John Seale

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

John Seale (* 5. Oktober 1942 in Warwick, Queensland) ist ein australischer Kameramann.

Karriere[Bearbeiten]

Seale begann seine Karriere als Kameramann in den 1970er Jahren für das australische Fernsehen. Der australische Regisseur Peter Weir brachte die ersten internationalen Arbeiten von Seale heraus. Heute zählt er zu den anerkanntesten Kameramännern der internationalen Kinoszene. Er war insgesamt fünfmal für einen Oscar nominiert, für Der einzige Zeuge, Rain Man,Unterwegs nach Cold Mountain und Der englische Patient und Mad Max Fury Road. Für Der englische Patient erhielt er 1997 den Oscar. Für diesen erhielt er auch den britischen BAFTA Award, den Europäischen Filmpreis und den Boston Society of Film Critics Award für die beste Kamera. 2011 wurde er mit dem International Achievement Award der American Society of Cinematographers geehrt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Academy Award
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
  • 1997 Oscar für die Beste Kamera- The English Patient
  • 1989 Nominiert für die Beste Kamera- Rain Man
  • 1986 Nominiert für die Beste Kamera- Witness
BAFTA Award
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
  • 2000 Nominiert für die Beste Kamera- The Talented Mr. Ripley
  • 1997 BAFTA Award für die Beste Kamera- The English Patient
  • 1990 Nominiert für die Beste Kamera- Gorillas in the Mist: The Story of Dian Fossey zusammen mit Alan Root
  • 1986 Nominiert für die Beste Kamera- Witness
Alliance of Women Film Journalists
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
American Society of Cinematographers
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
  • 2001 Nominiert für die Beste Kamera- The Perfect Storm
  • 1997 ASC Award für die Beste Kamera-The English Patient
  • 1989 Nominiert für die Beste Kamera- Rain Man
Austin Film Critics Association
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Australian Cinematographers Society
  • 1997 Aufnahme in die ACS Hall of Fame
  • 1985 Kameramann des Jahres Witness
  • 1983 Kameramann des Jahres Goodbye Paradise
Australian Film Critics Association Awards
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Australian Film Institute
  • 2016 AFI Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 1984 Nominiert für die Beste Kamera- Silver City
  • 1983 AFI Award für die Beste Kamera- Careful, He Might Hear You
  • 1981 Nominiert für die Beste Kamera- The Survivor
Awards Circuit Community Awards
  • 2003 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
  • 1996 Nominiert für die Beste Kamera- (Zweiter Platz) The English Patient
Black Film Critics Circle Awards
  • 2016 Preis für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Boston Online Film Critics Association
  • 2015 Preis für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Boston Society of Film Critics Awards
  • 1999 Zweiter Platz bei der Wahl zur besten Kamera- The Talented Mr. Ripley
  • 1996 BSFC Award für die Beste Kamera- The English Patient (1996)
Brisbane International Film Festival
  • 1997 Chauvel Award
British Society of Cinematographers
  • 2003 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
  • 1996 Nominiert für die Beste Kamera- The English Patient
  • 1989 Nominiert für die Beste Kamera- Dead Poets Society
  • 1985 Nominiert für die Beste Kamera-Witness
Broadcast Film Critics Association Awards
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera-Mad Max: Fury Road
Camerimage
  • 2011 Preis für das Lebenswerk
Central Ohio Film Critics Association
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- (Zweiter Platz) Mad Max: Fury Road
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
Chicago Film Critics Association Awards
  • 2015 CFCA Award für die Beste Kamera-Mad Max: Fury Road
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
  • 2000 Nominiert für die Beste Kamera- The Talented Mr. Ripley
  • 1997 CFCA Award für die Beste Kamera- The English Patient
European Film Awards
  • 1997 Europäischer Kameramann des Jahres The English Patient
Florida Film Critics Circle Awards
  • 2015 FFCC Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 1997 FFCC Award für die Beste Kamera- The English Patient
Georgia Film Critics Association (GFCA)
  • 2016 GFCA Award für die Beste Kamera-Mad Max: Fury Road
Gold Derby Film Awards
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
Hawaii International Film Festival
  • 1997 Excellence in Cinematography Award
Houston Film Critics Society Awards
  • 2016 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Indiewire Critics' Poll
  • 2015 Zweiter Platz ICP Award für die Beste Kamera-Mad Max: Fury Road
Las Vegas Film Critics Society Awards
  • 2000 Nominiert für die Beste Kamera- The Talented Mr. Ripley
London Critics Circle Film Awards
  • 2016 Nominiert für die Beste technische Errungenschaft- Mad Max: Fury Road
Los Angeles Film Critics Association Awards
  • 2015 LAFCA Award für die Beste Kamera-

Mad Max: Fury Road (2015)

  • 1996 LAFCA Award für die Beste Kamera-The English Patient zusammen mit Chris Menges für Michael Collins
National Society of Film Critics Award
  • 2016 Dritter Platz für die Beste Kamera-Mad Max: Fury Road
  • 1997 Dritter Platz für die Beste Kamera-The English Patient
Online Film & Television Association
  • 2000 Nominiert für die Beste Kamera-The Talented Mr. Ripley
  • 1997 OFTA Film Award für die Beste Kamera-The English Patient
Online Film Critics Society Awards
  • 2015 OFCS Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Phoenix Film Critics Society Awards
  • 2015 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 2004 Nominiert für die Beste Kamera- Cold Mountain
San Diego Film Critics Society Awards
  • 2015 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
San Francisco Film Critics Circle
  • 2015 SFFCC Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Satellite Awards
  • 2015 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
  • 2000 Nominiert für die Beste Kamera- The Talented Mr. Ripley
  • 1997 Golden Satellite Award für die Beste Kamera- The English Patient
Seattle Film Critics Awards
  • 2016 Seattle Film Critics Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Southeastern Film Critics Association Awards
  • 2015 SEFCA Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
St. Louis Film Critics Association
  • 2015 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Utah Film Critics Association Awards
  • 2015 UFCA Award für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road
Washington DC Area Film Critics Association Awards
  • 2015 Nominiert für die Beste Kamera- Mad Max: Fury Road

Weblinks[Bearbeiten]