für sich entscheiden. 1949 gewann er zwei Etappen der Algerien-Rundfahrt. Sein bis dahin größter Erfolg war sein Sieg bei dem 586 Kilometer langen Eintagesrennen Bordeaux–Paris im selben Jahr. Ebenfalls 1949 belegte er jeweils den dritten Platz bei Paris–Roubaix sowie bei Paris-Brüssel.

Im Juni 1948 erhielt Moujica die französische Staatsbürgerschaft und änderte seinen Namen von Jésus Mujica in Jacques Moujica. Am 13. November 1950 war er gemeinsam mit dem Radrennfahrer Jean Rey im Auto unterwegs. Auf der Route nationale 7 stieß ihr Wagen mit einem Lkw zusammen, und beide Männer starben.

Jährlich wird in Boulogne-sur-Gesse das Radrennen GP Jésus Mujica ausgerichtet, das von seiner Familie und Freunden organisiert wird. 2014 fand in Anwesenheit von Raymond Poulidor die 64. Austragung statt.[2] Die erste Austragung 1946 hatte Moujica noch selbst gewonnen.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Auf einem Gedenkstein am Unglücksort ist der 12. November angegeben, siehe: Les lieux de pélerinage. In: memoire-du-cyclisme.eu. Abgerufen am 8. Juni 2015.
  2. Cyclisme : le grand prix Jésus Mujica approche. In: La Depeche. 10. August 2014, abgerufen am 9. Juni 2015 (französisch).
  3. Boulogne-sur-Gesse. Cyclisme : grand prix Jesus Mujica, le grand braquet. In: La Depeche. 14. August 2010, abgerufen am 8. Juni 2015 (französisch).